Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
173_19182_2
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Topthema: Eine glatte Eins Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Aktivlautsprecher

Einzeltest: Genelec 8320


Kleine Biester

13387

Lautsprecher vom finnischen Hersteller Genelec sind in der Musiker- und Tonstudiobranche praktisch „die“ Messlatte für guten Sound. Doch auch für HiFi-Zwecke lassen sich die professionellen Soundsysteme von Genelec prächtig einsetzen. Ganz besonders spannend: die 8320 Mini-Monitore mit eingebautem DSP.

Es gibt wohl kaum eine "amtliche" Musikproduktion, die nicht mittels Genelec Abhörmonitoren produziert und gemastert wurde. Denn diese finnischen Lautsprechersysteme zeichnen sich durch enorm neutralen und unbestechlichen Klang, professioneller, robuster Bauweise und einer Vielzahl von praktischen Anschlussmöglichkeiten und Features aus. Eigenschaften, die besonders im Tonstudio unabdingbar sind, allerdings auch für ambitionierte Musik-Liebhaber zu Hause überzeugen können. Wer also auf Schönfärberei und akustische Weichzeichner unter den HiFi-Lautsprecher Wert legt, braucht hier nicht mehr weiterlesen. Sind jedoch Eigenschaften wie ungebremste Original-Dynamik, unbestechliche Klangtreue und packende Performance ganz oben auf der Wunschliste, sollte sich die kleinen Aktiv-Zwerge von Genelec gerne mal näher anschauen und anhören. 

Genelec 8320


Mit Abmessungen von gerade mal 23 cm Höhe und 15 cm Breite sind die 8320 die kleinsten Aktiv-Monitore aus dem Hause Genelec, doch lassen Sie sich von dem Miniatur-Format nicht täuschen – die kleinen Biester haben´s faustdick hinter den Ohren. In dem über drei Kilo schweren, Aluminium-Druckgussgehäuse steckt Profitechnik vom Feinsten. Neben einem 100-mm Hochleistungs-Tieftöner und einer 19-mm Metallkalotte (beides sind Eigenanfertigungen von Genelec) arbeitet eine 2 x 50 Watt starke Digitalendstufe in dem winzigen, aber enorm stabilen Gehäuse. Dessen leicht abgerundeten Kanten sorgen für minimale Kantenreflexionen, auch dient die Einwölbung am Hochtöner als ausgefuchste Schallführung für bessere Linearität und Abstrahlwinkel. Für die Aufstellung als Nahfeldmonitor auf einem Schreibtisch, Mischpult oder Regalboden dient ein pfiffiger Weichgummi-Fuß, für Wand- oder Stativmontage bietet Genelec eine Vielzahl von Befestigungs-Hardware als Zubehör. Wie es sich für einen professionellen Lautsprecher gehört, stehen als analoge Eingänge pro Box symmetrische XLR-Buchsen zur Verfügung. Ideal also für den direkten Anschluss an ein Mischpult oder XLR-Ausgänge vom CD-Player, Mediastreamer oder ähnlichem. Selbstverständlich können auch Adapter auf die HiFi-üblichen Cinch-Stecker verwendet werden. Einen Digitaleingang hat die 8320 allerdings nicht, diesen gibt es erst beim etwas größeren Modell 8350. Dabei hat die kleine 8320 einen ausgewachsen, digitalen Signalprozessor an Bord, der mit sage und schreibe 16 digitalen, vollparametrischen Filtern für eine optimale Anpassungen an den jeweiligen Hörraum sorgen kann. Denn jede Hörsituation, bzw. Raum hat einen enormen akustischen Einfluss auf das klangliche Ergebnis, egal wie gut der Lautsprecher ist. Um dies "auszubügeln" bzw. zu kompensieren, haben die Genelec Entwickler ein echtes Profi-Tool in die beiden Aktiv-Monitore 8320 eingebaut. 

Preis: um 1530 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Genelec 8320

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Audio Selection creaktiv GmbH
www.creaktiv-hifi.com/
Beratungshotline:
Tel.: 02224 94 99 0


Bang & Olufsen Maximilianstrasse München
www.kloeser.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 03331 33 25 0


Elektro Stüwe
www.elektro-stuewe.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-18:00 Uhr
Tel.: 05907 959 510


EP: Brodhag
www.ep.de/brodhag/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 8:30-12:30, 14-18 Uhr
Mi: 8:30-12:30 Uhr
Sa: 8:30-13 Uhr
Tel.: 07971 64 20


euphonia Hifi GmbH
www.euphonia-hifi.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0221 30 180 300


Euronics Thauer
www.euronics.de/berlin-thauer
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18:30 Uhr
Tel.: 030 443 408 93


expert Bening Cuxhaven
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04721 7177 203


Expert Göttingen
www.expert.de/goettingen
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 0551 99 79 211


expert Höxter
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05271 968 0


Fernseh Schwarz
www.fernseh-schwarz.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8:30-12, 14-18 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 0881 48 58


Fernsehtechnik Dankelmeier
www.dankelmeier.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 0541 124 604


Funkhaus Küchenmeister Wismar
fhkm.de
Beratungshotline:
Tel.: 03841 28 20 54


gjhgjh
gjhgjhgjhgjhg
Beratungshotline:
Tel.: gjhgjhgjh


hifi-tv-moebel.de
hifi-tv-moebel.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 13-17 Uhr
Tel.: 08677 91 888 95


Landmesser Audio
www.landmesser-audio.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 17-20 Uhr
Sa: 12-18 Uhr
Tel.: 0176 789 555 24


SOLIDCOREAUDIO
www.solidcoreaudio.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0178 547 31 68


Sombetzki
www.sombetzki-elektrostaten.de/
Beratungshotline:
Tel.: 06408 549 0 240


Tubeprofi
www.tubeprofi.com/de/
Beratungshotline:
Tel.: 0664 244 85 32


TV HIFI SAT Systemtechnik Mielke
www.audiovision-mielke.de
Beratungshotline:
Tel.: 0201 483 580


TV SAT Elektro Sezgin
www.tv-sat-service.de/Index-Dateien/slide0001.htm
Beratungshotline:
Tel.: 0172 742 62 70

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 12.02.2017, 10:02 Uhr