Kategorie: In-Car Endstufe Mono, In-Car Endstufe 4-Kanal, In-Car Endstufe Multikanal

Serientest: Sinus Live SL-A1000D, Sinus Live SL-A4100D, Sinus Live SL-A8005D


Sinuslive SL-A1000D + SL-A4100D + SL-A8005D – Endstufenserie zum Kampfpreis

Car-HiFi Endstufe Mono Sinus Live SL-A1000D, Sinus Live SL-A4100D, Sinus Live SL-A8005D im Test , Bild 1
16989

Sinuslive kommt mit einer neuen Endstufenserie zum Spartarif heraus. Wir wollen wissen, was die drei Neuen können. 

Sinuslive gibt es schon verdammt lange, die Mutterfirma Profi HiFi aus Kaltenkirchen verzeichnete unlängst ihr 40-jähriges Bestehen. Das feiern die Jungs offensichtlich mit ein paar neuen Produkten wie der neuen Endstufenserie. Es gibt das Vierkanalmodell SL-A4100D, den Fünfkanäler SL-A8005D und den Monoblock SL-A1000D, allesamt kompakte, hübsche Verstärker. Typisch für Sinuslive sind die knallhart kalkulierten Preise, und die neuen Endstufen machen hier keine Ausnahme. Die Verkaufspreise liegen zwischen 99 Euro für die Vierkanal und 129 Euro für die 8005D, die damit die günstigste Fünfkanalendstufe ist, die wir je getestet haben. Was man fürs Geld bekommt, ist schlicht unglaublich. Wer denkt, es handele sich wieder einmal um C-Ware aus dem Chinaregal, wird sich noch wundern.

Car-HiFi Endstufe Mono Sinus Live SL-A1000D, Sinus Live SL-A4100D, Sinus Live SL-A8005D im Test , Bild 2Car-HiFi Endstufe Mono Sinus Live SL-A1000D, Sinus Live SL-A4100D, Sinus Live SL-A8005D im Test , Bild 3Car-HiFi Endstufe Mono Sinus Live SL-A1000D, Sinus Live SL-A4100D, Sinus Live SL-A8005D im Test , Bild 4Car-HiFi Endstufe Mono Sinus Live SL-A1000D, Sinus Live SL-A4100D, Sinus Live SL-A8005D im Test , Bild 5Car-HiFi Endstufe Mono Sinus Live SL-A1000D, Sinus Live SL-A4100D, Sinus Live SL-A8005D im Test , Bild 6Car-HiFi Endstufe Mono Sinus Live SL-A1000D, Sinus Live SL-A4100D, Sinus Live SL-A8005D im Test , Bild 7Car-HiFi Endstufe Mono Sinus Live SL-A1000D, Sinus Live SL-A4100D, Sinus Live SL-A8005D im Test , Bild 8Car-HiFi Endstufe Mono Sinus Live SL-A1000D, Sinus Live SL-A4100D, Sinus Live SL-A8005D im Test , Bild 9Car-HiFi Endstufe Mono Sinus Live SL-A1000D, Sinus Live SL-A4100D, Sinus Live SL-A8005D im Test , Bild 10Car-HiFi Endstufe Mono Sinus Live SL-A1000D, Sinus Live SL-A4100D, Sinus Live SL-A8005D im Test , Bild 11Car-HiFi Endstufe Mono Sinus Live SL-A1000D, Sinus Live SL-A4100D, Sinus Live SL-A8005D im Test , Bild 12Car-HiFi Endstufe Mono Sinus Live SL-A1000D, Sinus Live SL-A4100D, Sinus Live SL-A8005D im Test , Bild 13Car-HiFi Endstufe Mono Sinus Live SL-A1000D, Sinus Live SL-A4100D, Sinus Live SL-A8005D im Test , Bild 14
Die neuen SL-As sind piekfein gemachte Class-D-Verstärker, und es sei bereits vorweggenommen, dass wir nicht viel gefunden haben, das man kritisieren könnte. Bereits die ordentlichen Terminalblocks heben sich von den billigeren offenen Schraubklemmen ab, die man sonst im Low-Cost- Bereich findet. In die SL-As geht locker 25-Quadratmillimeter-Kabel in die Stromanschlüsse. Die Strangguss-Kühlkörper sind wie die Abschlussbleche sauber verarbeitet. Auf den Platinen findet sich SMD-Bestückung. Wie erwähnt funktionieren alle Kanäle nach Class D, wobei die Vierkanal und die vier kleinen Kanäle der Fünfkanalendstufe auf moderne Verstärkerchips vertrauen. Der Basskanal der 8005 sowie die Mono sind diskret aufgebaute Verstärker. In der Fünfkanal findet sich ein kräftig dimensioniertes Trafonetzteil und die Mono protzt sogar mit einem fetten Doppelnetzteil, was man sich für 109 Euro mal auf der Zunge zergehen lassen kann. An Filterausstattung gibt es das Übliche: Zwar kein Bandpass, aber immerhin Hochund Tiefpassfilter, während die Vierkanal und die Basskanäle noch einen 12-dB-Boost bekommen. Die Mono hat sogar einstellbare Boostfrequenz und Phase, was ebenfalls keine Selbstverständlichkeit ist. Ansonsten sind die Verstärker auf der Höhe der Zeit. Sie haben Hochpegeleingänge fürs Werksradio und sogar automatisches Einschalten ohne Remotekabel. Dazu sind sie Start-Stopp-fähig; bis hinunter zu 6,5 Volt laufen sie perfekt, und selbst wenn der Saft mal weg ist, erfolgt das Wiedereinschalten blitzschnell und ebenfalls bei 6,5 Volt.       

Messungen und Sound


Im Messlabor geht‘s dann weiter mit dem Staunen, denn die drei Sinuslive entpuppen sich als blitzsauber gemacht. Das Einzige, das nicht tipptopp ist, sind die Aktivweichen, die leichte Überschwinger zeigen und je nach Einstellfrequenz gerne mal die Flankensteilheit ändern. Darüber lässt sich leicht hinwegsehen, denn sonst sind wir voll des Lobes. Bereits die vierkanalige SL-A4100D ist keine Mogelpackung und bringt stabile 67 Watt an 4 Ohm. An 2 Ohm schafft sie 111 Watt und reiht sich damit nahtlos bei viel teureren Endstufen ein. Die vier kleinen Kanäle der SLA8005D sind genauso aufgebaut und erzielen gleiche Ergebnisse, auch bei den mit Bravour genommenen Verzerrungsmessungen. Der Basskanal der SL-A8005D genügt mit 200 und sogar 350 Watt auch für einen ausgewachsenen Subwoofer. Und vor der SL-A1000D sollten sich schwachbrüstige Subwoofer ausdrücklich hüten. Nicht nur, dass das Teil 360 und 600 Watt an 4 und 2 Ohm raushaut, es ist auch noch 1-Ohm-stabil und drückt 900 Watt in die Lastwiderstände – zur Erinnerung: für 109 Euro. Wie fast schon zu erwarten, schlagen sich die SL-As auch klanglich hervorragend. Sie spielen keinen Deut schlechter als vergleichbare, teurere Endstufen. Die Vierkanal und Fünfkanal legen einen frischen Sound an den Tag, der mit Aufgeräumtheit punktet. Es gibt schön kräftige Bässe und gut durchgezeichnete Höhen. An der Räumlichkeit gibt es ebenfalls nichts zu meckern. Und die Mono schießt dann den Vogel ab. Wir haben ja bereits viele kompakte Bassendstufen in der Redaktion gehabt, aber diese Kleine hier gehört zu den fittesten. Ohne zu zögern reißt die SL-A1000D an den Subwoofermembranen, dass es eine Freude ist. Auch tiefe, lang gezogene Beats kommen mit vollem Pegel, und Bassdrums erklingen kräftig und punchy. Mehr, als man erwarten kann, und richtig auf hohem Niveau.

Fazit

Die neuen SL-A...D-Endstufen kann man einfach nur loben. Sie sind unverschämt gut und dabei unverschämt günstig. Ganz klarer Tipp, nicht nur für notorische Sparfüchse.

Preis: um 110 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

In-Car Endstufe Mono

Sinus Live SL-A1000D

Mittelklasse

5.0 von 5 Sternen

01/2019 - Elmar Michels

Preis: um 100 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

In-Car Endstufe 4-Kanal

Sinus Live SL-A4100D

Mittelklasse

4.5 von 5 Sternen

01/2019 - Elmar Michels

Preis: um 130 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

In-Car Endstufe Multikanal

Sinus Live SL-A8005D

Mittelklasse

4.0 von 5 Sternen

01/2019 - Elmar Michels

Bewertung: Sinus Live SL-A1000D
Klang 20% :
Tiefgang (5%) 5%

Druck (5%) 5%

Sauberkeit (5%) 5%

Dynamik (5%) 5%

Labor 55% :
Leistung (40%) 40%

Dämpfungsfaktor 5%

Rauschabstand 5%

Klirrfaktor 5%

Praxis 25% :
Ausstattung 15%

Verarbeitung Elektronik 5%

Verarbeitung Mechanik 5%

Klang 20%

Labor 55%

Praxis 25%

Ausstattung & technische Daten: Sinus Live SL-A1000D
Vertrieb: Profi HiFi 
Hotline: 04191 5025-0 
Internet: www.profihifi.de 
Technische Daten:
Kanäle
Leistung 4 Ohm 362 
Leistung 2 Ohm 606 
Leistung 1 Ohm 895 
Empfindlichkeit max. mV 190 
Empfi ndlichkeit min. V 6.2 
THD+N (<22 kHz) 5 W 0.045 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0.133 
Rauschabstand dB(A) 65 
Dämpfungsfaktor 20 Hz 124 
Dämpfungsfaktor 40 Hz 135 
Dämpfungsfaktor 60 Hz 140 
Dämpfungsfaktor 80 Hz 139 
Dämpfungsfaktor 100 Hz 144 
Dämpfungsfaktor 120 Hz 149 
Ausstattung
Tiefpass 50 – 150 Hz 
Hochpass Nein 
Bandpass Nein 
Bassanhebung 0 – 18 dB/45 – 100 Hz 
Subsonicfilter fix 20 Hz/24 dB 
Phaseshift 0 – 180° 
High-Level-Eingänge Ja 
Einschaltautom. (Autosense) Ja 
Cinchausgänge Nein 
Start-Stopp-Fähigkeit Ja 
Abmessungen (L x B x H in mm) 283/127/45 
Sonstiges Fernbedienung 
Preis: 110 
Klasse: Mittelklasse 
Preis/Leistung: hervorragend 
Kommentar Superqualität trotz kleiner Preise. 
Bewertung: Sinus Live SL-A4100D
Klang 40% :
Bassfundament 8%

Neutralität 8%

Transparenz 8%

Räumlichkeit 8%

Dynamik 8%

Labor 35% :
Leistung 20%

Dämpfungsfaktor 5%

Rauschabstand 5%

Klirrfaktor 5%

Praxis 25% :
Ausstattung 15%

Ver. Elektronik 5%

Ver. Mechanik 5%

Klang 40%

Labor 35%

Praxis 25%

Ausstattung & technische Daten: Sinus Live SL-A4100D
Vertrieb Profi HiFi 
Hotline 04191 5025-0 
Internet www.profihifi.de 
Technische Daten
Kanäle
Leistung 4 Ohm 67 
Leistung 2 Ohm 111 
Brückenleistung 4 Ohm 222 
Brückenleistung 2 Ohm
Empfindlichkeit max. mV 6500 
Empfindlichkeit min. V 6,4 
THD+N (<22 kHz) 5 W 0,016 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0,033 
Rauschabstand dB(A) 93 
Dämpfungsfaktor 20 Hz 95 
Dämpfungsfaktor 80 Hz 95 
Dämpfungsfaktor 400 Hz 93 
Dämpfungsfaktor 1 kHz 88 
Dämpfungsfaktor 8 kHz 19 
Dämpfungsfaktor 16 kHz
Ausstattung
Tiefpass 40 – 120 Hz 
Hochpass 40 – 120 Hz 
Bandpass Nein 
Bassanhebung 0 – 12 dB/50 Hz 
Subsonicfilter Nein 
Phasesshift Nein 
High-Level-Eingänge Ja 
Einschaltautomatik •, DC 
Cinchausgänge Nein 
Abmess. (L x B x H in mm) 238/127/45 
Sonstiges Nein 
Klasse Mittelklasse 
Preis/Leistung hervorragend 
Car&Hifi Top-Amps für den schmalen Geldbeutel 
Bewertung: Sinus Live SL-A8005D
Klang 40% :
Bassfundament 8%

Neutralität 8%

Transparenz 8%

Räumlichkeit 8%

Dynamik 8%

Labor 35% :
Leistung 20%

Dämpfungsfaktor 5%

Rauschabstand 5%

Klirrfaktor 5%

Praxis 25% :
Ausstattung 15%

Verarb. Elektonik 5%

Verarb. Mechanik 5%

Ausstattung & technische Daten: Sinus Live SL-A8005D
Vertrieb Profi HiFi 
Hotline 04191 5025-0 
Internet www.profihifi.de 
Technische Daten
Kanäle
Leistung 4 Ohm 4 x 68 + 204 
Leistung 2 Ohm 4 x 113 + 348 
Leistung 1 Ohm
Brückenleistung 4 Ohm 2 x 226 
Brückenleistung 2 Ohm
Empfindlichkeit max. mV 730 
Empfindlichkeit min. V 7.5 
THD+N (<22 kHz) 5 W 0,049/0,055 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0,04/0,199 
Rauschabstand dB(A) 70/71 
Dämpfungsfaktor 20 Hz 62/73 
Dämpfungsfaktor 80 Hz 66/79 
Dämpfungsfaktor 400 Hz 66/76 
Dämpfungsfaktor 1 k Hz 62/77 
Dämpfungsfaktor 8 kHz 18/76 
Dämpfungsfaktor 16 kHz 5/76 
Ausstattung
Tiefpass 50 – 150 (CH5) 
Hochpass 50 – 250 (CH1-4) 
Bandpass Nein 
Bassanhebung 0 – 12 dB/45Hz (CH5) 
Subsonicfilter CH5) Subsonicfi lter – 
Phasesshift Nein 
High-Level-Eingänge Ja 
Einschaltautom. (Autosense) Ja 
Cinchausgänge nein 
Start-Stopp-Fähigkeit • (6,4 V) 
Abmess. (L x B x H in mm) 258/127/45 
Sonstiges Bassfernbedienung 
Klasse Mittelklasse 
Preis/Leistung hervorragend 
Car&Hifi Top-Amps für den schmalen Geldbeutel 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 11.01.2019, 14:59 Uhr
343_0_3
Topthema: DIE MUSIKTRUHE IST ZURÜCK
DIE_MUSIKTRUHE_IST_ZURUeCK_1653903009.jpg
Anzeige
Der neue Allrounder: Scaena Phono MT.

Ein praktischer Allrounder für Ihr Wohnzimmer. Das Möbel sorgt für eine sichere und praktische Unterbringung ihres Plattenspielers. Zudem ist genügend Platz für die Audio-Video-Anlage, einem Center Speaker oder einer Soundbar geboten.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik