Kategorie: Fernseher Ultra HD und 8K

Einzeltest: Metz Merio 47 LED Media


Eleganter Einstieg

Fernseher Metz Merio 47 LED Media im Test, Bild 1
7966

Beim traditionsreichen Hersteller Metz legt man besonderen Wert auf Qualität und Service. Für diese Ausgabe haben wir den 120-cm-Fernseher Merio 47 LED Media auf dem Prüfstand gehabt.

Die hochwertig verarbeiteten Fernseher der Merio-Familie aus dem Hause Metz sind ausschließlich im guten Fachhandel erhältlich. Es gibt sie in drei Bildschirmgrößen von 94 bis 120 cm Diagonale (37, 42 und 47 Zoll). Außerdem stehen die Gehäusefarben Silber-Metallic und Schwarz-Mocca zur Wahl.

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren

Ausstattung


Dank seiner modernen Digitaltuner für Satellit, Kabelanschluss und DVB-T ist der Metz Merio für alle gängigen Empfangswege einschließlich HDTV bestens gerüstet. Um verschlüsselte Sender zu nutzen, wird weder im digitalen Kabelnetz noch über Satellit eine zusätzliche Dekcoderbox benötigt. Für verschlüsselte Progamme kann nämlich ein CI-Plus-Modul zusammen mit der entsprechenden Smartcard im Merio eingesetzt werden. Zusätzliche Geräte lassen sich über Scart, Cinch-AV oder einen der drei HDMI-Eingänge anschließen. Praktischerweise sind ein USB-Eingang, ein AV-Eingang und der dritte HDMI-Anschluss seitlich zu erreichen. Die USB-Buchse dient einerseits zur Wiedergabe von Fotos, Musik oder Videos und kann andererseits für eine USB-Festplatte zu Aufnahmezwecken bzw. Timeshift freigeschaltet werden. Gleich neben dieser Buchse kann über die Meca- Link-USB-Buchse ein Metz-Soundsystem angeschlossen werden. Über die Netzwerkbuchse nimmt der Merio 47 LED Media Kontakt zum heimischen Router auf und bringt per Internet-Verbindung Online- TV-Inhalte nach dem HbbTV-Standard auf den Bildschirm.

Fernseher Metz Merio 47 LED Media im Test, Bild 2Fernseher Metz Merio 47 LED Media im Test, Bild 3
HbbTV liefert unter anderem Informationen und TV-Sendungen aus den Mediatheken zahlreicher Sender. Außerdem ist das Metz-Bedienkonzept erwähnenswert: Der Umfang der „Tri-Star-Menü“- Steuerung lässt sich in drei Stufen von einer einfachen Basis-Bedienung bis zur vollständigen Geräte-Kontrolle an den Bedarf des Nutzers anpassen. Wer ein entsprechendes Smartphone besitzt, kann den Fernseher wahlweise über sein Netzwerk mit der Meca-Control-App steuern.

Bildqualität


Der Metz Merio hat eine solide 100-Hertz-Technik an Bord, mit der ihm flimmerfreie TV-Bilder und eine gute Bewegungsdarstellung gelingen. Obwohl die Farbgebung angenehm und insgesamt natürlich wirkt, zeigten sich im Labor einige Abweichungen von den Idealwerten auf der Basis der „D65“-Einstellung. (Mit „D65“ sollte der Fernseher möglichst originalgetreu die DVD- und Blu-ray-Farben reproduzieren.) Wer einfach Wert auf entspanntes Fernsehen ohne cineastische Ansprüche legt, kann bei diesem Fernseher getrost die werkseitigen Standard- Werte mit automatischer Anpassung an die Raumhelligkeit übernehmen und für den Blu-ray- bzw. DVD-Player „D65“ wählen und die Zoom- Funktion aussschalten. In Sachen Bildschärfe zeigte der Metz sehr gute Leistungen, ohne störend zu überschärfen.

