Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Shellac - Dude Incredible (Touch and Go Records)


Shellac - Dude Incredible

11214

Lieber Leser, hören Sie bloß nicht auf, mich für Unterlassungssünden in Sachen Plattenrezensionen zu beschimpfen. Dieses Ding hier wäre mir nämlich total durchgegangen, wenn es da nicht einen Leserbrief gegeben hätte, der mich de facto zur Rezension gezwungen hat. Vielen Dank dafür. Shellac ist ein Projekt der Chicagoer Produzentenlegende Steve Albini, der seine ersten Meriten in der Musikindustrie im Punk-Zeitalter verdient hat. Als Musiker und im Studio. Auch mit seinem aktuellen Projekt verbindet er beide Seiten des Geschäftes. „Dude Incredible“ ist das fünfte Album des Trios und ich werde mich definitiv auf die Suche nach den ersten vier machen. Das hier ist Krach vom Allerfeinsten in erlesener Klangqualität. Ich kann nur vermuten, dass Albini, der so ziemlich jede Größe in der Rockmusik schon produziert hat und als genialer, aber äußerst unbequemer Zeitgenosse gilt, wie immer gesagt hat: „Ihr könnt mich alle mal.“ Alle neun Titel auf diesem Album schreien lautstark: „Ist mir doch egal.“ Und das ist absolut großartig. Teils äußerst vertrackte Rhythmik, kaum erkennbare Melodielinien, bis zur Unkenntlicheit in den Hintergrund gemischter Gesang. Trotzdem sprüht das Album vor Hitze und Energie, es ist eine echte Dauerexplosion. Punk, Rock‘n‘Roll, Hardcore – einzuordnen ist das kaum. Das Erstaunliche daran: Es klingt auf eine spezielle Art fantastisch.

Bestens im Raum sortiert, extrem dynamisch, roh, ungeschliffen, brutal. Man muss es so laut wie nur irgend möglich hören und wenn hinterher die Bassmembranen auf dem Wohnzimmerteppich liegen, dann war‘s das absolut wert. Die Platte steckt in einem Recycling-Pappcover, irgendwelche Infos in gedruckter Form sind Mangelware. Aber das passt auch irgendwie.

Fazit

Absolut großartiger, exzellent produzierter Krach auf höchstem Niveau
Shellac - Dude Incredible (Touch and Go Records)


-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Der Sound der Profis

Packenden Filmsound kann man mit geeigneten Lautsprechern, AV-Receiver oder auch Soundbars in erstklassiger Qualität zu Hause im Heimkino geniessen. Noch beeindruckender ist allerdings der Sound im Mastering-Studio der Film-Produzenten. Wie Filmsound im Original klingt, hat mir Oscar-Preisträger Glenn Freemantle persönlich demonstriert.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
163_18984_2
Topthema: Think different
Think_different_1579769545.jpg
Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 11.10.2015, 12:00 Uhr