Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Portable- und Outdoor-Soundsysteme

Serientest: Canton Musicbox S, Canton Musicbox XS


Starkes Duo

13213

Der deutsche Lautsprecherspezialist Canton aus dem hessischen Weilrod hat sich für die Entwicklung seiner portablen Bluetooth-Speaker reichlich Zeit gelassen. Wir sind gespannt was dabei herausgekommen ist und testen für Sie die beiden Modelle musicbox S und musicbox XS.

Wenn sich jemand reichlich Zeit lässt, hat er entweder den Trend verschlafen oder sich etwas dabei gedacht. Bei Canton schließen wir ersteres einmal ganz schnell aus und erwarten letzteres. Der deutsche Hersteller hat nämlich enorme Erfahrung auf allen Gebieten der Lautsprechertechnik und bereits unzählige exzellente Soundsysteme aktiver oder passiver Art auf den Markt gebracht. Besonders innovativ und klanglich immer wieder ganz weit vorne sind beispielsweise die Soundbars von Canton. Hier haben die Hessen viel Hirnschmalz in die Optimierung des Klangs bei geringen Gehäusegrößen investiert. Dieses Knowhow zahlt sich jetzt bei der Entwicklung der beiden Bluetooth-Modelle „musicbox XS und S“ aus, die aus enorm geschrumpften Gehäusen erwachsenen Klang zaubern sollen.  

Ausstattung und Technik


Die Musicboxen XS und S stecken in sehr dezenten Aluminiumgehäusen mit umlaufenden, silbrig glänzenden, Fräskanten auf den Front- und Rückseiten, die einen reizvollen Kontrast zum soliden Korpus und den fein gelochten Metallblenden in mattem Schwarz bilden. Lochblenden vorn und hinten sind nötig, da Canton seinen beiden Sprösslingen je ein Paar Passivmembranen spendiert, die auch nach hinten Schall abstrahlen. Die mobilen Lautsprecher sind mit starken Akkus ausgerüstet, die, nach Angaben des Herstellers, dem kleineren Modell eine durchschnittliche Laufzeit von circa zehn Stunden erlauben. Der große Bruder hat mehr Kapazität und läuft bis zu 18 Stunden bevor er wieder aufgeladen werden muss. In unserem Praxistest bei mittleren Lautstärken schafften die Musicboxen das locker und hielten sogar noch etwas länger durch – Musicbox S brachte es auf rund 20 Stunden Spielzeit. Die beiden Bluetooth-Modelle unterscheiden sich in erster Linie durch ihre Größe und den eingesetzten Lautsprecherchassis. Gemein haben sie die durchdachte Bedienung mit den gummierten Tasten auf den Gehäuseoberseiten. Mit den sechs in einer Reihe liegenden Tasten werden die Geräte ein- und ausgeschaltet, die Quellen angewählt, stumm geschaltet und lauter oder leiser geregelt. Das zentrale Feld mit Musicbox-Aufdruck dient zur Kontaktaufnahme mit NFC-fähigen Zuspielern. Hinten gibt es zwei 3,5-mm-Buchsen für externe Quellen und das Netzteil zum Aufladen. Dazwischen liegt eine Micro-USB-Buchse für Service-Zwecke. 

Preis: um 300 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Canton Musicbox S

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Canton Musicbox XS

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

01/2017 - Jochen Schmitt

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER
Jochen Schmitt
Autor Jochen Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 06.01.2017, 11:55 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Audiolust
www.audiolust.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-22 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 0800 23 45 007


Fernseh Sauter & Gut GmbH
sug-service.de/index2.html
Beratungshotline:
Tel.: 0721 37 60 37


Hifi Schluderbacher
www.hifi-schluderbacher.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 02154 88 57 0


LOFTSOUND e-K.
www.loftsound.de
Beratungshotline:
Tel.: 02932 510 9570


Schnellenbach GmbH
schnellenbach-tv.de
Beratungshotline:
Mo,Fr: 9-12, 15-17 Uhr
Di,Mi,Do: 15-17 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 0202 501 162

zur kompletten Liste