Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: The National - Alligator (Beggar’s Banquet)


The National - Alligator

Schallplatte The National - Alligator (Beggar’s Banquet) im Test, Bild 1
17398

Es hätte so schön sein können: Annähernd perfekt komponierter und arrangierter Indie mit emotionalem Tiefgang wie in „Karen“ hört man sehr, sehr selten. Dieser Refrain nimmt mich mit in eine andere Welt und lässt mich vergessen, was gerade sonst so um mich herum passiert. Aber dann verrät das durchschnittliche Vinyl- Mastering mit dem räumlich eingeschränkten Klangbild und der leicht belegt wirkenden tonalen Charakteristik den Inhalt so ein bisschen. Was echt schade ist – denn auch wenn der Inhalt natürlich wichtiger ist als die äußere Form, so fällt es mir persönlich schwer, über solche vermeidbaren Einschränkungen des Hörgenusses wegzusehen. Wie dem auch sei, musikalisch ist „Alligator“ eine Perle des Indie-Rock, der ohne Durchhänger oder Füller-Tracks auskommt. The National müssen noch nicht mal mit Marketing- Nebelkerzen auf ihre Musik aufmerksam machen, sie können sich allein auf die Kraft der Musik verlassen, die „Alligator“ auch über 10 Jahre nach seiner Veröffentlichung zu einem quasi perfekten Album mit Langzeitwirkung macht.
Schallplatte The National - Alligator (Beggar’s Banquet) im Test, Bild 2Schallplatte The National - Alligator (Beggar’s Banquet) im Test, Bild 3
Pointiert vom sanft-rauen, warmen Ton von Frontmann Matt Berninger und getragen von einer zurückhaltenden Instrumentierung, die sich in einer geschlossenen Bandleistung manifestiert, entstehen hier emotionale Landschaften und keine bloße Aneinanderreihung von Tönen. Daher ist es doppelt schade um die dem Inhalt nicht vollständig gerecht werdende Vinyl-Umsetzung. Eine Hoffnung habe ich diesbezüglich allerdings noch, denn es gibt ein 2011er-Reissue auf 180-Gramm-Vinyl, doch das liegt mir leider nicht vor. Aber bald … Anspieltipps: „Karen“, „Baby We’ll Be Fine“, „City Middle“ und „Mr. November“.



A1 Secret Meeting

A2 Karen

A3 Lit Up

A4 Looking for Astronauts

A5 Daughters of the Soho Riots

A6 Baby, We’ll Be Fine

A7 Friend of Mine


B1 Val Jester

B2 All the Wine

B3 Abel

B4 The Geese of Beverly Road

B5 City Middle

B6 Mr. November



VÖ-Datum: 2005Anzahl Platten: 1Format: 12"Label: Beggar’s BanquetBestellnr./Katalognr.: BBQLP 241Recorded by: Paul Majahan at Drummerman Studios, Headgear Studios, Tarquin StudiosMastered by: Greg Calbi at Sterling SoundMixed by: Peter KatisSpecials: Downloadcard (anscheinend nicht bei allen Ausgaben)Pressqualität (0–10): 6–7

Fazit

Intimes und mitreißendes Indie-Album, hervorragend komponiert und gespielt. Must-have!

Schallplatte

The National - Alligator (Beggar’s Banquet)


03/2019 - Michael Bruss

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Michael Bruss
Autor Michael Bruss
Kontakt E-Mail
Datum 03.03.2019, 12:00 Uhr
344_21533_2
Topthema: Vier Hochtöner von Mundorf
Vier_Hochtoener_von_Mundorf_1654163855.jpg
Mundorfs neue U-Serie mit massiven Frontplatten

Im zweiten Teil des Einzelchassistests zeigen wir noch einmal die Mundorf Hifi U-Serie, die jetzt auf Kundenwunsch durch passende Frontplatten ergänzt wurden.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann