Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Tadd Dameron The Magic Touch (Jazz Workshop)


Tadd Dameron The Magic Touch

Schallplatte Tadd Dameron The Magic Touch (Jazz Workshop) im Test, Bild 1
17994

Diesem Album sollte man sich in gebotener Ehrfurcht nähern, denn es verfügt über Qualitäten, die es einzigartig machen. Jazz Workshop war schon immer gut darin, solche Perlen aus den Tiefen der Jazzgeschichte zu fischen und 500 Vinylfans damit zu beglücken. Tadd Dameron war Pianist, vor allem aber Komponist und Arrangeur, der mit seinen Fähigkeiten nur auf sehr wenigen Veröffentlichungen glänzen konnte, denn er ist 1965, kurz nach seinem 48. Geburtstag, an Krebs gestorben. Das vorliegende Werk ist somit sein Vermächtnis, nachdem er von Beginn seiner Karriere an mit vielen maßgeblichen Größen des Genres zusammengearbeitet hat. Sein Orchester liest sich wie eine Aufzählung der größten Jazzmusiker der damaligen Zeit, um mit Bill Evans (Piano), Johnny Griffin (Saxofon), Joe Wilder und Clark Terry (Trompete) sowie Ron Carter (Bass) und Philly Joe Jones (Schlagzeug) nur die bekanntesten zu nennen. Auf zwei der zehn Stücke kommt mit Barbara Winfield auch eine Sängerin zum Einsatz. Was das Album so besonders macht, sind dessen Kompositionen und deren Arrangements. Viele Stücke von Tadd Dameron wurden zu Standards, andere hingegen, obwohl auf gleich hohem Niveau, wurden nie wieder aufgeführt, weil man sich den komplexen Arrangements nicht gewachsen sah. Was darunter zu verstehen ist, wird allein bei dem Stück „Look, Stop and Listen“ deutlich, das nicht nur aufgrund des superben Schlagzeugsolos von Philly Joe Jones eine unfassbar gute Nummer ist. Ein bemerkenswerter Aspekt ist auch die Fähigkeit Damerons, die Musiker, von denen viele zum Zeitpunkt der Aufnahme im Zenit ihrer Fähigkeiten standen, zu einem Orchester zusammenzubinden. Stücke wie „Fontainebleau“ oder die Vokalballade „If You Could See Me Now“ führen unweigerlich dazu, ergriffen vor der HiFi-Anlage zu sitzen.

Fazit

Sortiert man seine LP-Sammlung nach Qualität, steht dieses Album ganz weit vorne.

Schallplatte

Tadd Dameron The Magic Touch (Jazz Workshop)


06/2019 - Ralf Henke

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

>> mehr erfahren
Autor Ralf Henke
Kontakt E-Mail
Datum 27.06.2019, 12:02 Uhr
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Philips_65OLED936_1640176466.jpg
Preisgekrönte OLED-TVs

Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

>> Lesen Sie hier den gesamten Test!
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

RAP HIFI auf dem Gutshof (ehem. RAP – Rudolph Audio Parts)