Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
173_19182_2
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Topthema: Eine glatte Eins Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: E-Book Reader

Vergleichstest: Amazon Kindle Paperwhite 3


Amazon Kindle Paperwhite 3

12367

Amazon fährt mit dem Kindle weiter auf Erfolgskurs, zumindest, wenn man  dort nachfragt. Glücklicherweise treibt der Konzern nach wie vor auch die Innovationen auf dem Reader-Markt voran. Der neue Paperwhite wird in unterschiedlichen Ausbaustufen angeboten: die günstigste Variante verfügt lediglich über WLAN und kostet 139 Euro, mit  WLAN und 3G kommt man auf knapp 200 Euro. Man kann außerdem noch 20 Euro sparen, wenn man die Buchvorschläge und andere Werbebotschaften für den Kindle zulässt, dazu aktiviert man beim Bestellen des Kindle die Option „Mit Spezialangeboten“. Der reine WLAN-Reader wird damit für knapp 120 Euro zum echten Schnäppchen. Wir bekamen das 3G-Modell zum Testen, welches mit Werbeblocker knapp 200 Euro kostet. Amazon sitzt quasi an der Quelle, was E-Ink-Displays anbelangt, schließlich ist man der größte Abnehmer, und viele Hersteller gibt es nicht. So nimmt es kaum Wunder, dass der neue Paperwhite jetzt mit einem Display aufwartet, das es auf eine Auflösung von 300 dpi  bringt. Dies wirkt sich natürlich auf das Schriftbild aus. Noch kleinere Schriften können noch besser dargestellt werden, auch größere Schriften profitieren natürlich davon, es ist kaum noch Körnung im Schriftbild wahrzunehmen. Allerdings scheint das neue Display auch energiehungriger zu sein, der Kindle ist beim Lesen mit mittlerer Beleuchtung  ziemlich schnell leer. Da empfiehlt es sich, beizeiten Energiesparmaßnahmen zu ergreifen; sofern nicht benötigt, sollte man sowohl WLAN als auch 3G abschalten. 

Bedienung


Die Bedienung ist noch eingängiger geworden, mittlerweile ist der Kindle auf Wunsch deutlich auskunftsfreudiger, was den Lesefortschritt anbelangt: Beschränkte man sich bislang auf die schnöde Prozentangabe, so kann man jetzt neben der Seitenzahl auch den  wahrscheinlichen Verbleib im Kapitel oder im ganzen Buch darstellen lassen. Leider hat man sich bei anderen neuen Features stark aufs Sharing konzentriert, ständig wird man auf vermeintlich oder wirklich markante Textstellen aufmerksam gemacht. Sinnvoller wäre es, einen schnelleren Wechsel zwischen mehreren Büchern und überhaupt eine flüssigere Bedienung jenseits des Blätterns zu ermöglichen.

Fazit

Der Kindle ist und bleibt eine Insellösung, wenngleich diese Insel auch  reichlich groß ist. Die Wahl des besseren Displays kann man als gelungen  bezeichnen, mit dem schwachen Akku  kann man einigermaßen leben, mit den  vielen umständlichen und zudem langsamen Bedienschritten eher nicht.

Preis: um 120 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Amazon Kindle Paperwhite 3

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Praxis 40%

Display 30%

Ausstattung 30%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Amazon 
Telefon: k.A. 
Internet www.amazon.de 
Kurz und knapp
+ hervorragendes Display 
+/- + umständliche Bedienstruktur 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut – sehr gut 
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Atlas Vision Store
www.atlas-vision-store.de
Beratungshotline:
Tel.: 089 651 130 81


Audio Optimum GmbH
www.audio.ruhr/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8:30-18 Uhr
Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 02361 890 26 0


AUDIOSAUL
audiosaul.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-21 Uhr
Tel.: 0208 67 14 24


Bang & Olufsen Maximilianstrasse München
www.kloeser.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 03331 33 25 0


Blank Audio & Video GmbH & Co. KG
www.blank.de
Beratungshotline:
Tel.: 08382 94 30 300


Coldewey GmbH
www.coldewey.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-18:30 Uhr
Sa: 9-14 Uhr
Tel.: 04488 83 840


EP: Electro Hofer
www.ep.de/hofer
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-18:00 Uhr
Tel.: 07073 62 14


EP: Hartke
www.ep.de/hartke
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-14 Uhr
Tel.: 04471 703 333


expert Bad Saulgau GmbH
www.expert.de/badsaulgau
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 07581 489 58 0


expert Nienburg
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05021 9602 0


expert Weißenfels
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 03443 33336 0


JP-electronic Halle/S.
www.jp-electronic.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10:00-18:00 Uhr
Sa: 10:00-13:00 Uhr
Tel.: 0345 202 67 35


media@home Nehrig
www.mediaathome.de/braunschweig-ferner/
Beratungshotline:
Di-Fr,Sa: 11-17 Uhr
Tel.: 05141 26 166


Medimax Eberswalde
www.medimax.de/eberswalde
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 03334 58 93 415


PowerBox
www.boxenbaubaer.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12, 13-18 Uhr
Tel.: 03722 93 203


Radio Paschmanns GmbH
www.radiopaschmanns.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-13, 14-18 Uhr
Tel.: 02162 150 88


Sound & Vision
www.soundvisionfidelity.de
Beratungshotline:
Mo: 14-19 Uhr
Di,Mi,Do: 11-19 Uhr
Fr: 11-18 Uhr
Sa: 11-16 Uhr
Tel.: 040 480 16 60


Speakers Corner Hifi GmbH
www.speakerscorner-hifi.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 14-18 Uhr
Tel.: 0431 67 24 24


Technik & Design Badje-Ott oHG
www.mediaathome.de/hamburg-badje-ott/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 9-13,14:30-18:30 Uhr
Mi,Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 040 60 34 849


Vogel’s Deutschland GmbH & Co.KG
www.vogels.com
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi,Do: 8:30-16 Uhr
Fr: 8:30-14 Uhr
Tel.: 0 57 31 86 91 70

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 20.06.2016, 09:59 Uhr