Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Monitore

Einzeltest: ViewSonic VG2448


Medienstar

15806

Für einen Büromonitor ist neben der Bildqualität auch die Anwenderfreundlichkeit ein wichtiges Thema. Der Viewsonic-Monitor VG2448 verspricht beides, und wir haben ihn unter die Lupe genommen.

Schon das Auspacken und Aufbauen macht beim VG2448 Spaß, denn mit wenigen Handgriffen ist der Bildschirm am schicken Standfuß befestigt und lässt sich mühelos in der Höhe und im Neigungswinkel einstellen. Der Full-HD-Bildschirm ist zudem großzügig zur Seite schwenkbar und lässt sich bei Bedarf im Hochformat betreiben. Wer den Monitor an einem Schwenkarm befestigen möchte, kann eine Halterung mit dem VESA-Maß 100 x 100 dazu nutzen.

|||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||Ausstattung

Die digitalen Signaleingänge des 24-Zoll- Monitors sind die modernen Schnittstellen HDMI 1.4 und Display Port 1.2. Hinzu kommt VGA als analoger Videoeingang (D-Sub). Damit unterstützt der VG2448 Full-HD (1080p) mit bis zu 60 Hz Bildfrequenz mit 24 Bit Farbtiefe. Zwei Lautsprecher sind für einen einfachen Stereosound integriert. Einen analogen Stereo-Eingang (zur Ergänzung des VGA-Eingangs) haben wir freilich vermisst. Die Ausstattung des VG2448 bietet darüber hinaus einen USB-3.0-Hub, der mit vier USBEingängen zum Komfort am Schreibtisch bzw. Arbeitsplatz beiträgt, indem USB-Medien einfach am Monitor angestöpselt werden können. Außerdem eignet sich der Viewsonic-Monitor dazu, einen „Thin Client“ (Minicomputer) an seiner Rückseite dank „Client Mount Funktion“ unterzubringen. Um den Sehkomfort zu erhöhen, hat der Viewsonic ein flimmerfreies IPS-Display mit sehr weitem Betrachtungswinkel, das mit einem Blaulichtfilter ausgerüstet ist. Erwähnenswert ist außerdem, dass sich der VG2448 für Multimonitor-Setups eignet.


|||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||Bedienung

Über fünf Taster vorne rechts lässt sich der Monitor auf einfache und übersichtliche Art einstellen. So sind Eingabequellen und Bildeinstellungen rasch zu erreichen. Der erste Taster ist der direkte Weg, um den Darstellungsmodus („Ansichtsmodus“) mit einem Klick anzupassen. Viewsonic hat mit Office, Film, MAC, Mono und Spiel fünf Bildmodi hinterlegt, wobei es innerhalb von „Office“ fünf, bei „Spiel“ vier Presets zur Auswahl gibt. So bietet der Monitor optimale Voraussetzungen, die Bildcharakteristik auf verschiedenste Anwendungsfälle zu Hause oder am Arbeitsplatz einzurichten. Bei Bedarf findet der Nutzer in drei benutzerdefinierten „Custom“-Speicherplätzen umfangreiche Möglichkeiten zur Farb- und Bildeinstellung bis hin zum manuellen Weißabgleich der RGB-Farbkanäle.

|||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||

Preis: um 170 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
ViewSonic VG2448

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Schallabsorber als Kunstobjekt

>>mehr erfahren
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 21.06.2018, 10:01 Uhr
196_18337_2
Topthema: Micro-Power
Micro-Power_1601623985.jpg
Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD

Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Es geht wieder los...

Es gibt viele Dinge, an denen man leicht das bevorstehende Ende des Jahres ablesen kann. Kürzere Tage, kälteres Wetter, Lebkuchen im Supermarkt, oder die ersten Prospekte für die Feiertagsdekoration. Der Musikfan kann das nahende Weihnachtsfest aber noch an einer ganz anderen Sache ablesen: Den neu veröffentlichten Alben.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 16.14 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages