Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
55_14943_2
Das_gewisse_Extra_1515402397.jpg
Topthema: Das gewisse Extra Cocktail Audio X35

In Sachen Funktionsumfang sind die Geräte von Cocktail Audio immer gut aufgestellt. Wenn nun also der X35 als All-in-one-Musiksystem bezeichnet wird, ist dies treffend ausgedrückt.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: mobile Devices
mobile Devices

MEDICA: DGN und KOBIL zeigen mobile App für Laborwerte-Abruf

18.11.2013 23:24 Uhr von Thomas Johannsen

Das Deutsche Gesundheitsnetz (DGN) hat eine Applikation entwickelt, mit der Ärzte die Laborwerte ihrer Patienten zeitnah und unterwegs über ihr Smartphone abrufen können. Um die Übertragung der sensiblen Daten vor Zugriffen und Manipulationen zu schützen, wurde die Application-Security-Technologie (AST) des IT-Security Anbieters KOBIL Systems in die Anwendung integriert.

Für jeden Patient werden die untersuchten Laborwerte übersichtlich dargestellt - zum einen als numerischer Wert, zum anderen als farblich markierter Balken im Ampel-System. "Der Arzt sieht so auf einen Blick, welche Werte im roten, d. h. pathologischen Bereich liegen", erklärt Flender. Beim Klick auf den jeweiligen Wert erhält der Arzt zusätzliche Informationen zum untersuchten Parameter. Die Funktion "Patient anrufen" startet den sofortigen Wählvorgang, ohne lange in der Kontaktliste suchen zu müssen. Die mobil abgerufenen Daten werden auf der GUSbox zwischengespeichert, stehen damit auch gleichzeitig im Praxisnetz zur Verfügung und werden automatisch der Patientenakte im Praxisverwaltungssystem zugeordnet.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 18.11.2013, 23:24 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages