Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Smartphones

Vergleichstest: Facebook, Twitter & Co. – Internethandys im Vergleich


Mobiles Leben

Smartphones: Facebook, Twitter & Co. – Internethandys im Vergleich, Bild 1
1244

Das iPhone hat den Trend gesetzt, günstige Flatrate-Tarife für jedermann machen es möglich: Die mobile Internetnutzung ist längst nicht mehr nur etwas für überwichtige Geschäftsleute. Mit diesen vier mobilen Begleitern sind Sie garantiert für den Online-Lifestyle gerüstet - auch ganz ohne iPhone!

Fernsehprogramm, Wettervorhersage, Stau-Informationen, Börsennachrichten -das Internet bietet eine Menge nützlicher Informationen, auf die man jederzeit zugreifen kann. Denn längst ist das Surfen im World Wide Web nicht mehr an den Arbeitplatz oder den Heim-PC gebunden, mit kleinen Netbooks und den meisten Mobiltelefonen kann man heute praktisch überall online gehen. Dass das funktioniert, beweist eine kürzliche von Google veröffentlichte Meldung. Allein im Jahr 2009 hat sich dort die Anzahl der Suchanfragen von mobilen Endgeräten fast verfünffacht! Ein weiterer Grund dafür, dass die Mobilfunkanbieter immer mehr Internet-Flatrates verkaufen, dürfte die enorme Beliebtheit von Netzwerken wie Facebook oder StudiVZ sein, auch das sogenannte „Micro Blogging“ per Twitter findet immer mehr Freunde und lässt sich bequem von unterwegs erledigen.

Smartphones: Facebook, Twitter & Co. – Internethandys im Vergleich, Bild 2Smartphones Sony Ericsson U1i Satio im Test, Bild 3Smartphones Sony Ericsson U1i Satio im Test, Bild 4Smartphones Samsung GT I8000 Omnia II im Test, Bild 5Smartphones Samsung GT I8000 Omnia II im Test, Bild 6Smartphones Nokia N97 im Test, Bild 7Smartphones Nokia N97 im Test, Bild 8Smartphones Htc Touch Pro2 im Test, Bild 9Smartphones Htc Touch Pro2 im Test, Bild 10
(Mehr zur mobilen Nutzung von Facebook, Twitter und Co. lesen Sie auf Seite 34). Doch was braucht man, um das mobile Internet sinnvoll zu nutzen? Nun, die meisten Handys bieten mittlerweile Internetzugang, aber damit das auch Spaß macht, sollte man schon ein ausreichend großes Display mit guter Darstellung der Webseiten haben und eine ordentliche Tastatur. Doch über Letzteres scheiden sich bereits die Geister. Kann man auf einer „virtuellen“ Tastatur, die nur auf dem Bildschirm eingeblendet wird, wirklich vernünftig tippen, oder benötigt man ein „echtes“ Keyboard zum Ausklappen? Wir sind dieser und anderen Fragen nachgegangen und haben vier unterschiedliche Vertreter der Gattung „Internethandy“ zum Test geladen.

Advents-Highlights

Weihnachtsgeschenke für Hifi Fans: Tassen, Bücher, Mützen, Shirts und vieles mehr

>> Hier zum hifitest.de Shop
Autor Olaf Adam
Kontakt E-Mail
Datum 15.01.2010, 12:50 Uhr
310_21112_2
Topthema: Mundorf K+T
Mundorf_K+T1638353767.jpg
Zweiwege-Standbox mit Visaton und Mundorf-AMT

Was folgt auf die MuViStar M? Natürlich die MuViStar L, bei der wir den Sprung von der Kompakt- zur Standbox wagen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 1/2022

Jüngst veröffentlichte die gfu den HEMIX Home Electronics Martkt Index für die ersten drei Quartale 2021. Demnach hat der Markt für Home Electronics sich weiter positiv entwickelt und zum Vorjahr 6,9 Prozent zugelegt. Hauptumsatzbringer waren dabei neben der weißen Ware die privat genutzten IT-Produkte mit +8,1 % und die Telekommunikation mit +7,1 %. Bei den TV-Geräten sank die Stückzahl zwar um 14,9 %, doch durch den stark gestiegenen Durchnittspreis (+16,8 %) blieb der Umsatz im TV-Segment nahezu konstant auf hohem Niveau (-0,6 %).
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 1/2022

Sie werden es beim Download nicht gemerkt haben, doch diese CAR&HIFI ist die dickste seit langem. Neben jeder Menge Tests enthält diese Ausgabe wieder die im letzten Jahr eingeführte Preisverleihung an die besten Geräte des Jahres. Unter der Rubrik Product of the Year finden sie auf 25 Extraseiten die bestklingenden, leistungsfähigsten und highendigsten Geräte aus unserem Testfuhrpark oder auch Produkte, die uns durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, Einsteigerfreundlichkeit oder Cleverness aufgefallen sind.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 01/2022

Wir begrüßen Sie herzlich zur neuen Ausgabe unseres Analogmagazins "LP". Der Titel verrät bereits, dass wir uns für dieses Heft mit dem neuen luftgelagerten Bergmann-Plattenspieler auseinandergesetzt haben. Hinzu gesellen sich Testberichte zu zwei sehr exklusiven Verstärkerkombinationen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Grandinote aus Italien verblüfft mit einem exotischen Halbleiterkonzept, Air Tight legt die Messlatte in Sachen Röhrentechnik höher. Hinzu gesellen sich zwei interessante Phonovorstufen, ein weiterer extremer Röhrenvollverstärker und eine ganze Reihe anderer Komponenten, die Sie bestimmt interessieren werden.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang & Ton 1/2022

In dieser Ausgabe geht es tief hinunter: Zum ersten Mal in einem langen Zeitraum gibt es mal wieder einen Subwoofer von der Klang+Ton. Und deswegen haben wir es auch gleich richtig gemacht: Ein mächtiger 21-Zoll-Treiber und dazu ein DSP-Verstärkermodul mit gut 1000 Watt in schlanken 150 Litern: So gehen im Heimkino 19 Hertz und im Musikbetrieb unkomprimierte 120 Dezibel - dass sollte fürs erste reichen.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.89 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 15.57 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik