Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Ludwig van Beethoven, Rameau, New Philharmonia Orchestra, Otto Klemperer - 7. Symphonie, Rameau-Variationen (EMI)


Ludwig van Beethoven, Rameau, New Philharmonia Orchestra, Otto Klemperer - 7. Symphonie, Rameau-Variationen

Schallplatte Ludwig van Beethoven, Rameau, New Philharmonia Orchestra, Otto Klemperer - 7. Symphonie, Rameau-Variationen (EMI) im Test, Bild 1
6894

Die siebte Symphonie Beethovens steht und fällt mit dem berühmten zweiten Satz, der nicht ganz Trauermarsch, aber auch nicht Triumphzug ist und Interpreten wie auch Musiktheoretiker vor Rätsel stellt. „Apotheose des Tanzes“ hat Richard Wagner die Siebte genannt und der Legende nach diesen Satz unter Beweis gestellt, indem er zur von Franz Liszt auf dem Klavier vorgetragenen Symphonie tanzte. Fakt ist, dass in keiner anderen Symphonie Beethovens so sehr die Rhythmik dominiert wie in der A-Dur. Otto Klemperer hat sich für ein getragenes Tempo entschieden, das den Hörer auf die Folter spannt und gleichzeitig viele Möglichkeiten bietet, die einzelnen Stimmen besser herauszuhören und die zahlreichen Unterströmungen der Partitur verfolgen zu können. Einen Gegensatz zum großen Beethoven bildet die Gavotte mit sechs Variationen von Rameau, die Klemperer selbst für Symphonieorchester arrangiert hat. Das barocke Werk wirkt in der großen Orchestrierung zwar etwas ungewöhnlich, entfaltet aber durch Klemperers Disziplin seinen ganz eigenen Reiz. Die Aufnahme ist in den Londoner Abbey Road Studios entstanden und dementsprechend klanglich auch heute noch auf Topniveau. Die HiQ-Reissue ist wie immer technisch und klanglich einwandfrei.

Fazit

Keine Siebte, die den Hörer unbedingt mitreißt – die intellektuell-beherrschte Herangehensweise ermöglicht einen tiefen Einblick in die Komposition.

Kategorie: Schallplatte

Produkt: Ludwig van Beethoven, Rameau, New Philharmonia Orchestra, Otto Klemperer - 7. Symphonie, Rameau-Variationen (EMI)


12/2012
 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 27.12.2012, 10:03 Uhr
364_0_3
Topthema: Jupit-Messetage 2022
Jupit-Messetage_2022_1663584603.jpg
Anzeige
HiFi, Heimkino und Streaming live erleben

Am 28.+29. Oktober lädt Jupit zu DEM informativen HiFi- und Heimkino-Event für die ganze Familie nach Bielefeld. Im Hotel Mercure ist von der Einsteigerlösung über Streaming bis hin zu High-End und Live-Musik für jeden etwas dabei. Eintritt frei!

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages