Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Lautsprecher Stereo

Vergleichstest: Jamo C93


Jamo C93

Lautsprecher Stereo Jamo C93 im Test, Bild 1
11011

Lautsprecherbau hat in Dänemark eine lange Tradition und besonders die Marke Jamo hat sich seit 1968 einen weltweiten, guten Ruf erarbeitet. Aus der neuen Concert-Line haben wir mit der C 93 die größere der beiden Regallautsprecher der Serie zum Test geordert.

62
Anzeige
nuBoxx B-Serie: Revolutionäre Technik in bekanntem Design 
qc_NaturalClick-01_1637747686.png
qc_NaturalClick-02_2_1637747686.png
qc_NaturalClick-02_2_1637747686.png

>> Mehr erfahren

Ausstattung


Auffälliges Merkmal der Concert-Serie und somit auch der C 93 ist eine elegant geschwungene, aufgesetzte Frontplatte. Dieses Stilelement verleiht dem ansonsten eckigen Folien-Faltgehäuse einen eleganten und modernen „Touch“ und sorgt zudem für eine noch stabilere, resonanzärmere Gehäusekonstruktion. Die C93 wurde mit einem 120-mm-Tiefmitteltontreiber bestückt, der anstelle einer Dustcap aus Papier in seiner Membranmitte einen Aluminium-Phaseplug besitzt. Dies sorgt für bessere Schwingspulenkühlung und dank geringerem Membrangewicht ein besseres Ansprechverhalten bei Musik-Impulsen. Der Hochtöner mit 25-mm-Seidenkalotte verfügt zudem über einen Waveguide, also einen sanften Hornansatz, der das Rundstrahlverhalten der C 93 bei hohen Frequenzen verbessern soll.

Labor


Jamos C93 liefert dank einer 120-mm-Membran im recht großen Bassreflexgehäuse schon ab 80 Hertz nennenswerten Pegel. Der weitere Frequenzgang ist dazu sehr gutmütig und steigt oberhalb von etwa 2 kHz sanft an. Verzerrungen bleiben bei der recht pegelfesten C 93 auf niedrigem und daher unkritischem Niveau.

53
Anzeige
Vertrauen Sie auf unsere Auswahl an hochwertigen Hifi-Komponenten, denn Qualität kennt keine Kompromisse 
qc_HIFI01_1635154992.jpg
qc_HIFI02_2_1635154992.jpg
qc_HIFI02_2_1635154992.jpg

>> Mehr erfahren bei

Klang


Im Hörtest konnte die Jamo C93 die akustische Bühne von Liveaufnahmen sehr gut ausleuchten und glänzte mit einer authentischen, räumlichen Wiedergabe. Stimmen und Instrumente werden plastisch und präsent darstellt, lediglich Becken vom Schlagzeug klangen hin und wieder etwas zu prägnant.

Lautsprecher Stereo Jamo C93 im Test, Bild 2Lautsprecher Stereo Jamo C93 im Test, Bild 3Lautsprecher Stereo Jamo C93 im Test, Bild 4
Vor einem beherzten Dreh am Lautstärkeregler braucht sich die C 93 auch nicht zu fürchten; sie bietet reichlich Dynamik und Pegelreserven.

Fazit

Wer einen gut klingenden, kompakten Allround-Lautsprecher mit ausgefallener Optik sucht, ist mit der Jamo C 93 bestens beraten. Ihre aufgesetzte Frontplatte mit dem eleganten Schwung macht die C93 zu einem echten Hingucker. Auch klanglich kann die kleine Jamo mit frischem Klang und beeindruckender Räumlichkeit begeistern.

