Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Smartphones

Einzeltest: Bea-fon SL750


Bea-fon SL750

15507

Der Slider ist zurück! Lange bevor HMD, der aktuelle Markeninhaber von Nokia-Handys und -Smartphones, die Renaissance fast vergessener Mobilgeräte eingeläutet hat, gab es von Bea-fon das allseits beliebte Klapphandy als Großtasten- Gerät. Mit dem Bea-fon SL750 ist nun auch der sogenannte Slider zurück, kompakt, funktional und ohne Firlefanz, wie eh und je.

Mag der eine oder andere Liebhaber mobiler Designstücke noch mit dem Klapphandy hadern, weil das Klappscharnier schon immer eine mögliche Schwachstelle war, gibt es jetzt mit dem SL750 eine Variante ohne Scharnier, dafür in Schiebeausführung. Zusammengeschoben ist es ebenso kompakt wie das Klappgerät und weitaus kompakter als die meisten aktuellen Smartphones, derart in die Tasche gesteckt gibt es keine unbeabsichtigten Anrufe.   

Schieber


Im zusammengeschobenen Modus ist das Display erst mal im dunklen Ruhezustand. Wird eine beliebige Taste betätigt, werden das aktuelle Datum und die Uhrzeit sowie der Akkustand angezeigt. Selbst zusammengeschoben lässt sich das Handy schon bedienen, vorausgesetzt, es ist entsperrt. Bei einem eingehenden Anruf wird neben der Nummer auch ein vorher abgespeichertes Bild angezeigt, sofern vorhanden, und entsprechend zugeordnet. Bis zu acht solcher Fotokontakte können im Speicher hinterlegt werden. Durch das Hochschieben des Displays und der 6-Tasten-Bedienung wird der Ziffernblock frei, außerdem die beiden Kurzwahltasten sowie die Taste zum Fotografieren. Zwar verfügt die eingebaute Kamera nur über eine Auflösung von etwas über einem Megapixel, das reicht jedoch für Schnappschüsse eher dokumentarischen Charakters vollkommen aus. Die wichtigste Eigenschaft ist wie bei allen Bea-fon-Geräten die einfache Bedienung, die sich hauptsächlich auf eine Funktion konzentriert – das Telefonieren. Die beinah schon unverzichtbare SOS-Taste auf der Rückseite, mit der eine Nachricht an vorher eingegebene Empfänger abgesetzt werden kann, ist nicht auffällig rot, sondern in dezentem Schwarz gehalten. Das ist weniger auffällig und befriedigt trotzdem bei so manchem Nutzer ein gewisses Sicherheitsbedürfnis.

Fazit

Mit dem Slider SL750 ist wieder ein Designklassiker zurück, wie das Vorbild ist er spielend leicht zu bedienen, und dient hauptsächlich zum Telefonieren.

Preis: um 70 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Bea-fon SL750

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Bedienung 50%

Qualität 30%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Beafon, Feuerbach (AT) 
Telefon: 0345 2317353 
Internet www.beafon.com 
Technische Daten
Abmessungen (B x H x T in mm) 57.2/110.2/17.2 
Gewicht (in g) 125 
Touchdisplay: Touchdisplay 7,1 cm mit 240 x 320 Pixeln 
Prozessor: k.A. 
Speicher: 4 GB intern, microSD bis zu 64 GB 
Kommunikation 3G UMTS, WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0 
Kameras: 1,3 MP 
Akku: 3,7-V-Li-Ion-Akku mit 1000 mAh 
Lieferumfang: Ladegerät, Kfz-Ladegerät, Dockingstation, USB-Kabel 
Sonstiges: Radio, Taschenlampe, WhatsApp vorinstalliert 
Kurz und knapp
+ + sehr gute Sprachqualität 
+ + einfache Bedienung 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung gut – sehr gut 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Vergin Ton Hifi
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 15.05.2018, 15:01 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


AK-SoundServices
www.ak-soundservices.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-21 Uhr
Tel.: 06071 303 610


AVM
avm.audio/de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Tel.: 07246 30 991 0


Euronics Röhle
www.euronics.de/niesky-roehle/
Beratungshotline:
Tel.: 03588 290 000


expert Bening Rheda-Wiedenbrück
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0524237807 203


SaxxTec GmbH & Co. KG
saxx-audio.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Sa: 9-14 Uhr
Tel.: 05032 95 67 12 0

zur kompletten Liste