Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: AV-Receiver

Einzeltest: Pioneer SC-LX704


Pioneer SC-LX704: 9.2-Kanal AV-Receiver der Spitzenklasse

AV-Receiver Pioneer SC-LX704 im Test, Bild 1
19542

Das zweitgrößte Modell aus Pioneers AV-Receiver-Topklasse bietet in der aktuellen Version enorme Leistung, gigantische Ausstattung und umfangreiche Netzwerkfunktionen. Wir haben den SC-LX704 im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft. 

„Darf es etwas mehr sein?“ Wer diese Frage grundsätzlich mit „Ja“ beantworten würde, sollte beim Thema AV-Receiver unbedingt die LX-Serie von Pioneer im Auge behalten. Denn Pioneer setzt sich bei dieser Top-Serie den eigenen Anspruch, neben erstklassigem Heimkino-Sound auch audiophile Musikliebhaber mit bestmöglicher Klangqualität zufrieden zu stellen. Das zweitgrößte Modell der aktuellen Serie ist der SC-LX704, der mit 9 leistungskräftigen Verstärkern an Bord auch für größere Heimkino- bzw. HiFi-Konstellationen bestens gerüstet ist. Die neuen Digital-Verstärker-Kanäle in der sechsten Generation von Pioneers „Direct-Energy-HD“-Konzept liefern satte 177 Watt (4 Ohm) pro Kanal und machen den SC-LX704 zum idealen Spielpartner für Surround-Konstellationen bis 9.

AV-Receiver Pioneer SC-LX704 im Test, Bild 2AV-Receiver Pioneer SC-LX704 im Test, Bild 3
2 Kanälen, Multiroom-Scenarios oder leistungsstarkes Bi-Amping für anspruchsvolle HiFi-Anlagen. Selbstverständlich beherrscht der LX-704 praktisch alle aktuellen Surroundsound-Formate wie Dolby Atmos, DTS:X, DTS HD-Master, Dolby True HD und alle anderen üblichen Tonformate. Ausstattung Das mächtige, rund 16 Kilogramm schwere Gehäuse des SC-LX704 bietet ausreichend Platz für eine umwerfend große Ausstattungsvielfalt. Sieben HDMI-Eingänge, drei HDMI-Ausgänge, eine gute handvoll digitaler und analoger Eingänge sowie Vorstufen-Ausgänge inklusive USB, WLAN, Ethernet und UKW-Antenne machen den SC-LX704 zu einer echten Universal-Schaltzentrale für jede erdenkliche HiFi-, Heimkino- oder Multiroom-Konstellation. Seine ausgefeilten Netzwerkfunktionen samt eingebauten ChromeCast, Airplay-Kompatibilität und Roon-Option sind hervorragend gerüstet, auch unterstützt der SC-LX704 sämtliche Streamingdienste wie Tidal, Spotify oder Deezer sowie Internetradio-Empfang. Lassen Sie sich übrigens nicht von dieser gewaltigen Ausstattungs- und Funktionsvielfalt abschrecken, denn der LX704 erleichtert dank hervorragendem Bildschirmmenü, einer übersichtlichen Fernbedienung und einer optionalen Smartphone-App die Einrichtung des Gerätes ganz enorm. Auto-Einmessung Das Highlight im Pioneer SC-LX704 ist das seit Jahren bewährte Einmesssystem MCACC, welches vollautomatisch innerhalb weniger Minuten die gesamte AV-Anlage inklusive Lautsprecher individuell auf den Hörraum kalibriert. In dem Topserien-Modell LX704 arbeitet die umfangreichere MCACC Pro Version dieser genialen Software, die sogar stehende Wellen im Raum erkennt und reduziert sowie neben Frequenzgangkorrekturen auch die Phasenlage und Gruppenlaufzeit der Lautsprecher auf maximale Perfektion korrigiert. Auch aufwändige Dolby Atmos Setups mit Deckenlautsprechern werden von MCACC Pro erkannt und auf das klangliche Optimum justiert, die Messung lässt sich auch an mehreren Stellen im Hörraum durchführen um ein möglichst perfektes Ergebnis zu erzielen.      

63
Anzeige
nuBoxx B-Serie: Revolutionäre Technik in bekanntem Design 
qc_NaturalClick-01_1637747778.png
qc_NaturalClick-02_2_1637747778.png
qc_NaturalClick-02_2_1637747778.png

>> Mehr erfahren

Praxis


Selbst in unserem akustisch nahezu idealen Testkino konnte die MCAAC Pro Einmessung des SC-LX704 noch kleine Fehler entdecken und Korrekturen vornehmen und aufs Zehntel-dB genau die Pegel über den gesamten Frequenzbereich justieren. Der klangliche Quervergleich mit der Einstellung ohne MCAAC Pro war tatsächlich deutlich hörbar, denn mit aktiver Korrektur klang der Filmsound noch ausgewogener und homogener. Unsere Test-Disc mit „Blade Runner 2049“ wurde vom Pioneer SC-LX704 nach der Einmessung mit brachialer Gewalt wiedergegeben, satte tieffrequente Effekte untermalten ohne Ansatz von Dröhnen oder Wummern den komplexen Gesamtsound des Filmes. Dialoge setzten sich glasklar aus dem recht dichten und vielschichtigen, dreidimensionalen Surroundsound des Blockbusters ab. Die gesamte Soundkulisse des Films bewältigte der SC-LX704 mit Bravour und sorgte für eine absolut stimmige, präzise und gleichzeitig extrem dynamische Performance auf allen Kanälen– so macht Heimkino richtig Spaß!   

68
Anzeige
Revox STUDIOCONTROL C200: Das ganze Haus steuern 
qc_1_1642071981.jpg
qc_2_2_1642071981.jpg
qc_2_2_1642071981.jpg

>> Hier mehr erfahren

Fazit

Für komplexe Heimkino-Setups mit bis zu 9.2 Kanälen ist der Pioneer SC-LX704 bestens gerüstet. Das extrem leistungsstarke Dickschiff unter den AV-Receivern bietet erstklassige Klangqualität, beherrscht moderne Streaming- und Multiroom-Anwendung mit Bravour und ermöglicht dank professioneller Auto-Einmessung mit MCACC Pro eine perfekte Klangperformance in nahezu jedem Hörraum. Der Pioneer SC-LX704 ist eine dicke Empfehlung für Liebhaber von erstklassigem Heimkino-Sound und kann sogar echte HiFi-Fans glücklich machen.

Preis: um 1800 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

AV-Receiver

Pioneer SC-LX704

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 40%

Labor 10%

Praxis 25%

Ausstattung 25%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Aqipa, A-Kundl 
Telefon 089 217049797 
Internet www.eu.pioneer-av.com 
Technische Daten
Abmessungen (B x H x T in mm) 435/185/440 
Gewicht 15.5 
Leistung PCM-Stereo (4 Ohm / 8 Ohm) 243/155 
Leistung Dolby Digital (4 Ohm / 8 Ohm) 177/125 
Rauschabstand (Stereo / DD) 72/74 
Klirrfaktor (Stereo / DD) 0.02/0.004 
Kanaltrennung (Stereo / DD) 71 dBr(AA) / 71 dBr(A) 
Dämpfungsfaktor 161 
Stromverbrauch (Aus / Standby / 2 x 5 Watt) 3.7/ Nein /61 
Ausstattung
Eundstufen / Dekoder 9/9,2 
Dolby Atmos / DTS:X / Auro 3D / THX Ja / Ja / Nein / Nein 
USB-Formate bis 192 kHz/24bit, 11,2 MHz DSD 
DSP-Programme / Auto-Einmessung ja/ Ja 
Frontanschlüsse (USB / HDMI / Analog / Phones) Ja / Ja / Nein /ja 
Eingänge Audio (Analog / Phono / opt. / elektr.) 6/ Ja /3/2 
Eingänge Video ( HDMI / FBAS / YUV) 6/2/2 
Ausgänge Audio (Analog / opt. / elektr.) 51-Preout5,/0/0 
Ausgänge Video (HDMI / FBAS / YUV) 3/0/0 
Multiroom / Bi.-Amping Ja / Ja 
Streaming / FM-Tuner / Internet-Radio Ja / Ja /ja 
Netzwerk / WLAN / Bluetooth Ja / Ja / Ja 
Besonderheiten Roon-kompatibel, Chromecast-built-in, Alexa-kompatibel 
Preis/Leistung sehr gut 
+ enorme Leistungsfähigkeit/Auto-Einmessung MCACC Pro/exzellente Ausstattung 
Klasse Spitzenklasse 
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 15.05.2020, 10:01 Uhr
320_14726_1
Topthema: HiFi Test
HiFi_Test_1639129937.jpg
Anzeige
Gerät des Jahres 2022

Die besten Geräte des Jahres. Wir präsentieren Ihnen hier unsere Best Of 2022 – die besten Hifi Produkte, ausgesucht von der Redaktion der HiFi Test. Wir gratulieren allen Gewinnern.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 1/2022

Jüngst veröffentlichte die gfu den HEMIX Home Electronics Martkt Index für die ersten drei Quartale 2021. Demnach hat der Markt für Home Electronics sich weiter positiv entwickelt und zum Vorjahr 6,9 Prozent zugelegt. Hauptumsatzbringer waren dabei neben der weißen Ware die privat genutzten IT-Produkte mit +8,1 % und die Telekommunikation mit +7,1 %. Bei den TV-Geräten sank die Stückzahl zwar um 14,9 %, doch durch den stark gestiegenen Durchnittspreis (+16,8 %) blieb der Umsatz im TV-Segment nahezu konstant auf hohem Niveau (-0,6 %).
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 1/2022

Sie werden es beim Download nicht gemerkt haben, doch diese CAR&HIFI ist die dickste seit langem. Neben jeder Menge Tests enthält diese Ausgabe wieder die im letzten Jahr eingeführte Preisverleihung an die besten Geräte des Jahres. Unter der Rubrik Product of the Year finden sie auf 25 Extraseiten die bestklingenden, leistungsfähigsten und highendigsten Geräte aus unserem Testfuhrpark oder auch Produkte, die uns durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, Einsteigerfreundlichkeit oder Cleverness aufgefallen sind.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 2/2022

Die neue Ausgabe der "LP" ist einmal mehr etwas sehr Besonderes, wir haben sie thematisch nämlich komplett mit den Themen "Tonabnehmer und Übertrager" gefüllt - zweifellos Schlüsselelemente bei der Schallplattenwiedergabe.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 1/2022

Das Jahr geht zuende und keiner von uns kann sagen, dass es so gelaufen ist, wie wir uns das vorgestellt oder gewünscht haben.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 10.89 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 15.57 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 13.2 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof