News Kategorie: Ratgeber
Marke:

Apple Music: 90 Millionen Songs und Dolby Atmos

Ratgeber Apple Music: 90 Millionen Songs und Dolby Atmos - News, Bild 1
11.10.2021 09:41 Uhr von Jochen Wieloch

Apple Music umfasst rund 90 Millionen Songs, dazu kommt die iTunes Mediathek.

Bis zu 100.000 Titel lassen sich in die eigene Sammlung laden, etwa eingelesene CDs, und auch ohne aktive Internetverbindung hören. Dazu müssen die gewünschten Lieder heruntergeladen werden.

Unterstützt werden die Betriebssysteme iOS (inklusive der Apple Watch) und Android, außerdem Apple TV, Mac- und Windows-Rechner sowie Sonos- Lautsprecher. Ebenso gelingt die Wiedergabe über CarPlay in Fahrzeugen mit entsprechenden Audiosystemen. Apple Music lässt zudem eine Browsernutzung zu.

Keine Werbepause

Lieblingssongs, Alben, eigene Zusammenstellungen und Playlists lassen sich ohne Werbepausen wiedergeben. Nutzer erhalten basierend auf dem eigenen Musikgeschmack Vorschläge. Der Bereich „Für dich“ bei Apple Music bietet einen Mix an Alben, Neuerscheinungen und Wiedergabelisten, die ausschließlich für den jeweiligen Nutzer personalisiert wurden. Zusätzlich zu den menschlichen Empfehlungen verfolgt Siri das Ziel, den Nutzer dahingehend zu unterstützen, die optimale Musik zu genießen. Beispielsweise kann man Siri auffordern „Spiele mir die besten Songs des Jahres 1994 vor“ oder fragen „Was war der Nummer-1-Hit im Februar 2011?“.

Ebenfalls integriert ist mit Beats 1 der bisher erste Live-Radiosender von Apple, der sich vollständig der Musik und Musikkultur widmet. Apple Music Radio bietet dem Nutzer zudem Sender, die von einigen der weltweit besten Radio-DJs erstellt wurden.

Ratgeber Apple Music: 90 Millionen Songs und Dolby Atmos - News, Bild 2Ratgeber Apple Music: 90 Millionen Songs und Dolby Atmos - News, Bild 3
Darüber hinaus ist es möglich, sich einen Eindruck davon zu verschaffen, welche Songs die besten Freunde hören.

„Lossless“ und „Hi‑Res Lossless“

In Apple Music steht „Lossless“ für verlustfreies Audio bis 48 kHz und „Hi‑Res Lossless“ steht für verlustfreies Audio von 48 kHz bis 192 kHz. Lossless und Hi‑Res Lossless-Dateien sind sehr groß und verbrauchen viel mehr Bandbreite und Speicherplatz als normale AAC-Dateien.

Apple Music-Abonnenten mit der neuesten Version von Apple Music auf iPhone, iPad, Mac und Apple TV können außerdem Tausende Dolby-Atmos-Songs mit jeder Art von Kopfhörern hören.

Ab 4,99 Euro im Monat

Apple Music kostet für Studenten 4,99 Euro im Monat, der reguläre Monatsbeitrag liegt bei 9,99 Euro, das Jahresabo ist in Relation dazu mit 99 Euro günstiger. Familien mit bis zu sechs Zugängen zahlen monatlich 14,99 Euro.

  • Anzahl Titel: 90 Millionen
  • Max. Streamingqualität: 256 kBit/s
  • Unterstützte Geräte: Android, iOS, Apple Watch, Apple TV, PC, Mac, Sonos-Lautsprecher
  • Offlinemodus: ja
  • Gratis-Testphase: 3 Monate
  • Kosten: Studenten 4,99 Euro/Monat, regulär 9,99 Euro/Monat oder 99 Euro/Jahr, Familien 14,99 Euro (bis zu sechs Nutzer)
  • Kündigung: monatlich

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
347_21535_2
Topthema: Meters Level Up
Meters_Level_Up_1656322820.jpg
7.1-Gaming-Kopfhörer von Meters im Test

Filme, Musik, Gaming, Videokonferenzen – das Headset Meters Level Up mit virtuellem 7.1-Sound ist ein stylischer Allround-Kopfhörer für alle Anwendungen.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 11.10.2021, 09:41 Uhr