Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen

Bildergalerie: Boulder Amplifiers 508 - Bild 6


/test/bildergalerie/phono_vorstufen/boulder_amplifiers-508_18738/5#b/test/bildergalerie/phono_vorstufen/boulder_amplifiers-508_18738/7#b

Messtechnik-Kommentar: Der Frequenzgangschrieb lässt das leichte Subsonic-Filter am Ende des Übertragungsbereiches erkennen. Oberhalb von zehn Kilohertz fällt der Frequenzgang leicht, das Ende des Übertragungsbereiches liegt allerdings erst jenseits von 100 Kilohertz. Der Fremdspannungsabstand im MM-Betrieb bei 5 mV Eingangsspannung beträgt 79 Dezibel, im MCBetrieb bei 0,5 mV 64,2 Dezibel, das ist okay so. Die Kanaltrennungen betragen 57,6 Dezibel im MM-Betrieb respektive 33,1 Dezibel, Letzteres ist verbesserungsfähig. Mit 0,25 Prozent bei 0,5 Millivolt Eingangsspannung klirrt das Gerät nicht zu wenig, 0,03 Prozent bei 5 MV im MM-Modus sind gut. Die Stromaufnahme beträgt konstant 12 Watt.