Kategorie: 1-DIN-Autoradios

Vergleichstest: JVC KD-R412


JVC KD-R412

1-DIN-Autoradios JVC KD-R412 im Test, Bild 1
1814

Der japanische Konzern JVC spielt im Car-Audio-Bereich seit Jahren eine führende Rolle. Zu verdanken hat er dies im Wesentlichen seinen gut ausgestatteten und zuverlässig funktionierenden Autoradios im mittleren Preissegment. So überrascht es nicht, dass auch das brandneue KD-R412 mit einem Listenpreis unter 100 Euro auf Anhieb einen sehr hochwertigen Eindruck macht. Das zweizeilige Display mit weißer Segmentanzeige ist gut ablesbar. Der Drehregler ist groß und leichtgängig, die grün beleuchteten Tasten links daneben besitzen einen definierten Druckpunkt. Rechts neben dem Display sind USB-Anschluss und Klinkenbuchse platziert. Auf der Rückseite finden sich neben dem DIN-ISO-Anschluss für Strom und Lautsprecher die Antennenbuchse und ein Paar Vorverstärkerausgänge zum Anschluss externer Endstufen. Sehr gut gelungen ist die Bedienung des JVC. Die Funktionen der wenigen Tasten hat man schnell erfasst.

1-DIN-Autoradios JVC KD-R412 im Test, Bild 2
Bei MP3- und WMA-Archiven reicht ein Druck auf die Menu-Taste und schon kann man die Ordner und Tracks einfach mithilfe des Drehreglers durchblättern. Zur Klangjustage steht der „Pro-EQ“ bereit. Hierhinter verbergen sich parametrische Klangsteller für Bass, Mitten und Höhen. Fader, Balance und Loudness gehören zum Standard. Der Vorverstärkerausgang kann für den Subwoofer konfiguriert und dann per Tiefpass getrennt und unabhängig vom Fader im Pegel geregelt werden. Sollte man trotz des guten ersten Eindrucks noch Zweifel an der Qualität des KD-R412 hegen, so werden diese spätestens bei den unbestechlichen Labormessungen ausgeräumt. Mit der Traumnote 1,1 beweist das JVC, dass auch in seinem Inneren nicht an den falschen Stellen gespart wurde. Da wundert es auch nicht mehr, dass sich das Autoradio bei den Empfangstestfahrten gleichermaßen konkurrenzfähig zeigt wie im Klangtest. In der Praxis sind die kurzen Einlesezeiten sehr angenehm. Erfreulich ist, dass es sich auch beim USB-Stick merkt, an welcher Stelle man die Wiedergabe zuletzt gestoppt hat und nach dem Wiedereinschalten oder Wiedereinstecken an der entsprechenden Stelle beginnt.

Fazit

Sehr ordentliche Technik mit gelungener Bedienung und einer im täglichen Einsatz zuverlässigen Performance machen das JVC KD-R412 zu einem absolut empfehlenswerten USB-CD-Autoradio.

Kategorie: 1-DIN-Autoradios

Produkt: JVC KD-R412

Preis: um 95 Euro


5/2010
3.5 von 5 Sternen

Mittelklasse

Bewertung 
Klang 35%

Labor 20%

Praxis 45%

Klang 35% :
Bassfundament 7%

Neutralität 7%

Transparenz 7%

Räumlichkeit 7%

Dynamik 7%

Labor 20% :
CD/iPod/DVD 10%

Verzerrung 5%

Rauschabstand 5%

Tuner 10%

Frequenzgang 2.50%

Übersprechen 2.50%

Verzerrung 2.50%

Rauschabstand 2.50%

Praxis 45% :
Bedienung 10%

Ausstattung 20%

Empfangstest 10%

Verarbeitung 5%

Klang 35%

Labor 20%

Praxis 45%

Ausstattung & technische Daten 
Klasse Mittelklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi Hervorragende Qualität zu günstigem Preis 
Vertrieb JVC, Friedberg 
Hotline 06031 9390 
Internet www.jvc.de 
Technische Daten
Verstärkerleistung 16 
Ausgangsspannung (in V) 2.2 
Ausgangsimpedanz (in Ohm) 1120 
iPod/ USB/CD/DVD
THD+N (%) 0.006 
SNR (A) 96 
Tuner
THD+N (%) 0.166 
SNR (A) 60 
Übersprechen (dB) 44 
RDS Ja 
Senderspeicher 24 
MP3 / WMA / AAC Ja / Ja / Nein 
Mute / GAL Ja / Nein 
Loudness ja 
Klangregeler Ja 
param. / graf. EQ Bänder 3/0 
Pre-outs
Frequenzweichen TP 
Laufzeitkorrektur Nein 
Abnehmbare Front Ja 
Fernbedienung Nein 
Aux-in-vorne / hinten Ja / Nein 
USB vorne / hinten Ja / Nein 
iPod-Steuerung Nein 
Bluetooth HFP / A2DP Nein / Nein 
Sonstiges
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Mittelklasse 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 18.05.2010, 12:16 Uhr
364_0_3
Topthema: Jupit-Messetage 2022
Jupit-Messetage_2022_1663584603.jpg
Anzeige
HiFi, Heimkino und Streaming live erleben

Am 28.+29. Oktober lädt Jupit zu DEM informativen HiFi- und Heimkino-Event für die ganze Familie nach Bielefeld. Im Hotel Mercure ist von der Einsteigerlösung über Streaming bis hin zu High-End und Live-Musik für jeden etwas dabei. Eintritt frei!

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land