Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Streaming Client

Einzeltest: Linn Klimax DS - Seite 3 / 3


Am Ziel

Wie macht sich das bemerkbar? Nun, selbst erfahrene Hörer sind im ersten Moment verblüfft, wie wenig spektakulär das Ganze klingt – andererseits ist genau das ja ganz logisch: Eben das Spektakuläre an einer Klangabstimmung ist in fast allen Fällen die Abweichung von der Linearität, eine Eigenschaft, die sich in den Vordergrund spielt – sei es jetzt eine Überhöhung im Bass, den man dann als besonders „knallig“ empfindet oder betonte Höhen, die einem eine besonders detailreiche Wiedergabe vorgaukeln. Das hat Linn Klimax Exakt nicht nötig. Im ersten Moment unscheinbar, entfaltet sich die Genauigkeit und entschlackte Präzision dieser Referenz- Kombination erst langsam, dann aber umso nachhaltiger. Der alte Testersatz mit den Details, die man noch nie gehört hat – hier wird er zur Realität. Und zwar in allen Bereichen. Die völlige Abwesenheit von Überlagerungen und Phasenfehlern führt den Hörer zum Wesentlichen: Der Musik, die „aufgelegt“ wird. Fein strukturiert, detailgetreu und subtil kann sich schon ganz leise Musik entfalten, um im nächsten Moment mächtig, hoch dynamisch und dennoch völlig sauber und dröhnfrei aus den Boxen zu donnern.

Dabei sind technisch Lautstärken möglich, die jedem Anspruch genügen und das vor allem komplett unangestrengt – für die Elektronik, weil einfach genügend Reserven vorhanden sind und für den Hörer, weil der Klang so unglaublich aufgeräumt und stressfrei ist. Einen kleinen „Nachteil“ will ich nicht verschweigen: Das korrekt eingemessene System ist so unbestechlich, dass minderwertige Aufnahmen sich selbst entlarven, so eindrucksvoll belegt durch die bei Linn selbst auf der High End 2014 vorgeführten neuen Led-Zeppelin-Remasters, bei denen die Originalaufnahmen einfach nicht mehr hergeben. Und doch waren auch diese Stücke in ihrer Unvollkommenheit einfach in sich stimmig – man sitzt vor dem System und denkt sich „Genau so war es damals!“ Mit richtig guten Aufnahmen, beispielsweise vom eigenen Download- Portal Linn Music erschließen sich dann ganz neue Klangwelten in Sachen Dreidimensionalität und Dynamik, man vergisst die Zeit und macht immer weiter und weiter. Und so wird der Tester im Zuge langer Hörsessions immer mehr einfach zum begeisterten Hörer, dem es völlig klar ist, warum dieses Präzisionsinstrument nur „Exakt“ heißen kann

Fazit

Die Leistungsfähigkeit der Komponenten samt der einmalig präzisen Klangqualität machen Linn Klimax Exakt zu einem absoluten Ausnahmesystem – besser kann es nicht gehen.

Preis: um 59500 Euro

Linn Klimax DS


-

Ausstattung & technische Daten 
Preis: 59500 
Vertrieb: Linn Deutschland 
Telefon: +44 141 3077777 
Internet: www.linn.co.uk 
E-Mail: helpline@linn.co.uk 
Garantie (in Jahre)
Gewicht 10 kg (Klimax Exakt DSM), ca. 5 kg (Klimax Exakt 350A) 
Abmessungen (B x H x T in mm): 350/60/355 mm (DSM) 
Farbe Silber, schwarz Diverse Furniere und RAL-Farben 
Anschlüsse: Analog in RCA/XLR, Digital in 2 x koaxial/1 x optisch, 4 x HDMI 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber: 15% Rabatt

>>mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 08.09.2014, 18:08 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


AK-SoundServices
www.ak-soundservices.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-21 Uhr
Tel.: 06071 303 610


Elektrowelt24.de
www.elektrowelt24.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 0221 800 64 29


Euronics Bücker
www.euronics.de/guetersloh-buecker/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-19 Uhr
Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 05241 92 480


Granderath Elektro GmbH - Euronics
www.euronics.de/duesseldorf-granderath
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-19 Uhr
Sa: 9:30-16 Uhr
Tel.: 0211 175 42 70


Tonart Franz Stöger
www.tonart-stoeger.at/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12, 14-18 Uhr
Sa: 10-12 Uhr
Tel.: +43 7672 24 111

zur kompletten Liste