Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Tablets

Vergleichstest: i-onik TP8-1200QC


i-onik TP8-1200QC

9531

Komplett aus Metall ist auch das Gehäuse des TP8-1200QC von i-onik, der Body besteht aus Aluminium, um genau zu sein, die Kanten sind sehr gut nachbearbeitet, das Display nahezu perfekt eingesetzt. Dieses verfügt über ein hochwertiges IPS-Panel, allerdings nur mit 1024 x 768 Pixeln Auflösung, was bei einer Bildschirmdiagonalen von 20 Zentimetern doch etwas wenig erscheint. Dahinter rechnet ein bewährter Vierkern-Prozessor, der das installierte Android 4.1 zügig antreibt. Allerdings gilt ja die Vierer-Generation des beliebten Betriebssystems ohnehin als ressourcenschonend, dennoch würde dem Arbeitsspeicher von einem Gigabyte eine Verdoppelung kaum schaden. Auch der Akku ist etwas schwach ausgelegt, oder er wird nicht effizient genug genutzt, jedenfalls ist mit unserem Testvideo bereits nach dreieinhalb Stunden Schluss, was definitiv zu kurz ist. Zwar hat der Energieriegel sich bereits nach nur zweieinhalb Stunden wieder berappelt, aber ein so schön handlich kleines Tablet sollte längere Zeit mobil sein. Geladen wird das i-onik übrigens über eine separate Ladebuchse, bei i-onik hält man offenbar nicht viel von USB-Ladebuchsen und -kabeln. Wohl aber von HDMI-Schnittstellen, diese findet sich nämlich am TP8-1200QC als Datenübermittler an den Fernseher.

Fazit

Das i-onik ist ein rundum gelungenes Tablet; es weiß mit hochwertigen Materialien und sehr guter Verarbeitungsqualität zu überzeugen. Stark gewöhnungsbedürftig ist allerdings die Typenbezeichnung. Solche scheinbar willkürlichen Buchstaben-Zahlen-Kombinationen sind kaum verkaufsfördernd, sie sorgen allenfalls für Verwirrung bei den Kunden. 

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
i-onik TP8-1200QC

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Qualität 50% :
Display 30%

Verarbeitung 20%

Bedienung 30% :
Hardware 15%

Software 15%

Ausstattung 20% :
Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Chips and More, Freiburg-Opfingen 
Telefon 0800 8082580 
Internet
Technische Daten
Maße (L x B x H in mm) 206/150/8.9 
Betriebsgewicht (in g) 421 
Displaytechnik IPS LCD, kapazitiv 
Displaygröße (in cm),-auflösung, - oberfläche 20,32/1024 x 768, glänzend 
Formfaktor 4:3 
Display ppi 163 
Tastatur / Touchscreen / Multitouch Nein / Ja / Ja 
Beschleunigungssensor / GPS Ja / Ja 
Farbe / Graustufen Ja / Nein 
Speicher / Erweiterung 16 GB/32 GB microSDHC 
Betriebssystem Android 4.1.1 
Update via WLAN Ja 
WLAN Reichweite ** 
Bootzeit 38 Sek 
Prozessor Quad-Core bei 1.2 GHz 
Arbeitsspeicher 2 GB 
interne Lautsprecher mono 
WLAN / 3G / BT /NFC Ja / Nein / Ja / Nein 
Akku / auswechselbar 4000 mAh/ Nein 
Ladezeit (ca.) 2:30 
Stamina Videowiedergabe (ca. in Std) 3:30 
Anschlüsse
USB / HDMI / Kopfhörer / Headset Ja / Ja / Ja / Nein 
Front- / Back-Kamera 0,3 MP/2 MP 
Minitoranschluss Ja 
Wiedergabe-Formate
Flash Ja 
Audio aac, wma, flac, wav, mp3 
Video avi, mp4 h.264, mkv, ts 
Foto bmp, jpg, png 
Aufnahme: Audio / Video / Foto Ja / Ja / Ja 
Lieferumfang
USB-Kabel Ja 
Kopfhörer Ja 
Netzteil / Reisenetzteil Ja / Nein 
Case Ja 
Sonstiges OTG-Adapter 
+ hervorragende Verarbeitung 
+ Nein 
Qualität 1,3 
Bedienung 1,2 
Ausstattung 2,1 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Frage des Tages:
Haben Sie einen Subwoofer?
Ja
Nein
Ja
53%
Nein
47%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 10.07.2014, 14:27 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


EP: MediaPark Schubinsky
www.ep.de/schubinsky/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18:30 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 03946 36 02


expert Höxter
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05271 968 0


expert Rinteln
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05751 9231 0


Radio Meller GmbH
www.radiomeller.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-12 Uhr
Tel.: 0221 830 28 90


Sintron Vertriebs GmbH
sintron.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8:30-17:00 Uhr
Tel.: 07229 182 950

zur kompletten Liste