Preis: um 600 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Jamo C93

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

 
Bewertung 
Klang 70% :
Tonale Ausgewogenheit 20%

Abbildungsgenauigkeit 15%

Detailauflösung 15%

Räumlichkeit 10%

Dynamik/Lebendigkeit 10%

Labor 15% :
Frequenzgang 5%

Verzerrung 5%

Pegelfestigkeit 5%

Praxis 15% :
Verarbeitung 5%

Ausstattung 5%

Bedienungsanleitung 5%

Klang 70%

Labor 15%

Praxis 15%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie Regallautsprecher 
Paarpreis 600 
Vertrieb Osiris Audio, Wiesbaden 
Telefon 06122 727600 
Internet www.osirisaudio.com 
Laborbericht
Ausstattung
Garantie (in Jahre)
Ausführungen Satin-Schwarz, Apfel-Schwarz 
Abmessungen (B x H x T in mm) 200/350/259 
Gewicht (in kg) 6,4 
Bauart Bassreflex 
Impedanz (in Ohm)
Anschluss Single-Wiring 
Hochtöner 25-mm-Kalotte 
Mitteltöner Nein 
Tieftöner 120 mm 
Besonderheiten Waveguide 
+ ausgefallenes Design 
+ sehr gute Räumlichkeit 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 

HD Lifestyle Gallery

/test/lautsprecher-stereo/jamo-c93-11011
Revox- Revox im Wohnraum - Bildergalerie , Bild 1
Revox im Wohnraum
>> zur Galerieübersicht
105_1
Neu im Shop

Testen Sie Ihre Hifi Anlage

>>Mehr erfahren
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 27.06.2015, 10:00 Uhr
281_20624_2
Topthema: Dreiwege-System der Spitzenklasse
Dreiwege-System_der_Spitzenklasse_1630916015.jpg
Audio System X 165/3 Evo2

Die X-Systeme aus dem Hause Audio System sind seit jeher eine etablierte Größe am Markt. Jetzt kommt zu den Zweiwegesystemen ein neues Dreiwege-Kompo hinzu, das wir gerne näher untersuchen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 1/2022

Jüngst veröffentlichte die gfu den HEMIX Home Electronics Martkt Index für die ersten drei Quartale 2021. Demnach hat der Markt für Home Electronics sich weiter positiv entwickelt und zum Vorjahr 6,9 Prozent zugelegt. Hauptumsatzbringer waren dabei neben der weißen Ware die privat genutzten IT-Produkte mit +8,1 % und die Telekommunikation mit +7,1 %. Bei den TV-Geräten sank die Stückzahl zwar um 14,9 %, doch durch den stark gestiegenen Durchnittspreis (+16,8 %) blieb der Umsatz im TV-Segment nahezu konstant auf hohem Niveau (-0,6 %).
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 1/2022

Sie werden es beim Download nicht gemerkt haben, doch diese CAR&HIFI ist die dickste seit langem. Neben jeder Menge Tests enthält diese Ausgabe wieder die im letzten Jahr eingeführte Preisverleihung an die besten Geräte des Jahres. Unter der Rubrik Product of the Year finden sie auf 25 Extraseiten die bestklingenden, leistungsfähigsten und highendigsten Geräte aus unserem Testfuhrpark oder auch Produkte, die uns durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, Einsteigerfreundlichkeit oder Cleverness aufgefallen sind.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 01/2022

Wir begrüßen Sie herzlich zur neuen Ausgabe unseres Analogmagazins "LP". Der Titel verrät bereits, dass wir uns für dieses Heft mit dem neuen luftgelagerten Bergmann-Plattenspieler auseinandergesetzt haben. Hinzu gesellen sich Testberichte zu zwei sehr exklusiven Verstärkerkombinationen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Grandinote aus Italien verblüfft mit einem exotischen Halbleiterkonzept, Air Tight legt die Messlatte in Sachen Röhrentechnik höher. Hinzu gesellen sich zwei interessante Phonovorstufen, ein weiterer extremer Röhrenvollverstärker und eine ganze Reihe anderer Komponenten, die Sie bestimmt interessieren werden.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang & Ton 6/2021

Der Zufall wollte es, dass aus dieser Ausgabe so etwas wie ein Monitor-Spezial geworden ist.
Ob alt oder neu: Zentrales Thema sind Lautsprecher, die durch ihre exakte Art der Reproduktion auch als Arbeitsgerät eingesetzt werden können und damit natürlich auch prädestiniert sind, in einer Hifi-Umgebung der ursprünglichen Bedeutung des Wortes "High Fidelity" gerecht zu werden.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.89 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 15.57 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann