Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
163_18984_2
Think_different_1579769545.jpg
Topthema: Think different Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
148_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1572948603.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Vollverstärker, DLNA- / Netzwerk- Clients / Server / Player

Systemtest: Mitchell & Johnson SAP-201V/CDD-201V, Mitchell & Johnson WLD-211T


Klassiker mit Pfiff

11912

Einzelne HiFi-Komponenten im 42-cm-Rastermaß sind zwar etwas aus der Mode gekommen, aber es gibt sie zum Glück noch. Der noch eher unbekannte Anbieter Mitchell & Johnson hat uns mit seiner 201-Serie neugierig gemacht.

Auch wenn der  Trend bei Musikanlagen  eher zu integrierten, kompakten und life- styligen Lösungen geht, haben die klassischen  Einzelkomponenten wie  Vollverstärker, CD- Player und Tuner bei den HiF-Anlagen immer  noch einige  Vorteile. Zum einen kann man  wunderbar bereits vorhandene Anlagen nachrüsten, ergänzen oder einfach mal was Neues  ausprobieren, zum anderen bieten Einzelgeräte meistens mehr Anschlussvielfalt und sind in  der Regel wegen des höheren Platzangebots im  Geräte-Inneren meistens leistungsstärker oder  zumindest solider aufgebaut und langlebiger.  Auch lässt sich bei technischen Neuerungen  zum Thema Musikstreaming recht einfach ein  aktuelles Gerät nachrüsten . der vorhandene  Vollverstärker braucht dann wie bei integrierten  Systemen nicht gleich mit getauscht zu werden.  

Mitchell & Johnson

 
Die in UK beheimatete Marke Mitchell & Johnson hat sich  neben guter Klangqualität vor allem ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis auf die Fahne  geschrieben. Kein  Wunder also, dass diese  Komponenten zwar kostengünstig in Fernost  gefertigt werden, dennoch hat man  aber bei Mitchell & Johnson bei  den relevanten Details und dem  Design der Geräte  ein scharfes  Auge  auf die Gesamtqualität und ein  gewaltiges Wörtchen mitzureden.  Unsere  Testanlage besteht aus  einem Vollverstärker SAP-201V  (um 550 Euro) einem CD-Player  CDD-201V (um 400 Euro) und  den für modernes Musikhören  bestens ausgerüsteten Streamer/ Netzwerkplayer WLD+211T (um  600 Euro). Alles in allem natürlich keine Anlage zum Mitnahmepreis aus dem Supermarkt,  aber bei den Mitchell & Johnson-Komponenten  handelt es sich beim ersten und auch zweiten  Blick auf die Details um ernst zu nehmende  HiFi-Produkte.  Alle drei Komponenten sind  sehr anständig verarbeitet, haben elegante Gehäuse aus Metall, und auch ein Blick auf die  Rückseiten der Komponenten beruhigt eventuelle Skeptiker. So hat der Vollverstärker massive Schraubklemmen aus Metall, eine ganze  Batterie von analogen  Anschlüssen inklusive  Phono, Record-out-Buchsen und sogar zwei  digitale Eingänge (optisch und elektrisch). Der  SAP-201V verfügt nämlich über einen eingebauten D/A-Wandler und verarbeitet digitale  Musiksignale bis zu 24 Bit und 192 kHz. Auch  liegen seine technischen Eckdaten auf der sicheren Seite.: zwei mal 50 Watt an 4 Ohm, 86  dB Rauschabstand und ein Dämpfungsfaktor  von 100 sind mehr als O.K. Die Verstärkersektion des SAP-201 ist nach guter alter Väter Sitte  analog aufgebaut, mit gekapseltem Ringkerntrafo und bipolaren Endstufentransistoren. Das  funktioniert, hat sich bewährt, ist laststabil und  klingt in der Regel auch hervorragend.  

Preis: um 950 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Mitchell & Johnson SAP-201V/CDD-201V

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Preis: um 600 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Mitchell & Johnson WLD-211T

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

05/2016 - Michael Voigt

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


AQVOX Audio
www.myhifishop.de/
Beratungshotline:
Tel.: 040 410 068 90


Audio Pro
www.audiopro.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12:30,13:30-18 Uhr
Tel.: 07131 2636 224


Die Stereoanlage
die-stereoanlage.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 12-19 Uhr
Tel.: 040 200 35 55


Elektro Stüwe
www.elektro-stuewe.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-18:00 Uhr
Tel.: 05907 959 510


EP: Sommerfeld
www.ep.de/sommerfeld/
Beratungshotline:
Tel.: 03391 356 40


Euronics Perlak
www.euronics.de/kirchseeon-perlak/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 9:30-12:30, 14:30-18 Uhr
Mi: 9:30-12:30 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 08091 617 93 41


expert Bening Leer
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0491 92818 203


expert Bening Oldenburg
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0441 390116 203


Expert Markoberdorf
www.expert.de/allgaeu
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 08342 91 800


expert Riedel & Neumann GmbH
www.expert.de/goslar
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
Tel.: 05321 33 400


expert Wunstorf
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05031 7037 0


HiFi Center Liedmann
www.liedmann.de
Beratungshotline:
Tel.: 0234 38 49 697


hoerenswert-hifi
www.hoerenswert-hifi.de/
Beratungshotline:
Tel.: 07022 216 58 90


Justhifi
www.justhifi.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-14 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Mo-Fr: 15-18 Uhr
Tel.: 04124 604 160


Radio Deters
www.radio-deters.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12:30, 14:30-18 Uhr
Tel.: 05454 78 23


Radio Fernseh Patrick Jung
iq-radio-fernseh-jung.de/
Beratungshotline:
Tel.: 06782 25 71


SAM Technixx
www.sam-technixx.de/
Beratungshotline:
Tel.: 089 812 28 22


SEK-Carhifi
www.sek-carhifi.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi: 9-18 Uhr
Do: 9-20 Uhr
Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 02232 578 72 50


Tubeprofi
www.tubeprofi.com/de/
Beratungshotline:
Tel.: 0664 244 85 32


Wentronic GmbH
www.wentronic.com
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-18 Uhr
Sa: 8-16:30 Uhr
Tel.: 0531 21058 0

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Der Sound der Profis

Packenden Filmsound kann man mit geeigneten Lautsprechern, AV-Receiver oder auch Soundbars in erstklassiger Qualität zu Hause im Heimkino geniessen. Noch beeindruckender ist allerdings der Sound im Mastering-Studio der Film-Produzenten. Wie Filmsound im Original klingt, hat mir Oscar-Preisträger Glenn Freemantle persönlich demonstriert.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Media@Home Velde
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 24.05.2016, 13:14 Uhr