Ton


Die zwei Breitband- Lautsprecher profitieren davon, dass sie den Schall nach vorne abstrahlen. Damit klingt der Merio schon besser als die meisten anderen Flat-TVs auf dem Markt. Ein Metz- Soundsystem 80, das in das Bedienkonzept eingebunden wird, kann noch eine deutliche Steigerung der Klangqualität bringen.

Fazit

Der Merio 47 LED Media bietet viel Komfort und eine insgesamt sehr gute Bild- und Tonqualität. Mit den Geräten der Merio-Familie gibt es eine vergleichsweise günstige Möglichkeit, in die Metz-Produktwelt einzusteigen.

Preis: um 1700 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Fernseher Ultra HD und 8K

Metz Merio 47 LED Media

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

06/2013 - Herbert Bisges

Bewertung 
Bild HDMI 45% :
Schärfe (statisch) 6%

Farbtreue 8%

Bewegtbild 8%

Kontrast 6%

Artefakte 5%

Geometrie / 3D 5%

Gesamteindruck 7%

Bild Komponenten :
Bild Komponenten

Bild Scart :
Bild Scart

Bild DVB :
Bild DVB

Ton 5% :
Ton 5%

Ausstattung 20% :
Hardware 10%

Software 10%

Verarbeitung 15% :
Verarbeitung 15%

Bedienung 15% :
Inbetriebnahme 5%

Fernbedienung 5%

Menü 5%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie LCD-TV (LED) 
Klasse Oberklasse 
Bild (HDMI)
Messergebnisse
Maße mit Fuß (BxHxT, in mm) 1101/735/306 
Gewicht in kg 19 
Schwarzwert (cd/m2) 0.12 
ANSI-Kontrast / Maximalkontrast 997:1/1285:1 
Farbtemperatur in Kelvin (Filmmodus) ca. 6400 
Stromverbrauch Betrieb/Eco/Standby 75//0,2 
EU Energielabel
Ausstattung
Bilddiagonale in Zoll / cm /Auflösung 47/119/1920x1080 
Bildwechsel pro Sekunde 100 Hz 
Empfang: Analog / DVB-T / -C / -S / HDTV 1/1/1/1/ Ja 
Bild im Bild / mit 2 Tunern Nein / Nein 
HDMI / Componenten / Scart 3/0/1 
HDMI: CEC / ARC / 3-D Ja /0/ Nein 
VGA / Cinch-AV / S-Video 0/1/0 
Stereo-Out / Digital-Out (opt./koax.) / Kopfhörer 1/1/0/1/1 
USB: Foto / Musik / Video / PVR Ja / Ja / Ja / Ja 
LAN / WLAN (integriert/mitgel. (Dongle)/nachrüstbar) Ja / Nein / Nein / Nein / Nein 
Internet: Portal / Browser / HbbTV (Radio)/ Nein / Ja 
EPG / Senderliste / Favoritenlisten Ja / Ja / 
Bildeinstellung pro Eingang / mit Offset und Gain Ja / Nein 
Fernbedienung beleuchtet / programmierbar Nein / Nein 
Timer / Kindersicherung Ja / Ja 
Raumlichtsensor / Local Dimming Ja / Nein 
Standfuß dreh- / neigbar Ja / Nein 
Sonstiges Meca-Link 
Vertrieb Metz, Zirndorf 
Telefon 0911 97060 
Internet www.metz.de 
+ Bild und Ton von hoher Qualität 
+ sehr gute Verarbeitung 
+/- - kein 3D 
Preis/Leistung gut 
Testurteil ausgezeichnet 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

>> mehr erfahren
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 14.06.2013, 12:08 Uhr
344_21533_2
Topthema: Vier Hochtöner von Mundorf
Vier_Hochtoener_von_Mundorf_1654163855.jpg
Mundorfs neue U-Serie mit massiven Frontplatten

Im zweiten Teil des Einzelchassistests zeigen wir noch einmal die Mundorf Hifi U-Serie, die jetzt auf Kundenwunsch durch passende Frontplatten ergänzt wurden.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann