Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Tim Bowness – Late Night Laments (InsideOut Music / Sony)


Tim Bowness – Late Night Laments

Schallplatte Tim Bowness – Late Night Laments (InsideOut Music / Sony) im Test, Bild 1
20103

Tim Bowness kennt der geneigte Leser am wahrscheinlichsten als Sänger der Progressive-Band No-Man und als Kollaborateur von Legende Steven Wilson, der hier auch für den Mix verantwortlich zeichnet. Auf „Late Night Laments“ zeigt der Brite einmal mehr (und angesichts des Albumtitels eher nicht ganz überraschend) seine nachdenkliche, ruhige, fast schon elegische Seite. Man lässt sich einlullen, taucht ein und schwimmt ohne Strudel oder Wellen vom Anfang bis zum Ende der Scheibe durch seicht-warmes Gewässer. Wohltuend, beruhigend, entspannend, mit Bedacht und Geschick jomponiert, mit schönen Melodien durchzogen. Die Geduld, Zeit und den Sinn fürs Meditative muss man aufbringen, denn echte Höhepunkte oder Fixpunkte finden sich nicht. Die schönste Nummer (von aufregend mag ich nicht sprechen) ist dabei „I’m Better Now“ – eindringlich, intim und auf introvertierte Art intensiv. Ein Problem mit „Late Night Laments“ – oder besser Tim Bowness an sich – habe, ist nicht die kompositorische Klasse, die – so man denn ein ganzes Album ohne echten Adrenalin-Katalysator durchstehen mag oder gar will – durchaus vorhanden ist, sondern seine Stimme. Klar, das ist Geschmackssache, denn singen kann er ja. Für mich ganz persönlich driftet Tim Bowness aber permanent knapp am seichten Schlagerstimmchen mit „Ach-ich-bin-so-süß-und-verträumt-jetzt hab-mich-lieb“-Attitüde entlang. Die Pressung der dicken 180-Gramm-Scheibe ist einwandfrei, der Klang dank Meister Wilson am Mischpult auch sehr gut.

Fazit

Sehr gechillt, für einige vielleicht zu ruhig – für andere maximal entschleunigend.

Schallplatte

Tim Bowness – Late Night Laments (InsideOut Music / Sony)


11/2020 - Michael Bruss

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Michael Bruss
Autor Michael Bruss
Kontakt E-Mail
Datum 20.11.2020, 12:00 Uhr
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Philips_65OLED936_1640176466.jpg
Preisgekrönte OLED-TVs

Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

>> Lesen Sie hier den gesamten Test!
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH