Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: Harman Kardon Surround


Kabelloses 5.1-Heimkino-Paket: Harman Kardon Surround

Lautsprecher Surround Harman Kardon Surround im Test, Bild 1
19546

Sie möchten perfekten Heimkinosound mit einem hochwertigen 5.1 Lautsprecherset, scheuen aber den hohen Verkabelungsaufwand und die komplexe Einrichtung eines AV-Receivers? Dann ist das kabellose 5.1-Komplettsystem von Harman Kardon genau die richtige Lösung!  

Atemberaubenden Sound bei Film und Musik verspricht das 5.1-Heimkinopaket von Harman Kardon und dabei soll das kompakte Lautsprecherset inklusive Mediastreamer kinderleicht einzurichten sein. Wie ist das möglich?     

Harman Kardon Surround


Schon der Name des Systems „Surround“ deutet auf den Einsatz im Heimkino hin, das Komplettset besteht daher aus vier aktiven Kompaktlautsprechern für Front- und Rearkanäle, einem aktiven Centerlautsprecher, einem Aktivsubwoofer und einer handlichen Controller box. Gerade mal 27 Zentimeter hoch (bzw. breit beim Center) sind die elegant designten Aktivlautsprecher, die lediglich einen Stromanschluss benötigen, denn die Signalübertragung zu den Lautsprechern erfolgt per WISA, einem besonders leistungsfähigen und und nahezu verzögerungsfreien Funknetzwerk für Audiosignale. Als Zentraleinheit für den Anschluss von Video- und Tonquellen dient ein kompakter Controller, der sich um die Aufbereitung der Ton- und Bildsignale kümmert, Dolby Digital oder DTS-Ton dekodiert und alle Lautsprecher des Sets kabellos per Funk (WISA) mit entsprechenden Tonsignalen versorgt. Das komplette Set ist bereits ab Werk konfiguriert und ist nach Anschluss ans Stromnetz praktisch sofort einsatzbereit.

Lautsprecher Surround Harman Kardon Surround im Test, Bild 2Lautsprecher Surround Harman Kardon Surround im Test, Bild 3Lautsprecher Surround Harman Kardon Surround im Test, Bild 4
Mittels der Google Home App (für Android und iOS) lässt sich die Harman Anlage auch in das heimische WLAN-Netzwerk einbinden und kann dank eingebautem Chromecast sogar auf über 200 Streamingdienste oder Internetradio zugreifen.   


Ausstattungsvielfalt


Dank vier HDMI-Eingängen bietet das Harman Kardon Komplett-System über ausreichend Anschlussmöglichkeiten für Blu-ray-Player, Sat- Receiver oder externe Mediastreamer wie zum Beispiel eine Fire-TVBox. Eine weitere HDMI-Buchse dient als Bildausgang zum Anschluss eines TV-Gerätes (mit ARC) oder Projektor. Alternativ lassen sich auch Tonsignale per optischem Digitalkabel oder analogem Miniklinkenkabel einspeisen. Neben WLAN bietet die Harman Anlage über einen Ethernet-Anschluss sowie einen Bluetooth-Empfänger. Insgesamt steht für alle 5 aktiven Satelliten und Subwoofer eine Gesamtleistung von rund 370 Watt zur Verfügung, über die exakte Treiber-Bestückung der einzelnen Lautsprecher schweigt sich der Hersteller allerdings aus, auch lassen sich die stabilen Frontgitter der Lautsprecher aus dunkelgrauem Aluminium für einen Blick „hinter die Kulissen“ leider nicht entfernen.     

Praxis


Harman Kardon hat tatsächlich nicht zu viel versprochen: Innerhalb weniger Minuten ist das komplette 5.1-Set aufgebaut und sofort spielbereit. Dank der mitgelieferten Fernbedienung und einem kleinen Touch-Farbdisplay am Gerät ist die Bedienung der Anlage kinderleicht, je nach Vorliebe kann der Benutzer noch verschiedene Klang-Presets wählen – mehr ist wirklich nicht nötig um Musik oder Filmsound zu genießen. Im Hörtest kann die kleine, feine Anlage durch beachtliche Klangfülle, satten Bass und vorbildliche Klangfarben begeistern. Das Set aus 5 aktiven Satelliten und Aktiv-Subwoofer ist perfekt abgestimmt und erzeugt eine realistische Räumlichkeit, liefert glasklare Dialoge und eine erstaunlich hohe Dynamik. Für den Fall, dass man die Lautsprecher des Sets an der Wand befestigen möchte, hat Harman Kardon dem hervorragend verarbeiteten Set passende Wandhalter beigelegt.     

Fazit

Das Harman Kardon „Surround“ überzeugt auf der ganzen Linie: Das kompakte Set aus kabellosen Aktivlautsprechern und Streamingbox klingt hervorragend, ist kinderleicht einzurichten und überzeugt im Alltagsbetrieb. Das elegante Set ist dazu bestens verarbeitet und bietet Musik- und Filmgenuss auf beachtlich hohem Niveau – ein echtes Highlight für jeden Wohnraum!

Preis: um 2500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Lautsprecher Surround

Harman Kardon Surround

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

05/2020 - Dipl.-Ing. Michael Voigt

Bewertung 
Klang 70%

Labor 15%

Praxis 15%

Ausstattung & technische Daten 
Komplettpreis um 2.500 Euro 
Vertrieb Harman, Garching 
Telefon 030 22957806 
Internet www.harmankardon.de 
Ausstattung
Ausführungen Anthrazit-Grau 
Gesamtleistung 370 Watt (Musik) 
Front-, Center- und Rearlautsprecher
Abmessungen (B x H x T in mm) 86 x 174 x 105 mm 
Gewicht 1.5 
Anschluss kabellos (WISA) 
Bauart Geschlossen 
Subwoofer
Abmessungen (B x H x T in mm) 122 x 397 x 496 mm 
Gewicht 10.3 
Bauart Bandpass 
Anschluss kabellos (WISA) 
AV-Vorstufe
Abmessungen (B x H x T in mm) 155 x 60 x 305 mm 
Gewicht 1,0 kg 
HDMI Ein-/Ausgänge 4/1 
Digitale Eingänge 1 x optisch 
Analoge Eingänge 1 x Miniklinke 
Bluetooth ja 
DD / DTS / DPLII Ja / Ja / Ja 
Netzwerk WLAN / Ethernet 
Preis/Leistung sehr gut 
+ Chromecast integriert/kabellose Signalübertragung/optionale Wandhalterung 
Klasse Spitzenklasse 
Testurteil überragend 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 18.05.2020, 09:54 Uhr
337_15052_1
Topthema: HIGH END 2022 im Mai
HIGH_END_2022_im_Mai_1649424493.jpg
Anzeige
Treffen der internationalen Audiobranche

Bald ist es soweit: Die HIGH END® 2022 wird vom 19. bis 22. Mai auf dem Messegelände des MOC in München stattfinden und die internationale Fachwelt endlich wiedervereinen. Zwei Jahre hat die Audiowelt auf den Neustart gewartet.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 3/2022

Sonnenschein und Frühling? Genau passend dazu gibt es hier die CAR&HIFI 3/2022 mit unserem alljährlichen Frühjahrs-Spezial. Auf 15 Extraseiten präsentieren wir die spannenden Highlights der Saison. Bereits im Test haben wir in dieser Ausgabe drei DSP-Endstufen und einen High-End-DSP für Klangfreaks. Also sofort runterladen und lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 3/2022

Allen Krisen zum Trotz - und man spürt förmlich den Willen und die Energie, die dahinter steckt - will die Branche wieder ans Licht, im wahrsten Sinne des Wortes.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.98 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 11 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.