Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Lautsprecher Stereo

Einzeltest: Spendor Classic 1/2 - Seite 2 / 2


Monitor-Lautsprecher Spendor Classic 1/2

26
Anzeige
REVOX STUDIOART S100: Eindrucksvolle Klangqualität für Heimkino und Musik
qc_ambiente-schwarz_1611828615.jpg
qc_explosionfinal_2_1611828615.jpg
qc_explosionfinal_2_1611828615.jpg

>> Mehr erfahren

Das Ergebnis solcher Bemühungen kann sich sehen lassen, denn die Classic 1/2 ist ein handwerklich exzellent produzierter Lautsprecher. Die Oberflächen der knapp 19 Kilogramm schweren Gehäuse schmeicheln dank hochwertigen Echtholzfurnieren und seidenmatter Lackierung dem Auge, da fallen die nach heutigem Maßstab vielleicht etwas unorthodoxen Abmessungen der Classic 1/2 weniger ins Gewicht. Doch halt: Wir reden von einem Klassiker und der hat gefälligst so auszusehen. Genau genommen hat die große Schallwand in Sachen Abstrahlverhalten sogar akustische Vorteile, und genau diese Eigenschaften einer Classic 1/2 möchte man ja auch ganz bewusst so haben. Tatsächlich ist das Verhalten der Classic 1/2 sowohl auf dem akustischen Prüfstand als auch im Hörraum eine echte Offenbarung. Denn das Abstrahlverhalten der Classic 1/2 ist geradezu perfekt. Unterschiede in den gemessenen Frequenzgängen auf Achse und 30° Winkel lassen sich kaum aus machen, ein möglicher Grund für die ungemein realistische und packende Räumlichkeit der Classic 1/2 im Hörraum. Der Livemitschnitt von James Blood Ulmer wird von der Spendor derart präzise und klar definiert übertragen, dass man meinen könnte, man säße direkt beim Mastering im Tonstudio. Dabei ist die Spendor bei Weitem kein klinischer Lautsprecher, sondern eher ein unbestechlicher Schallwandler mit einer faszinierenden Präzision.

Der erste Eindruck von etwas vordergründig reproduzierten Obertönen erwies sich im Verlauf der Hörsession als ein sehr dynamisch und unkomprimiert aufspielender Mitten- und Hochtonbereich, der in dieser grundehrlichen und anspringenden Art von nur wenigen Lautsprechern wiedergegeben wird. Spendors Classic 1/2 ist so gesehen ein echter Charakterkopf, der völlig frei von Effekthascherei und Schönfärberei ist. Wer nun denkt, mit diesem Referenz-Lautsprecher für professionelle Toningenieure lässt sich kein Spaß haben, liegt falsch. Wir haben es mit „Deeply Disturbed“ von Infected Mushrooms im Hörraum so richtig krachen lassen. Die satten, ultratiefen und impulsiven Beats der Technotruppe aus Israel hat die Spendor Classic 1/2 nur so aus dem Ärmel geschüttelt. Knackig, präzise und mit physisch spürbarem Druck in der Magengegend zeigt die Classic 1/2, welches dynamische Potenzial in dem ausgefeilten Lautsprecherkonzept aus den 70ern steckt. Ein bewährtes Konstruktionsprinzip gepaart mit modernen Treibern – diese Idee geht bei der Classic 1/2 vollends auf und kann auf ganzer Linie begeistern. Spendors Classic 1/2 ist alles andere als ein reiner Nostalgietrend. Ihr durchdachtes und ausgereiftes Konzept ist auch im Jahr 2018 noch topaktuell und funktioniert hervorragend. Dank hochmoderner Treiber und penibler Feinabstimmung bringt die Classic 1/2 altbewährte Tugenden ins 21.

21
Anzeige
ELAC Solano Serie: Dein Style, deine Lautsprecher, deine Musik
qc_Solano_Familie_1610370237.jpg
qc_Solano_2_1610370237.jpg
qc_Solano_2_1610370237.jpg

>> Mehr erfahren

Jahrhundert und erfreut den ambitionierten Musikliebhaber mit packender Räumlichkeit, ungebremster Dynamik, handwerklich perfekter Verarbeitung und einem Hauch von Retrostyle.

Fazit

Spendor paart in seiner Classic 1/2 ein einzigartiges Klangerlebnis mit einem charmanten Retrostyle. Klangliche Tugenden wie realistische Räumlichkeit, unbestechliche Neutralität und präzise Dynamik machen die Classic 1/2 zu einem eindrucksvollen Lautsprecher der Extraklasse.

Preis: um 6490 Euro

Spendor Classic 1/2


-

Ausstattung & technische Daten 
Paarpreis 6.490 Euro 
Vertrieb BT Hifi -Vertrieb 
Telefon 02104 175560 
Internet www.bt-hifi .com 
Garantie (in Jahre) 2 Jahre 
B x H x T (in mm) 621/308/374 
Gewicht (in Kg) 18,5 kg 
Ausführungen Kirsche Echtholz-Furnier Walnuss Echtholz-Furnier 
Fazit Spendor paart in seiner Classic 1/2 ein einzigartiges Klangerlebnis mit einem charmanten Retrostyle. Klangliche Tugenden wie realistische Räumlichkeit, unbestechliche Neutralität und präzise Dynamik machen die Classic 1/2 zu einem eindrucksvollen Lautsprecher der Extraklasse. 
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 13.03.2019, 14:57 Uhr
196_18337_2
Topthema: Micro-Power
Micro-Power_1601623985.jpg
Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD

Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages