Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
163_18984_2
Think_different_1579769545.jpg
Topthema: Think different Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
148_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1572948603.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Phono Vorstufen

Einzeltest: Vincent PHO-700 - Seite 2 / 4


Grossäugig


Den hatten wir länger nicht, den in Baden-Baden ansässigen Hersteller tönenden Equipments – da kam uns die nagelneue Phonovorstufe PHO-700 gerade recht. Zumal sie den Anschein macht, als ob sie mit einem gesunden Maß an Vernunft auf den Weg gebracht wurde: 500 Euro sind ein verträglicher Preisrahmen und dafür wird einiges geboten. Die Gene des Gerätes dürften bei einem Modell namens „PHO-8“ liegen, das in ähnlicher Manier zweiteilig aufgebaut ist, allerdings etwas kompakter baut und optisch einer anderen Vincent-Baureihe zugehörig ist. Zudem hat der PHO-8 eins nicht: das „Bullauge“ auf der Front des Verstärkerteils des PHO-700, hinter dem eine Doppeltriode stolz ihr Antlitz zur Schau stellt. Über derlei Luxus verfügt das zweite identisch große Gehäuse nicht. Es ist mit „PHO-700ps“ betitelt, was natürlich für „Power Supply“ steht – hier ist die Stromversorgung untergebracht. Die Verbindung zwischen beiden Komponenten besorgt ein rund zwei Meter langes Kabel, das beidseitig mit Computersteckverbindern vom Typ „Sub-D neunpolig“ konfektioniert ist. Somit kann man das Netzteil also ziemlich weit vom empfindlichen Verstärkerteil platzieren und sogar verstecken – wenn da nicht der Netzschalter auf der Rückseite der Versorgung wäre.

Das Gerät verbraucht rund acht Watt; zumindest in Anbetracht der nicht unbegrenzten Röhrenlebensdauer halte ich den permanenten Betrieb nicht für empfehlenswert. Der PHO-700 bedient sowohl MM- als auch MC-Abtaster. Zwischen beiden Betriebsarten wird mit einem Schalter auf der Rückseite des Verstärkers umgeschaltet. Die Verstärkungsfaktoren sind in beiden Fällen praxisgerecht. In Sachen Eingangsimpedanz ist man auf fixe Werte angewiesen: MM-Abtaster werden mit den üblichen 47 Kiloohm abgeschlossen, MC-Tonabnehmer mit 100 Ohm. Unserer Erfahrung nach ist das für sehr viele Tonabnehmer ein geeigneter Wert, von daher sollte das Nichtvorhandensein einer Auswahlmöglichkeit zu verschmerzen sein. Ein Schiebeschalter mit vier Stellungen bedient ein besonderes Feature des PHO- 700: Die Röhre verfügt über eine Hintergrundbeleuchtung mit sechs orange-roten Leuchtdioden, deren Helligkeit sich damit variieren und auch abschalten lässt. Werfen wir einen Blick unters solide Stahlblechkleid des Verstärkerteils: Den größten Teil des Jobs macht eine doppelseitige Platine, auf der vier Operationsverstärker von zentraler Bedeutung sind: Sie teilen sich Verstärkung und Entzerrung des Phonosignals.

Preis: um 500 Euro

Vincent PHO-700


-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Bang & Olufsen Bogenhausen
www.albertknoll.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi,Do: 9-18:30 Uhr
Tel.: 089 930 11 99


Die Stereoanlage
die-stereoanlage.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 12-19 Uhr
Tel.: 040 200 35 55


EP: Ender Cottbus
www.ep.de/ender/
Beratungshotline:
Tel.: 920 0355 79 44 44


EP: Hartke
www.ep.de/hartke
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-14 Uhr
Tel.: 04471 703 333


expert Bening Verden
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04231 671 203


expert Sigmaringen
www.expert.de/sigmaringen
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 07571 68 69 59 0


expert Springe
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05041 64800 0


Fernseh Schwarz
www.fernseh-schwarz.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8:30-12, 14-18 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 0881 48 58


Fernsehdienst Börner
iq-fernsehdienst-boerner.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12, 15-17 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 035793 41 50


Fernsehtechnik Dankelmeier
www.dankelmeier.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 0541 124 604


HiFi Gärber
www.hifi-gaerber.de
Beratungshotline:
Tel.: 0661 72 422


Hifi Studio Modau
hifi-studio-modau.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 10-12, 15-18 Uhr
Mi: 9:30-12 Uhr
Sa: 9:30-13 Uhr
Tel.: 06154 5 27 49


Hirsch + Ille Ludwigshafen
www.hirsch-ille.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0621 6700 40


Kii Audio GmbH
www.kiiaudio.com/
Beratungshotline:
Tel.: 02202 235 62 89


Klangstudio Rainer Pohl
www.klangstudio.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 10-12,14-19 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 06135 41 28


Kramer Sound & Musik
kramersoundundmusik.de/
Beratungshotline:
Tel.: 06472 832 545


Media Park Emsdetten
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-13:00,14:30-18:30 Uhr
Sa: 9:30-18 Uhr
Tel.: 02572 92 37 298


Radio Deters
www.radio-deters.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12:30, 14:30-18 Uhr
Tel.: 05454 78 23


TV SAT Elektro Sezgin
www.tv-sat-service.de/Index-Dateien/slide0001.htm
Beratungshotline:
Tel.: 0172 742 62 70


TV+HIFI-Studio Dickmann
www.firma-dickmann.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 0391 73 42 20

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 14.11.2013, 16:50 Uhr