Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
39_0_3
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1505378923.jpg
Kinofeeling für Zuhause Rabatte für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Foto & Cam
Sony

Sony PXW-X180: Neuer XDCAM-Camcorder mit XAVC-Aufnahmefunktion und neu entwickeltem Zoomobjektiv

14.04.2014 20:19 Uhr von Thomas Johannsen

Sony erweitert seine XDCAM-Serie und bringt den Festspeicher-Handheldcamcorder PXW-X180 auf den Markt, der sich sowohl für Broadcast-Anwendungen als auch für professionelle Videoproduktionen eignet. Das neue Modell verfügt über drei 1/3-Zoll-Full-HD-Exmor-CMOS-Sensoren sowie erstmalig ein neu entwickeltes Objektiv der G-Serie von Sony, mit 25-fachem optischen Zoom und einem sensationellen Weitwinkel von 26mm.

Die PXW-X180 zeichnet in dem von Sendeanstalten und Produktionsfirmen bevorzugten Format MPEG HD422 mit 50 Mbps auf, ebenso in XAVC Intra und Long GOP. Diese Formate machen eine 10-Bit-Abtastung für farbintensive HD-Aufnahmen möglich. Darüber hinaus nimmt der Camcorder auch in MPEG HD420 mit 35 Mbps, AVCHD™ und DV auf. Auf professionelle SxS-Speicherkarten kann das neue Modell genauso schreiben wie auf XQD-Karten, SD-Karten und Memory Sticks mit Hilfe optionaler Adapter. Da die PXW-X180 eine große Anzahl an Aufnahmeformaten und -medien unterstützt, ist der Camcorder vielseitig für Videoproduktionen einsetzbar. Die PXW-X180 ist der erste professionelle Camcorder von Sony, der mit einem variabel justierbaren Neutral Density-Filter (ND-Filter) ausgestattet ist. Mit dem von Sony neu entwickelten Filter können Anwender die Dichte nun elektronisch steuern und durch ein Drehrad stufenlos von 1/4 ND bis 1/128 ND einstellen. Wird der Filter zusammen mit verschiedenen Blenden- und Belichtungsstufen verwandt, können Tiefenschärfe und Helligkeit nun optimal angepasst werden. Dies ermöglicht Aufnahmen mit höheren Belichtungszeiten (Slow-Shutter-Modus) bei Tageslicht oder in anderen hellen Umgebungen. „Mit der PXW-X180 erweitern wir unser XAVC-Sortiment und bieten eine exzellente Bildqualität, hohe Bitrate und HD-Aufnahmen mit 10-Bit-Intra-Frame“, sagt Bill Drummond, Strategic Marketing Manager, Entry Level Production. „In Kombination mit unserem neuen Weitwinkel-G-Objektiv mit 25-fachem Zoom, dem elektronischen ND-System und Unterstützung der MPEG-2-, AVCHD- und DV-Codecs erfüllt der Camcorder nicht nur alle aktuellen Anforderungen in verschiedenen Aufnahmeszenarien. Er ist auch eine zukunftssichere Investition.“ Auch ein WLAN-Modul ist dabei: Der Aufbau einer drahtlosen Verbindung mit einem Smartphone oder Tablet geht dank One-Touch-Bedienung via NFC (Near Field Communication) schnell und einfach. Auf diese Weise können Anwender vor der Aufnahme den Bildausschnitt prüfen, die Aufnahme verfolgen und den Camcorder per Fernsteuerung bedienen (Feldwinkelbereich/Weißabgleich/Blende). Mit separat erhältlichen mobilen Routern oder anderen tragbaren Geräten können Anwender Dateien nach der Aufnahme übertragen.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 14.04.2014, 20:19 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Studio Bramfeld