Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Parzival – Legend (Sireena)


Parzival – Legend

3852

Tja, das waren noch Zeiten: Anfang der 70er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts, als die Rockmusik wahrscheinlich zum letzten Mal ganz neu erfunden wurde. Sind die englischen und amerikanischen Protagonisten heute noch in aller Munde und teilweise sogar noch aktiv, ist es um die nicht minder innovativen deutschen Künstler eher still geworden – so auch um Parzival, die ihr Debütalbum im Jahr 1971 unter den Fittichen Conny Plancks aufgenommen haben. Dass die Mannen um Lothar Siems, Walter Quintus und Thomas Olivier schon eine ganze Weile vorher unter verschiedenen Bandnamen zusammengespielt haben, merkt man dem Album an. Das Zusammenspiel sitzt ebenso perfekt wie die Arrangements, auf die man sich allerdings einlassen muss. Die eigenwillige Kombination aus Rock, Klassik und Jazz ist beileibe nicht so abgestanden wie andere zeitgenössische Produktionen – auch heute noch können Stücke wie „Resignation“ oder das epische „Groove Inside“ den Hörer in ihren Bann ziehen. Technisch sind alle beteiligten Musiker hervorragend disponiert – Grundvoraussetzung für das Funktionieren solch komplexer Stücke. Schade nur, dass es bei dieser Wiederveröffentlichung einmal mehr nicht zu etwas mehr Hintergrundinformationen gelangt hat, die eine bessere Einordnung des Gehörten erlauben würden. Die Pressqualität ist einwandfrei, die Klangqualität der Produktion überdurchschnittlich. 

Fazit

Eine der wichtigeren Wiederveröffentlichungen deutscher Rockmusik der frühen Jahre – anspruchsvoll, fremdartig, bei etwas Gewöhnung aber auch eingängig und einfach sehr gut.
Parzival – Legend (Sireena)


-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Aktuelles aus der Redaktion

Liebe Leser von hifitest.de, in der Redaktion geht es gerade ganz gewaltig musikalisch zu. Der Drucktermin für drei unserer Printausgaben von HIFI TEST, EINSNULL und dem Lautsprecherjahrbuch drängelt und die letzten Testkandidaten stehen praktisch vor unseren Hörräumen und dem Messlabor Schlange.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive

>> Mehr erfahren
146_17615_2
Topthema: Ausgezeichneter 4K Beamer
Ausgezeichneter_4K_Beamer_1571760547.jpg
BenQ W2700

Stylischer 4K Beamer mit HDR PRO und einfachem Setup. Diese und viele weiteren Features hat auch die Jury des EISA-Awards als echte Highlights wahrgenommen und den begehrten Preis in der Kategorie „Best Buy Projector 2019“ ausgezeichnet.

>> Einen detaillierten Test gibt’s hier.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Studio Bramfeld
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 21.04.2011, 12:42 Uhr