Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Ellipsis (Warner)


Biffy Clyro - Ellipsis

13556

Ob die Embryohaltung der drei Bandmitglieder  auf dem Cover des neuen Buffy-Clyro-Albums  Programm sein soll? Findet hier tatsächlich  die Geburt von etwas ganz Neuem statt? Nö.  Aber  die  Vortsetzung  eines  Weges,  der  schon  etwas  länger  zu  beobachten  ist.  Erinnern  wir  uns: Biffy Clyro sind eine Band aus dem schottischen  Kilmarnock, die schon seit dem Ende  der Neunziger miteinander Musik macht.  „Ellipsis“ ist das siebte Album der drei Herren  und es ist merklich anders als alle anderen.  Es ist wie bei den meisten Bands: Kommt der  Erfolg, will man mehr. Da Biffy Clyro sich im  Gitarrenolymp  ziemlich  festgebissen  haben,  ist eine Erweiterung der Fanbase sinnvoll nur  über eine Öffnung hin zum Mainstream möglich. Das kann man mehr oder weniger geschickt  anstellen, die Schotten wählen ganz eindeutig ein kluges Modell. Die Musik auf „Ellipsis“ lebt  beileibe nicht nur von lauten Gitarren, sondern vom Satzgesang aller drei Mitgleider. Die Bälle, die sie sich dabei zuwerfen, sind teilweise ziemlich gelungen, man bedient sich bei dem  wenigen Guten, was das zum Glück vergangene Boyband-Zeitalter hinterlassen hat. Mitunter wird´s arg poppig („Re-Arrange“), aber das ist die Ausnahme.

Hier muss die Gitarre auch  komplett draußen bleiben. Andernorts kracht´s dafür ordentlich („Herex“), die Arrangements  sind aber immer geschliffen und überhaupt nicht statisch. Das ist sowohl abwechslungsreich  als auch qualitativ hochwertig; es bleibt zu hoffen, dass Biffy Clyro nicht irgendwann in die  Coldplay-Ecke abdriften – auch die waren bekanntermaßen ja mal ein richtige Rockband. Es  klingt professionell-aufgeräumt und weit aufgefächert. Das ist gut, aber vielleicht ein bisschen steril. Die Platte konserviert den Sound sehr gut. Ausstattung? Download-Gutschein,  Texte auf dem Innencover.

Fazit

Kultivierte moderne Rockmusik mit deutlichen Pop-Anleihen
Ellipsis (Warner)


-

Neu im Shop

Schallabsorber als Kunstobjekt

>>mehr erfahren
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 05.04.2017, 12:03 Uhr
196_18337_2
Topthema: Micro-Power
Micro-Power_1601623985.jpg
Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD

Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

RAP HIFI auf dem Gutshof (ehem. RAP – Rudolph Audio Parts)