Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: Teufel Columa 200


Zurück in die Zukunft

Lautsprecher Surround Teufel Columa 200 im Test, Bild 1
4415

Moderne Lautsprecher haben runde Gehäuse, sind in Alu gehüllt oder hochglanzlackiert. Alle? Mitnichten, denn Teufel präsentiert mit seiner Columa 200 ein technisch hochmodernes 5.1-System im Retro-Look, das so außergewöhnlich erscheint, dass wir es unbedingt testen mussten.

Außergewöhnlich ist die wohl passendste Beschreibung, denn kaum ausgepackt scharen sich auch schon die ersten Kollegen um mich, die einen ersten Blick auf die brandneuen Schallwandler der Berliner Audiospezialisten werfen möchten, dessen Erscheinungsbild offensichtlich stark polarisiert. Mir jedenfalls gefällt es, wobei ich die Designgebung als mutigen, aber durchweg sinnvollen Schritt bezeichnen möchte.

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren

Design/Ausstattung


Mutig deshalb, weil Teufel in der Columa 200 die wohl markantesten Eigenschaften moderner und fast vergangener Lautsprecherwelten miteinander kombinierte. Auffälligstes Merkmal ist zweifellos die kantige 70er-Jahre Gehäuseform und Farbgebung, die mich auf den ersten Blick doch stark an legendäre Lautsprecher wie die Klipsch Heresy III oder die Tannoy Sterling SE erinnert – nur eben deutlich schlanker. Und genau diese Tatsache verbindet die klassische Aufmachung mit den Vorteilen moderner Heimkinosysteme, die ihren Platz in der Regel in Wohnräumen finden. Trotz der extrem schmalen Formen setzt Teufel aber auch in diesem 5.1-Set auf beste Technik und bestückte jede der vier rund 1,19 Meter großen Säulen sowie den optisch angepassten Center mit einem opulenten Zwei-Wege-System. Opulent, weil die Berliner Boxenschmiede in jedem Schallwandler auf gleich zwei 70 Millimeter durchmessende Tiefmittelton-Chassis mit Zellulose- Membran setzt, die den ebenfalls sehr hochwertigen 19er-Gewebehochtöner in die Mitte nehmen und so für eine kontrollierte Abstrahlcharakteristik sorgen.

Bass-Druck


Um Selbigen zu erzeugen, bedarf es in der Regel eines Aktiv-Subwoofers. Und einen solchen, natürlich perfekt auf seine Mitspieler abgestimmt, liefert Teufel auch in diesem Paket mit.

Lautsprecher Surround Teufel Columa 200 im Test, Bild 2Lautsprecher Surround Teufel Columa 200 im Test, Bild 3Lautsprecher Surround Teufel Columa 200 im Test, Bild 4
Mit der Bezeichnung T800SW versehen, erfreut sich auch der Bassist einer reichhaltigen Ausstattung. So ist er mit einer 150 Watt leistenden Verstärkereinheit bestückt, die das in der Seitenwand befindliche, 250 Millimeter durchmessende Schwingsystem zu Höchstleistungen antreibt. Die eher ungewöhnliche Platzierung des Chassis macht Sinn, denn so konnte der T800SW schmaler und somit deutlich wohnraumtauglicher als die meisten Mitbewerbsmodelle gehalten werden.

Klang


Die Ausstattung ist durchweg stimmig und macht mich neugierig auf den Soundcheck. Wie für alle Testsysteme geht es aber auch für das Columa 200 zunächst in die Einspielphase. Nach zwei Tagen „weich spielen“ und der finalen Einrichtung eröffnen „Die Unglaublichen“ dann endlich den Hörtest. Wie gewohnt, wähle ich hier zunächst die Dschungel-Verfolgung, die mir Aufschluss über Raumabbildung und Spielfreude des Sets geben soll. Und das tut sie auch, denn in beiderlei Hinsicht schlägt sich das Berliner 5.1-System extrem gut und versetzt mich dank seiner hervorragenden Detailwiedergabe mitten in ein lückenloses Surroundfeld. Und während das Sextett wirklich keine Einzelheit unterschlägt und das gesamte Klangspektrum um mich herum aufbaut, präsentiert sich auch der zum Set gehörige Subwoofer von seiner besten Seite. Besonders deutlich wird dies, als die fliegenden Untertassen der Verfolger abstürzen und unter donnerndem Grollen explodieren, was meine Hosenbeine (selbst in drei Metern Entfernung zum Bassreflexport) flattern lässt. Doch der T800SW gehört nicht nur in der Reproduktion ultratiefer Schallanteile, sondern auch in Sachen Grundtondarstellung zu den Meistern seines Fachs. Den Beweis dafür liefert mir der Bassist in der staubtrockenen und extrem präzisen Wiedergabe des finalen Schusswechsels in „Open Range“, die das Einschlagen jedes einzelnen Geschosses so realistisch darstellt, dass ich erschrocken zusammenzucke und mich auch hier als Teil der Handlung fühle.

Fazit

Mit seiner brandneuen Columa 200 präsentiert Teufel ein Heimkino-Lautsprecherpaket, das nicht nur höchsten technischen Ansprüchen genügt und exzellent klingt, sondern dank seiner außergewöhnlichen Retro-Optik eine ganz neue Zielgruppe bedient. Ich jedenfalls prophezeihe diesem Set einen enormen Erfolg!

Preis: um 549 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Lautsprecher Surround

Teufel Columa 200

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

07/2011 - Roman Maier

Bewertung 
Klang 70% :
Dynamik/Lebendigkeit 15%

Tiefbasseigenschaften 15%

Tonale Ausgewogenheit 10%

Detailauflösung 10%

Zusammenspiel 10%

Hörzone Center 10%

Labor 15% :
Frequenzgang 5%

Verzerrungen 5%

Pegelfestigkeit 5%

Praxis 15% :
Verarbeitung 5%

Ausstattung 5%

Bedienungsanleitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Teufel Teufel Columa 200 
Garantie 12 Jahre / 2 Jahre (Subwoofer) 
Vertrieb Teufel, Berlin 
Telefon 030 300 9300 
Internet www.teufel.de 
Ausstattung
Ausführungen wenge 
Abmessungen (B / H / T in mm):
Frontlautsprecher 119/1110/77 
Center 395/119/77 
Rearspeaker 119/1110/77 
Subwoofer 260/405/475 
Subwoofer T800SW 
Gewicht 15 
Leistung laut Hersteller (in Watt) 150 
Membrandurchmesser (in mm) 250 
Bauart Bassreflex 
Prinzip Sidefire 
Pegel Regler 
Trennfrequenz Nein 
Phasenregulierung Nein 
Hochpegel Eingang / Ausgang Nein 
Niederpegel Eingang / Ausgang Cinch (1/-) 
Frontlautsprecher CL200FR 
Gewicht (in kg) 4.7 
Anschluss Single-Wire 
Tiefton (in mm) 2 x 70 
Mittelton (in mm)
Hochtonton (in mm) 19 
Bauart geschlossen 
Rearlautsprecher CL200FCR 
Gewicht (in kg) 4.7 
Anschluss Single-Wire 
Tief- / Mittelton (in mm) 2 x 70 
Hochtonton (in mm) 19 
Bauart geschlossen 
Centerlautsprecher CL200C 
Gewicht (in kg) 1.8 
Anschluss Single-Wire 
Tief- / Mittelton (in mm) 2 x 70 
Hochtonton (in mm) 19 
Bauart geschlossen 
empfohlene Raumgröße
Preis/Leistung hervorragend 
+ sehr gute Surroundeigenschaften 
+ exzellenter Subwoofer 
+ sehr gute Verarbeitung 
Klasse Einstiegsklasse 
Testurteil ausgezeichnet 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Roman Maier
Autor Roman Maier
Kontakt E-Mail
Datum 19.07.2011, 11:41 Uhr
327_21241_2
Topthema: Micro-Endstufe mit vier Kanälen
Micro-Endstufe_mit_vier_Kanaelen_1643721062.jpg
Audio System X-100.4 MD

Kleine Digitalendstufen finden wir bei Audio System als leistungsfähige Amps in der X-Serie und als superkleine Micro-Amps in der M-Serie. Jetzt kommt mit der X-100.4 MD eine superkleine X-Endstufe mit Anspruch auf richtig Leistung.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik