Kategorie: Kopfhörer Hifi

Einzeltest: Dan Clark Audio Aeon Flow 2 Closed


Offensive

Kopfhörer Hifi Dan Clark Audio Aeon Flow 2 Closed im Test, Bild 1
19510

Nachdem er sich des Erfolgs seiner Kopfhörer sicher ist, traut sich MrSpeakers aus der Deckung, gibt sein Pseudonym auf und nennt seine Firma offen Dan Clark Audio. Auch mit seinen Kopfhörern geht er in die Offensive, wie der Aeon Flow 2 Closed zeigt.

Was ich an Dan Clark Audio, formerly known as MrSpeakers, mag, ist, dass Dan Clark ständig an der Weiterentwicklung seiner Kopfhörer arbeitet. Und er hat es häufig geschafft, das auf eine Art zu tun, die die Besitzer älterer Modelle nicht in dem Gefühl hinterlässt, dass sie mit Erscheinen eines neuen Modells einen veralteten Kopfhörer besitzen. So gab es etwa für den Ether Flow (1) ein bezahlbares Update-Kit, mit dem man den Kopfhörer auf die Version 1.1 aufrüsten konnte. Der Ether 2 war dann ein völlig neuer Kopfhörer, der in einer anderen Preisklasse liegt und weiterhin parallel zum Ether 1.1 angeboten wird.

Kopfhörer Hifi Dan Clark Audio Aeon Flow 2 Closed im Test, Bild 2Kopfhörer Hifi Dan Clark Audio Aeon Flow 2 Closed im Test, Bild 3Kopfhörer Hifi Dan Clark Audio Aeon Flow 2 Closed im Test, Bild 4Kopfhörer Hifi Dan Clark Audio Aeon Flow 2 Closed im Test, Bild 5
Damit ist er keine direkte Konkurrenz. Konkurrenz haben die Ether 1.x-Modelle jetzt eher von Seiten der kleineren Aeon Modele bekommen. Die sind zwar im Prinzip nur „halbe“ Ether, doch sie bieten für einen kleineren Preis schon sehr viel vom Klang der großen Modelle. Da ist zu befürchten, dass der Abstand mit dem Aeon Flow 2, den es, wie die meisten Modelle, in einer offenen und einer geschlossenen Version gibt, weiter schrumpft.

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren

Ausstattung


Zum Test ist mit dem Aeon Flow 2 Closed die geschlossene Variante des Aeon Flow 2 angetreten. Das serienmäßig vom deutschen Vertrieb mitgelieferte Kabel ist 2 Meter lang und besitzt einen 3,5-mm-Stecker mit aufschraubbarem 6,3-mm-Adapter. Wer einen symmetrischen Anschluss bevorzugt, kann bei der Bestellung auch angeben, welchen Anschluss und welche Kabellänge er gerne hätte. Mit Ausnahme des elektrostatischen Voce sind alle Kopfhörer von Dan Clark Audio Magnetostaten, so auch der Aeon Flow 2. Seine Impedanz liegt mit 14 Ohm in einem sehr niedrigen Bereich. Dazu kommt mit 94 dB ein geringer Wirkungsgrad. Meine Erfahrung mit MrSpeakers/Dan Clark Audio Kopfhörern ist, dass hier wirklich kräftige Kopfhörerverstärker angesagt sind. Auch sollte man besonders darauf achten, dass der Verstärker mit niedrigen Impedanzen zurechtkommt. Gegenüber den bisherigen Aeon-Modellen hat Dan Clark an so vielen Schrauben gedreht, dass eine Update-Möglichkeit in diesem Fall kaum möglich ist. So wurden die Treiber nun andersherum eingebaut, sodass die Magnete und die überarbeiteten Flow-Elemente, die den Schall beeinflussen, nicht mehr zwischen Membran und Ohren sitzen sondern ach außen zeigen. Die Flow-Strukturen selber sind nun keine Spritzgussteile mehr, sondern werden präzise gefräst. Auch die Dämpfung Neu ist auch der überarbeitete Kopfbügel. Hier dominiert immer noch die leichte, elegante Konstruktion aus zwei Drahtbügeln und einem Kopfband aus Leder, doch die Gelenke, mit denen der Bügel an den Gehäusen befestigt ist, sind neu. Sie erlauben es jetzt, den Bügel quasi einzuklappen und um die Gehäuse zu falten, sodass sich ein deutlich kleineres Packmaß ergibt. Entsprechend gibt es auch ein kleineres und (endlich) auch schönes Hardcase zum Kopfhörer dazu. Eine weitere Neuerung sind drei verschiedene Dämmeinlagen (Filter), die man vor die Membranen legen kann um den Klang des Aeon zu beeinflussen.

Passform


Die exzellente Passform ist auch mit den neuen Gelenken gewährleistet. Mit 327 Gramm ist der Aeon Flow 2 Closed kein Leichtgewicht. Doch das breite Kopfband verteilt das Gewicht auf eine große Fläche, sodass der Druck auf den Kopf gering ist. Die Ohrpolster sind weich und üppig, der Anpressdruck stimmt. Er ist weder zu fest, noch hat man das Gefühl, dass der Kopfhörer schnell verrutscht. Die anatomische Form der Gehäuse und der Polster tun ein Übriges und tragen zur tollen Passform bei. Das Niveau mechanischer Störgeräusche ist extrem niedrig.

Klang


Klanglich bleibt sich Dan Clark insofern treu, als dass der Aeon Flow 2 Closed insgesamt immer noch als sehr neutral durchgeht. Beim Aeon 2 fällt nur ein sehr dezentes „Sounding“ auf, ein leichtes „mehr” an Grundton. Das würde bei vielen anderen Herstellern vermutlich unter Serienstreuung fallen - so unauffällig ist der Effekt. Doch verglichen mit den bisherigen Modelle fällt auf, dass der Aeon Flow 2 Closed ein bisschen mehr Klang macht. Das ist weit entfernt von jeder Effekthascherei. So bietet der neue Aeon einen tiefen, schlanken und präzisen Bassbereich, einen schönen Grundton, der genau die Nuance an Nachdruck besitzt, die Stimmen und Instrumenten ein Bisschen mehr Leben und Eindringlichkeit verleiht, ohne dabei unglaubwürdig zu klingen. Dazu kommt eine fein gezeichneter, klarer und transparenter Mittel-Hochton. Dynamik und Auflösung liegen auf einem sehr hohen Niveau ohne dass der Kopfhörer auch nur im geringsten nervös klingt.

Fazit

Der Name ist neu, das Selbstbewusstsein ist neu und klanglich tritt der neue Aeon Flow 2 Closed ebenfalls neu auf. Der Klang ist toll, die Verarbeitung gewohnt exzellent und die überarbeitete Kopfbügelmechanik samt dem endlich mal schicken Case machen den Aeon 2 ganz klar zur Kaufempfehlung.

Preis: um 900 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Dan Clark Audio Aeon Flow 2 Closed
4.0 von 5 Sternen

04/2020 - Dr. Martin Mertens

Bewertung 
Klang 50%

Passform 20%

Ausstattung 20%

Design 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb AudioNext, Essen 
Internet www.digital-highend.de 
Typ Over-Ear 
Anschluss 3,5 mm Stereoklinke 
Frequenzumfang k.A. 
Impedanz 14 Ohm 
Wirkungsgrad 94 dB 
Bauart geschlossen, magnetostatisch 
Kabel/Kabellänge 2 m, austauschbar 
Kabelführung beidseitig 
Gewicht 327 g 
geeignet für: HiFi, High End 
Ausstattung: Hardcase, 6,3-mm-Adapter, Anschlusskabel 
Klasse Referenzklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 30.04.2020, 15:00 Uhr
327_21241_2
Topthema: Micro-Endstufe mit vier Kanälen
Micro-Endstufe_mit_vier_Kanaelen_1643721062.jpg
Audio System X-100.4 MD

Kleine Digitalendstufen finden wir bei Audio System als leistungsfähige Amps in der X-Serie und als superkleine Micro-Amps in der M-Serie. Jetzt kommt mit der X-100.4 MD eine superkleine X-Endstufe mit Anspruch auf richtig Leistung.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages