Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Kopfhörer Hifi

Einzeltest: Audioquest NightOwl Carbon


Nachteule für Tagträumer

14500

Kopfhörer werden immer mehr zum Statussymbol, mit dem man sich auch außerhalb der eigenen vier Wände sehen lässt. Seine Musik sollte man seine Mitmenschen draußen dagegen nicht unbedingt hören lassen. Deshalb kommen auch bei hochwertigen Kopfhörern immer mehr geschlossene Konstruktionen wie der Audioquest NightOwl Carbon in Mode.

Geschlossene Kopfhörer bieten eine deutlich bessere Schallisolation als die im Heimbereich verbreiteten offenen oder halboffenen Konstruktionen. So hört der Träger mehr von seiner Musik und weniger von der Außenwelt und umgekehrt die Außenwelt weniger von der Musik des Trägers. Das erklärt den Namen des NighOwl Carbon, der im Prinzip eine geschlossene Version des erfolgreichen NightHawk Carbon ist: Eulen gelten aus lautlos jagende Raubvögel. Ihre speziellen Flügel und ihre Jagdtechnik sorgen dafür, dass Beutetiere eine heranfliegende Eule nicht hören.


Ausstattung

Beim NightOwl Carbon verwendet Audioquest die gleichen 50-mm-Treiber mit Membranen aus Biozellulose wie bei den etablierten Modellen NightHawk und NightHawk Carbon. Im Gegensatz zu deren halboffener Konstruktion sind die Gehäuse des NightOwl Carbon nach außen geschlossen. Wobei das nicht ganz stimmt – versteckt hat Audioquest gut gedämmte Lüftungsöffnungen eingebaut, die den unangenehmen Druck auf den Ohren, den manche geschlossene Kopfhörer erzeugen, vermeiden. Trotzdem bietet der NightOwl eine hohe Schallisolierung, die ihn für den Einsatz unterwegs empfiehlt. Auch Audioquest sieht hier das Haupteinsatzgebiet des Kopfhörers und packt lediglich ein 1,3 Meter langes Anschlusskabel mit einer elegant in das Y-Stück integrierten 1-Tasten-Fernbedienung samt Mikro bei. Mit einer Impedanz von 25 Ohm bei einem Wirkungsgrad von 99 dB sollte sich der NightOwl auch von jedem mobilen Zuspieler leicht treiben lassen. Längere Kabel hat Audioquest als Zubehör im Angebot. Dafür packen die Amerikaner gleich zwei Paar Ohrpolster bei – eines mit Kunstlederbezug, das andere mit Veloursbezug. Das Ganze kommt in einer praktischen Tasche in der sich gleich noch diverse Stoffbeutel und Putztücher für Kopfhörer und Zubehör befinden. Ein solider 6,3-mm-Adapter liegt ebenfalls bei.

Passform

Die Konstruktion mit einem starren Kopfbügel, unter dem ein elastisches Kopfband den NightOwl auf dem Kopf hält, hat Audioquest genauso von den halboffenen Geschwistern übernommen wie die „Gelenke“ in Form von Gummibändern, mit denen die Gehäuse am Bügel eingehängt sind. Das Ganze sorgt für einen sehr komfortablen wie auch geräuschlosen Sitz des Kopfhörers. Die weichen Ohrpolster bieten auch größeren Ohren viel Platz, das Kopfband hat einen weiten Verstellbereich – alles sehr gut und bekannt. Der bequeme Sitz ist ideal, wenn man zu Hause im Sessel sitzt. Wenn man mit dem NightOwl auf dem Kopf aber mal wieder die Treppen zum Bahnsieg hinaufhechtet, weil der Zug im Abfahren begriffen ist, wünscht man sich einen besseren Halt des Kopfhörers auf dem Kopf.


Preis: um 700 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Audioquest NightOwl Carbon

Referenzklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 04.10.2017, 14:57 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Da capo e.K.
dacapo-records.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 12-18 Uhr
Tel.: 0911 785 666


DIE GROSSE EINS
diegrosseeins.de/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-17 Uhr
Tel.: 0541 68 54 380


expert Bening Lemgo
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05261 28747 203


expert Bening Osterholz-Scharmbeck
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04971 9653 203


SEK-Carhifi
www.sek-carhifi.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi: 9-18 Uhr
Do: 9-20 Uhr
Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 02232 578 72 50

zur kompletten Liste