Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Bill Evans - The Paris Concert, Edition One (Original Recordings Group)


Bill Evans - The Paris Concert, Edition One

Schallplatte Bill Evans - The Paris Concert, Edition One (Original Recordings Group) im Test, Bild 1
13714

Es ist schon eine Weile her, dass ich das Vergnügen hatte, eine LP aus dem Hause des Remaster-Königs Bernie Grundman zu rezensieren. Und in der Tat braucht es nur einige Sekunden, und der Klang hat Besitz von meinem Körper ergriffen und gibt mir die Bestätigung, dass es sich durchaus lohnen kann, 80 Euro für solch ein akustisches Kleinod auszugeben. Unverständlich hingegen ist die im Gegensatz dazu fast spartanische Ausstattung, denn die beiden durch Antistatik-Hüllen geschützten und tadellos produzierten Vinylscheiben stecken gemeinsam in einem recht windigen Standardcover. Die Musik entschädigt allerdings für die haptische Enttäuschung! Mit Marc Johnson am Bass und Joe LaBarbera am Schlagzeug spielte Bill Evans 1979 ein Konzert, das leider in zwei Teilen veröffentlicht wurde. Möchte man die fehlenden sechs Stücke in ebensolcher Qualität genießen, dann muss man nochmals tief in die Tasche greifen. Die acht Stücke dieses Albums machen einem die Entscheidung allerdings sehr leicht, denn nicht nur Bill Evans ist hier, knapp ein Jahr vor seinem frühen Tod, auf dem Höhepunkt seines Schaffens, auch seine beiden Mitspieler gelten als die idealen Partner des Piano-Lyrikers. Das Trio hat erst ein Jahr zuvor zusammengefunden, spielt aber auf, als ständen musikalische Drillinge auf der Bühne. Der spektakuläre Klang hebt die gesamte Aufnahme in den Himmel, aber besonders wenn das Schlagzeug bedient wird, erlebt man die Besonderheit der Aufnahme. Die Highlights bilden aufgrund ihrer Lebendigkeit die beiden Stücke „My Romance“ und „Beautiful Love“. Die LP endet mit kurzen Ausschnitten eines Gesprächs zwischen Bill Evans und seinem älteren Bruder Harry, zu dem er eine enge Beziehung pflegte. Bill erklärt ihm, wie viel der Jazz ihm bedeutet und spricht vielen Jazzern damit sicher aus der Seele.

Fazit

Ein Höhepunkt der Evans-Diskografie, klanglich exzellent in Szene gesetzt.

Schallplatte

Bill Evans - The Paris Concert, Edition One (Original Recordings Group)


05/2017 - Ralf Henke

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Autor Ralf Henke
Kontakt E-Mail
Datum 20.05.2017, 12:01 Uhr
347_21535_2
Topthema: Meters Level Up
Meters_Level_Up_1656322820.jpg
7.1-Gaming-Kopfhörer von Meters im Test

Filme, Musik, Gaming, Videokonferenzen – das Headset Meters Level Up mit virtuellem 7.1-Sound ist ein stylischer Allround-Kopfhörer für alle Anwendungen.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann