Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
163_18984_2
Think_different_1579769545.jpg
Topthema: Think different Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
148_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1572948603.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Soundbar

Einzeltest: LG SK8


LG-Soundbar SK8 2.1 mit Dolby Atmos und Subwoofer

16458

Wer sich gerade einen schicken, neuen Fernseher gekauft hat und jetzt auch noch gerne den passenden Ton zum brillanten Bild hätte, der sollte sich die neueste Soundbar aus dem Hause LG mal genauer angucken.

Bei einem fairen Preis von etwa 500 Euro bietet die LG SK8 neueste Features, wie Dolby-Atmos-Decodierung oder Chromecast-Integration und verspricht selbstverständlich hochwertige Klangeigenschaften. Auf dem Papier hört sich das schon mal gut an, aber wie sieht es in der Praxis aus? Das haben wir uns im Test genauer angesehen.     

Ausstattung


Die LG SK8 präsentiert sich in einem schlanken, dunkelgrau-silbrigen Kunststoffgehäuse mit abgerundeten Ecken. Die Oberseite im Look von gebürstetem Aluminium und das feine Metallgitter an der Front verleihen der etwa einen Meter langen Soundbar eine elegante, hochwertige Optik. Standardmäßig ist eine stehende Positionierung vor dem Fernseher vorgesehen, durch beigelegte Halterungen kann sie aber auch ohne Probleme unterhalb des Fernsehers an der Wand montiert werden. Der mitgelieferte Subwoofer, der sich drahtlos mit der Soundbar verbindet, ist komplett in Schwarz gehalten und rundum mit schwarzem Stoff bespannt, sodass er sich sehr dezent in die Wohnzimmereinrichtung einfügen sollte. In seinem Inneren arbeitet ein sieben Zoll großer Tieftöner, dem laut LG eine Leistung von 200 Watt zur Verfügung steht. Die Soundbar an sich ist mit zwei Hochtönern und zwei Mitteltönern bestückt, die zusammen mit maximal 160 Watt vom Verstärker angetrieben werden. Um trotz des schmalen Gehäuses eine satte, breitbandige Wiedergabe zu ermöglichen, wurden ovale Mitteltöner verbaut, wodurch sich die nutzbare Membranfläche erhöht. Auch auf der Software-Seite ist die Soundbar gut aufgestellt: Die SK8 decodiert neben grundsätzlichen Mehrkanal-Formaten, wie Dolby Digital und DTS, auch Dolby Digital Plus, Dolby True HD und sogar hochwertigste Dolby-Atmos-Tonspuren.

Da es sich aber bei der Soundbar um ein reines 2.1-Stereo-System ohne virtuellen Raumklang handelt, erhält man durch die Nutzung dieser Formate keinen Mehrwert bei der Wiedergabe. Musik spielt die SK8 in allen gängigen Formaten, darunter FLAC, OGG, ALAC und AAC, ab und verarbeitet sogar hochauflösende Dateien mit bis zu 24 Bit/96 kHz. Der Anschluss des Gerätes an den Fernseher erfolgt wahlweise über eine optische Toslink-Verbindung oder ein HDMI-Kabel. Auch eine Verbindung mit dem heimischen Netzwerk ist dank LAN-Buchse und WLAN möglich. Dies ist besonders interessant, da die SK8 ebenfalls über ein integriertes Chromecast-Streaming-Modul verfügt. Darüber kann Musik, z.B. von Spotify oder Google Play Music, per Smartphone oder PC direkt auf die Soundbar gestreamt werden. Wer auf eine Internetverbindung verzichten möchte, hat dank Bluetooth und Aux-Eingang immer noch die Möglichkeit, seine Musik komfortabel auf die Soundbar zu bringen. Und wenn Sie über ein weiteres Gerät verfügen, das mit Google Assistant ausgestattet ist, können Sie die Soundbar sogar per Sprachbefehl steuern.      

Preis: um 550 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
LG SK8

Mittelklasse

4.0 von 5 Sternen

-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Blackvinylsound
www.blackvinylsound.de/
Beratungshotline:
Tel.: 07746 769 47 13


Elektrowelt24.de
www.elektrowelt24.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 0221 800 64 29


Euronics Alheid
www.euronics.de/kassel-wolfhagen-alheid
Beratungshotline:
Tel.: 05692 98 780


Euronics XXL Dieker GmbH
www.euronics.de/xxl-ahaus-dieker/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18:30 Uhr
Sa: 9:30-14 Uhr
Tel.: 02561 449 955


Fernseh Mayer
iq-mayer.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 08086 275


Fernsehdienst Börner
iq-fernsehdienst-boerner.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12, 15-17 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 035793 41 50


Fernsehservice Geisler
www.fernsehservice-geisler.de
Beratungshotline:
Tel.: 0375 789628


HIFI TEAM Czesany GmbH
shop.hifiteam.at/
Beratungshotline:
Di-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: +43 316 822810


hifi-zubehoer
www.hifi-zubehoer.shop
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Tel.: 0375 567 48 95


Hörbar Dresden
hoerbar.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 11-16 Uhr
Tel.: 0351 4109602


InEar GmbH & Co. KG
www.inear.de
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi,Do: 8-16 Uhr
Fr: 8-13 Uhr
Tel.: 06071 82730-0


Libra Audio
www.libra-audio.de/
Beratungshotline:
Mo-So: 9-19 Uhr
Tel.: 0172 680 12 38


Licht und Elektro-Fachhandel Schäfer
Beratungshotline:
Tel.: 03331 33 25 0


Pfeffer GmbH Individuelle Medienkonzepte
www.pfeffer-soest.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
Sa: 9:30-14 Uhr
Tel.: 02921 700 850


Plömpel Elektrotechnik
www.ploempel.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10:30-19 Uhr
Sa: 10:30-15 Uhr
Tel.: 09321 382 804


Radio Sander GbR
iq-radio-sander.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-13 Uhr
Mo,Di,Do,Fr: 14-18 Uhr
Tel.: 02304 41 564


Roterring Möbelmanufaktur GmbH
www.roterring.eu/
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi,Do: 8:30-17 Uhr
Fr: 08:30-14:30 Uhr
Tel.: 02567 93 97 63


System Audio
systemaudio.de/
Beratungshotline:
Mo-So: 9-19 Uhr
Tel.: 0172 680 12 38


TEAM SEBALD GbR
www.hifiroom.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-12 Uhr
Tel.: 09278 985 176


Tubeprofi
www.tubeprofi.com/de/
Beratungshotline:
Tel.: 0664 244 85 32

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Studio Bramfeld
Autor Finn Brockerhoff
Kontakt E-Mail
Datum 09.10.2018, 10:01 Uhr