Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Lera Lynn – Something More Than Love (Icons Creating Evil Art / Ruby Range Records)


Lera Lynn – Something More Than Love

Schallplatte Lera Lynn – Something More Than Love (Icons Creating Evil Art / Ruby Range Records) im Test, Bild 1
21949

Diese Stimme … wenn ich eine Stimme kenne, die mit Billie Eilish mithalten kann, wen es um nicht ganz so unschuldige Erotika geht, dann würde ich gerade die von Lera Lynn nennen. Letztgenannte kommt dabei einen Hauch distanzierter, erwachsener daher. Musikalisch entführt uns Frau Lynn ins Halbdunkel der Realität des amerikanischen Traums vom Leben und einfühlsam erzählter persönlicher Erfahrungen, ganz besonders intensiv vorgetragen, wenn es um ihre Erfahrungen mit Schwangerschaft und Mutterschaft in Zeiten der Pandemie geht – inklusive postnataler Depression. Keine einfachen Themen also, und so ist „Something More Than Love“ auch kein sommerlich beschwingtes Album geworden, auch wenn der Indie-Garage-Rock-Titel „I’m Your Kamikaze“ zum Tanzen in den späten 1990er-Jahren auffordert. Insgesamt aber ist „Something More Than Love“ ein Album voller üppiger, zarter und schwelgerischer Klanglandschaften im Pop-Noir-Dunstkreis geworden – eine Weiterentwicklung des Folk-Pop ihres Albums „The Avenues“ von 2014 und der Songs, die sie zusammen mit dem Songwriter und Musikproduzenten T-Bone Burnett für die zweite Staffel der HBO-Serie „True Detective“ geschrieben und aufgenommen hat. Lera Lynn verwischt die Grenzen zwischen den Genres und schafft einen ganz eigenen Sound, der von Art-Pop, Indie-Folk und amerikanischer Roots-Musik inspiriert ist – und mich (subjektiv) ein ums andere Mal an Tori Amos erinnert. Aber das mag auch daran liegen, dass ich mich in dieser Sphäre nur unregelmäßig aufhalte. Hm. Vielleicht sollte ich das ändern. Ach, ja: „Something More Than Love“ kommt auf Vinyl mit sehr guter Pressung und sattem, dynamischem und druckvollem Klang.

Fazit

Neuer, emotionaler Stoff für Fans von Tori Amos & Co. – bezaubernd!

Kategorie: Schallplatte

Produkt: Lera Lynn – Something More Than Love (Icons Creating Evil Art / Ruby Range Records)


11/2022
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Michael Bruss
Autor Michael Bruss
Kontakt E-Mail
Datum 15.11.2022, 11:59 Uhr
366_21728_2
Topthema: Schmales Schwergewicht
Schmales_Schwergewicht_1664462002.jpg
High-End-Box mit Wavecor und Mundorf AMT

Die Lucy-Serie vom Lautsprechershop gibt es nun schon eine ganze Weile – sie vereint eine Reihe von Boxen, die in irgendeiner Form modernen Wohnumgebungen besonders gut entsprechen. Die neueste Kreation ist ein weiteres Mal eine besonders schmale Box.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages