Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
20_7943_1
Radio_ohne_Rauschen_1460453076.png
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen DAB+

2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.

>> Mehr erfahren
148_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1572948603.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car-HiFi-Lautsprecher 16cm

Einzeltest: DLS RZ 6.2


Breitbandig

11538

Bislang mussten sich Breitbandliebhaber ihr System aus Einzelchassis selbst zusammensuchen und abstimmen. Jetzt bringt DLS mit dem RZ 6.2 ein fertiges Komposystem mit Breitbänder zu den Fachhändlern. Wir sehen uns an, was dabei herausgekommen ist.

Eine Zeitlang galten sie als Insidertipp und es wurde hinter vorgehaltener Hand von ihren magischen Klangfähigkeiten gemunkelt. Die Rede ist von Breitbändern, die mit ihrem Arbeitsbereich vom Grundton bis in den Superhochton für außergewöhnliche Hörerlebnisse sorgen sollen. Die Vorteile des Breitbänders ergeben sich aus seinem breiten Arbeitsbereich, der alle zur Identifizierung eines Klangs (Oberwellen!) relevanten Frequenzen enthält, bzw. aus der Tatsache, dass der gesamte wichtige Frequenzbereich von einem einzigen Chassis abgestrahlt wird. Die Nachteile seien auch nicht verschwiegen: Oft hat ein Breitbänder Probleme, im echten Hoch- und Superhochton mit einem Kalottenhochtöner mitzuhalten. Weiterhin seien alle Einbaufaulen ausdrücklich gewarnt: Ein Breitbänder braucht ein eigenes Gehäuse und will genau auf den Hörplatz ausgerichtet werden! DLS hat jetzt einen Breitbänder mit einem 16er-Tieftöner verheiratet, das Set liegt als RZ6.2 bei den Händlern. Für den von DLS als Breitband- Hochtöner sowie als 2"-Tweeter bezeichneten Treiber wählten die Entwickler eine 50-mm-Konusmembran aus Glasfasergewebe. Bei der Dustcap kommt ein gerne genommener Kniff zum Einsatz: Die Aluminiumkalotte ist direkt auf den Spulenträger geklebt, was eine direkte Energieeinleitung zur Folge hat. Das bewirkt eine besonders effiziente Abstrahlung höherer Frequenzen, also genau da, wo die (für Hochtöner) große Konusmembran nachlässt. Im Amplitudenfrequenzgang sieht man dann einen Höhenschub, der beim DLS-Breitbänder ab 10 kHz einsetzt und erst bei 25 kHz aufhört. 19-mm-Schwingspule und Neodymantrieb vervollständigen die Ausstattung des Kleinen. Dem gegenüber ist der Tieftöner des RZ-Systems fast schon langweilig. Man sieht ihm an, dass er nicht auf Mitteltonqualitäten entwickelt wurde, sondern sich mehr oder weniger auf den Tiefton konzentrieren darf. Die Papiermembran gerät recht dick und schwer, sie wird von einer großen 38-mm- Spule mit ordentlich Wickelhöhe angetrieben. Dazu bekam der Töner einen ziemlich fetten Magneten spendiert. Messtechnisch lässt er sich im Mittelton etwas hängen und bricht bereits ab 2,5 kHz in Membranresonanzen auf. Die Trennfrequenz des Systems liegt nominell bei ca. 1,5 kHz – das schafft man auch mit einer guten 28er-Hochtonkalotte. Doch das ist nur die halbe Wahrheit, weil die beiden Chassis einen sehr breiten Überlappungsbereich zeigen, der sich von ca. 500 Hz bis 2 kHz erstreckt. Die Frequenzweiche bügelt ziemlich erfolgreich die Resonanzen des Tieftöners, während sie den Breitbänder zwar tief, aber nur mit 6 dB/Okt. Abkoppelt. 

Preis: um 350 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
DLS RZ 6.2

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Autohifistation
www.autohifistation.de/index/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18:30 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 05261 66 00 230


Axmann Audio
www.silberkabel.net
Beratungshotline:
Tel.: 02202 863271


B&T hifi vertrieb GmbH
bt-hifi.com/
Beratungshotline:
Tel.: 02104 17 55 60


Bellmann TV
iq-bellmann.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12, 15-18 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 02582 9402


EP: Kniebel
www.ep.de/kniebel
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 03661 673020


Euronics Perlak
www.euronics.de/kirchseeon-perlak/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 9:30-12:30, 14:30-18 Uhr
Mi: 9:30-12:30 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 08091 617 93 41


expert Bening Bremervörde
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04761 7490 203


Expert Pfaffenhofen GmbH
www.expert.de/pfaffenhofen
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-19 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 08441 27702 12


Expert Teichert Osterode GmbH
www.expert-teichert.de
Beratungshotline:
Tel.: 05522 502 20


Fernseh Mayer
iq-mayer.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 08086 275


Fernseh-Elektro Bender
iq-fernseh-bender.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-13 Uhr
Tel.: 0611 303 140


HiFi Erthel
www.hifierthel.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 03504 615 331


hifimarket esser e.k.
www.hifi-market.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 10-13, 14:30-18:30 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 0761 2 22 02


Radio Bodewitz
radio-bodewitz.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-13,14-17 Uhr
Tel.: 02181 24 90 70


Radio Böttcher GmbH
iq-radio-boettcher.de
Beratungshotline:
Tel.: 02237 81 67


Schaumburg TV-SAT-Kabel-Service
iq-schaumburg.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0176 412 31 229


SEK-Carhifi
www.sek-carhifi.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi: 9-18 Uhr
Do: 9-20 Uhr
Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 02232 578 72 50


Sombetzki
www.sombetzki-elektrostaten.de/
Beratungshotline:
Tel.: 06408 549 0 240


TootalMarkt Bremerhaven
qr-tootal.expert-manager.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0471 92459 203


Vogel’s Deutschland GmbH & Co.KG
www.vogels.com
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi,Do: 8:30-16 Uhr
Fr: 8:30-14 Uhr
Tel.: 0 57 31 86 91 70

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 17.12.2015, 10:01 Uhr