Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Sat Receiver ohne Festplatte

Einzeltest: Kathrein UFS 810


Große Sendervielfalt

Sat Receiver ohne Festplatte Kathrein UFS 810 im Test, Bild 1
17744

Satelliten-TV bietet die größte Auswahl an TV-Programmen aus aller Welt. Wir haben mit dem Kathrein UFS 810 einen attraktiven Einstiegsreceiver getestet.

Der Kathrein UFS 810 ist für den Empfang von unverschlüsselten Programmen via Satellit ausgelegt und bringt beispielsweise über 300 TV- und Radioprogramme via Astra 19,2° Ost ins Haus. 

46
Anzeige
Sofanella einmal live erleben. Besuchen Sie eine unserer zahlreichen Roadshows !
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_0171_1631540326.jpg
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_9895_2_1631540326.jpg
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_9895_2_1631540326.jpg

>> Hier mehr erfahren

Ausstattung


Der besonders kompakte HDTV-Sat-Receiver lässt sich ganz bequem neben dem TV aufstellen. Auf seiner Frontseite hat der Hersteller ein vierstelliges Display verbaut, welches neben dem aktuell ausgewählten Programmplatz im Standby die Uhrzeit anzeigt. Mit den Tasten am Gerät lässt sich der Receiver einschalten oder in den Standby-Zustand versetzen. Der HDTV-Receiver verfügt über einen HDMI- und Scartanschluss und kann somit auch an älteren Fernsehgeräten genutzt werden. HD-Bildqualität wird bis zur Full-HD-Auflösung von 1080p über den HDMI-Ausgang bereitgestellt. Ein passendes Anschlusskabel zur Verbindung mit einem Flat-TV liegt bei. Um auch eine HiFi-Anlage oder Soundbar einzubinden, hat der Kathrein UFS 810 noch einen koaxialen Digitalausgang an Bord. Die Rückseite beheimatet außerdem noch einen Netzschalter sowie eine USB-Schnittstelle. Ein eingebauter Mediaplayer gibt auf USB-Sticks befindliche Fotos wieder.

In der Praxis


Der Kathrein UFS 810 ist kinderleicht in Betrieb zu nehmen. Nach dem erstmaligen Einschalten wird lediglich einmalig die Menüsprache ausgewählt. Dann steht eine sehr logisch und gut vorsortierte Senderliste bereit. Die Bildqualität, die wir auf einem Full-HD-tauglichen Philips-Fernseher getestet haben, gibt keinen Anlass zur Kritik. Auf Wunsch kann man innerhalb der Menüs sogar Helligkeit, Kontrast, Farbsättigung und Schärfe manuell korrigieren.

Sat Receiver ohne Festplatte Kathrein UFS 810 im Test, Bild 1Sat Receiver ohne Festplatte Kathrein UFS 810 im Test, Bild 2Sat Receiver ohne Festplatte Kathrein UFS 810 im Test, Bild 3
Um dem Kathrein Mehrkanalton zu entlocken, muss die Tonausgabe einmalig im Menü vom voreingestellten „PCM“ auf „RAW“ geändert werden. Der Kathrein verfügt außerdem über die Möglichkeit, aktuelle Firmware ganz automatisch über Satellitenupdate zu erhalten. Das TV-Bild lässt sich zudem 16-fach zoomen. Natürlich hat der Kathrein auch einen Teletext- Decoder und eine Sleeptimer-Funktion eingebaut. Im elektronischen Programmführer werden die Sendungstitel für mehrere Tage im Voraus aufgelistet. Neben der allgemeinen Senderliste lassen sich die Lieblingsprogramme auf Wunsch auch in bis zu acht Favoritenlisten aufnehmen. Wer den Receiver im dunklen Heimkino oder Schlafzimmer platziert hat, wird sich über die Möglichkeit. die Displayhelligkeit dimmen zu können, freuen.

Fazit

Der Kathrein UFS 810 bringt das volle unverschlüsselte TV- und Radioprogrammangebot vom Satelliten zu Ihnen nach Hause. Hierbei überzeugt der Receiver mit einer sehr gut vorprogrammierten Senderliste sowie guter Bild- und Tonqualität und lässt sich dank HDMI und Scartanschluss an jedem Fernseher nutzen.

Preis: um 90 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Kathrein UFS 810

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Bild 25%

Ton 15%

Ausstattung 20%

Verarbeitung 10%

Bedienung 30%

Ausstattung & technische Daten 
Preis (in Euro) 90 
Vertrieb Kathrein, Rosenheim 
Telefon 08031 1840 
Internet www.kathrein.de 
Messwerte
Abmesungen (in mm) 220/45/145 
Stromverbrauch (Standby / Betrieb in Watt) 0/5.6 
Aktuelle Software-Version im Test Nein 
Ausstattung
Preis/Leistung gut 
+ bereits programmiert 
+ + HDMI- und Scartanschluss 
Klasse Einstiegsklasse 

HD Lifestyle Gallery

/test/sat_receiver_ohne_festplatte/kathrein-ufs_810_17744
Revox- Revox im Wohnraum - Bildergalerie , Bild 1
Revox im Wohnraum
>> zur Galerieübersicht
105_1
Neu im Shop

Testen Sie Ihre Hifi Anlage

>>Mehr erfahren
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 07.05.2019, 09:58 Uhr
291_14403_1
Topthema: Klanggewaltig mit Dolby Atmos
Klanggewaltig_mit_Dolby_Atmos_1630938543.png
Anzeige
Die neue Soundbar klang bar5 mr von Loewe

Die neue Multiroom-Soundbar klang bar5 mr kombiniert stilvolles Design mit herausragender Benutzer- freundlichkeit. Durch den 3D Dolby Atmos Ton liefert die klang bar5 mr ein fesselndes Sound-Erlebnis. Im Set mit dem neuen Subwoofer Loewe sub5 einfach unschlagbar!

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 6/2021

Es ist uns eine große Freude, Ihnen die EISA AWARDS 2021-2022 präsentieren zu dürfen. Zusammen mit den Kollegen von 60 Testmagazinen und -Websites aus Europa, Amerika, Asien und Australien kürt unsere Redaktion als exklusives deutsches Mitglied in der Home Theatre Audio Expert Group jedes Jahr die besten Geräte der Welt.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 6/2021

Ich freue mich, Ihnen ein ganz sicheres Jahreshighlight zu präsentieren. Voll im Wohnmobiltrend und frisch vom Caravan Salon erreichte und Pioneers neues Camper-Navi AVIC-Z1000DAB zum Test. Zugegeben nicht ganz billig, dafür aber voll ausgestattet mit allem, was den Urlaub im eigenen Wohnmobil vom ersten Meter an entspannt und stressfrei macht. Darüber hinaus haben wir natürlich noch über zwei Dutzend weitere Geräte im Test. Da ist alles dabei, günstige Verstärker und Lautsprecher, bezahlbares High-End, die perfekte Mini-Steuerzentrale mit 9 DSP-Kanälen und natürlich jede Menge Subwoofer. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 6/2021

Die neue "LP" ist da!
Und wie üblich haben wir einen genauen Blick auf neue Dinge geworfen, mit denen der Analogfan das Erlebnis Schallplatte zu etwas Besonderem machen kann. Wir hätten unter Anderem drei potente Phonovorstufen in verschiedenen Preisklassen im Angebot, zwei sehr besondere Lautsprecher und einen feinen, erfreulich bezahlbaren Plattenspieler aus Italien. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Hifi Test TV HiFi 6/2021

Es geht wieder in Richtung Herbst und Winter - wegen der doch eingeschränkten Möglichkeiten, sich draußen zu betätigen, die Hauptsaison der gemütlichen Musik- und Filmabende in den eigenen vier Wänden.
A propos Wände: In dieser Ausgabe finden Sie eine Reportage über die Zukunft des Lautsprechers als Begleiter des täglichen Lebens, nämlich unsichtbar in der Wand eingelassen, versteckt hinter der Tapete oder sogar Putz!
Aber auch die klassischen Hifi-Themen kommen nicht zu kurz: So haben wir die PS-Audio-Stellar M1200 Endstufen getestet, mit deren Leistung von über 1000 Watt pro Kanal dynamisch keine Wünsche mehr offen bleiben.
Viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.17 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 11.35 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (deutsch, PDF, 3.15 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages