Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car HiFi Endstufe Multikanal

Einzeltest: Audison AV 5.1 k (HD)


High-End meets HiRes

13063

Eine Endstufe für die gesamte Anlage, zu diesem Thema gibt es eine ganze Reihe interessanter Lösungen. Mit der Audison AV 5.1k haben wir hier die High-End-Variante vor uns. Die neue 5.1k HD bringt zudem noch eine digitale Neuerung ins Spiel.

Bei echten Klangliebhabern genießen Audison-Verstärker seit Jahrzehnten einen exzellenten Ruf. Waren es früher die VRx- und LRx-Serien, so gibt es heute mit den Thesis-Verstärkern das absolute State-of-the-Art Equipment für den ambitionierten Highender. Gleich unter der Tesis kommt die Voce-Serie, zu der auch unsere AV 5.1k gehört, und die Voce-Amps sind bereits äußerst wertig und aufwendig gemachte Gerätschaften. Das Besondere an der Serie ist die Möglichkeit, bei den Eingängen zwischen analog und digital auszuwählen. Die komplette Eingangssektion ist als Steckmodul ausgeführt und lässt sich so bei Bedarf gegen das digitale, universell passende AV bit IN HD tauschen. Dies gilt für alle AV-Verstärker, egal, ob Mono, Zweikanal, Vierkanal oder eben unsere AV 5.1k. Die Idee dahinter ist eine durchgehend digitale Kette, die Audison Full DA getauft hat (siehe Kasten). Full DA gibt´s bereits seit Erscheinen der Voce-Serie; woran Audison in letzter Zeit gearbeitet hat, ist die Weiterentwicklung der digitalen Verarbeitung. HD ist dabei das Zauberwort, was bedeutet, dass die digitale Schallmauer von 16 Bit/44,1 kHz durchbrochen wird, die seit der Einführung der CD Mitte der 1980er den Qualitätsstandard setzt. HD steht für HiRes-Audio, in diesem Fall für 24 Bit/96 kHz, was neben einem verdoppelten Frequenzumfang (Übertragung bis 44 kHz) auch eine deutlich bessere Auflösung und damit Genauigkeit auf digitaler Ebene bedeutet. Um diesen deutlich hörbaren Sprung auf HD zu realisieren, hat Audison zuerst den bit Play HD als HiRes-Server herausgebracht und schiebt jetzt das neue AV bit IN HD nach, mit dem die Voce-Endstufen HD-fähig werden. Was noch fehlt, ist ein HD-Prozessor, der in Gestalt des bit ONE HD in den Startlöchern steht. Wenn Audison eine derart noble Fünfkanalendstufe baut, darf man davon ausgehen, dass alles vom Feinsten ist. In der Tat gefällt nicht nur das formschöne Gehäuse durch höchste Wertigkeit, auch das mit feinsten Komponenten vollgepackte Innere ist eine Augenweide. Wir finden einen Class-D-Basskanal mit sehr großzügiger Bestückung, allein acht fette Leistungstransistoren sind nur für Basskanal C zuständig. Die vier kleinen Kanäle A und B verfügen über jeweils zwei Leistungstransistoren pro Kanal. Doch die Vier sind nicht untereinander gleich. Die Kanäle B sind 2-Ohm-stabil und leistungsstärker als die Kanäle A. Letztere sind dafür etwas Besonderes, denn sie arbeiten nach dem besonders verzerrungsarmen Class-A-Prinzip, bzw. sie arbeiten mit einem Arbeitspunkt mit deutlich höherer Vorspannung, der in Richtung A-Bereich geht. Im Labor kommen dann beeindruckende Ergebnisse zutage. Selbst die A-Kanäle schieben 100 Watt an ihren 4 Ohm, und das mit beeindruckend niedrigen Klirrwerten. Die B-Kanäle schaffen 150 bzw an 2 Ohm sogar 230 Watt. Und der Monokanal C ist mit bis zu 930 Watt an 2 Ohm alles andere als ein mal schnell reingepackter Bass. Damit bietet sich die AV 5.1k als highendige Vollaktivendstufe an. Hochtöner an A, Tiefmitteltöner an B und einen Subwoofer an C, wober die A-Kanäle locker auch eine passive Mittelhochtonkombi treiben oder natürlich ein ganzes Komposystem. 

Preis: um 1135 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Audison AV 5.1 k (HD)

Referenzklasse

5.0 von 5 Sternen

-

 
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


AARON & SOVEREIGN High End Audio
www.hifi.net/willkommen
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-20 Uhr
Tel.: 05068 28 58


ATR - Audio Trade
www.audiotra.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Tel.: 0208 88 26 60


Das andere Hifi Studio
www.dasanderehifistudio.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Tel.: 0173 59 18 606


EP: Ender Cottbus
www.ep.de/ender/
Beratungshotline:
Tel.: 920 0355 79 44 44


Euronics Althoff
www.euronics.de/enger-althoff
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8:30-13, 15-18:30 Uhr
Sa: 9-14 Uhr
Tel.: 05224 25 46


Euronics Perlak
www.euronics.de/kirchseeon-perlak/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 9:30-12:30, 14:30-18 Uhr
Mi: 9:30-12:30 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 08091 617 93 41


expert Melle
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0542292832 0


Fernseh Ebert
iq-fernseh-ebert-stuttgart.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0711 731 710


Fernsehmeister Peter Horn GmbH
www.peterhorn.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 0421 44 47 47


Hifi Studio 9
www.hifi-studio-9.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 10-13,14:30-18:30 Uhr
Mi: 14:30-18:30 Uhr
Sa: 9-14 Uhr
Tel.: 0202 55 50 53


Hifi Studio Wittmann
www.wittmann-hifi.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 14:30-18:30 Uhr
Sa: 10-13 Uhr
Tel.: 0711 69 67 74


Hifi Thelen
www.hifi-thelen.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18:30 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 0202 44 56 79


Hifi Wohnstudio Haselsteiner
www.hifi-haselsteiner.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 9-18 Uhr
Mi,Sa: 10-13 Uhr
Tel.: 06134 75 75 10


Hoer-An Hifi und Heimkino
www.hoer-an.com/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 06021 470 629


Johann + Wittmer GmbH
www.euronics.de/xxl-ratingen-johann-und-wittmer/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-20 Uhr
Sa: 10-19 Uhr
Tel.: 02102 43 40 75


levin design
levindesign.de/levin-marketing/
Beratungshotline:
Tel.: 0212 289 203 12


schwenk audio
schwenk-audio.de
Beratungshotline:
Tel.: 02662 947 482


SEK-Carhifi
www.sek-carhifi.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi: 9-18 Uhr
Do: 9-20 Uhr
Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 02232 578 72 50


SP: Queck
fernseh-queck.de/
Beratungshotline:
Tel.: 03745 63 25


variant GmbH
www.variant-hifi.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-17 Uhr
Tel.: 06421 483 909

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 30.11.2016, 09:58 Uhr