Kategorie: Moniceiver

Vergleichstest: Kenwood KVT-524DVD


Kenwood KVT-524DVD

Moniceiver Kenwood KVT-524DVD im Test, Bild 1
1321

Dieser DVD-Moniceiver bringt multimediale Vielfalt im DIN-Format und passt damit in jeden üblichen Autoradioschacht.

Kenwood setzt bei seinem ausfahrbaren Sieben- Zoll-Touchscreen auf den sogenannten ZMechanismus. Dies bedeutet, dass der Monitor mit dem Gesicht nach oben zunächst komplett herausfährt, dann herausklappt und anschließend wieder zurück in die gewünschte Endposition fährt. Der Neigungswinkel des Displays ist einstellbar. Die gesamte Mechanik macht einen sehr soliden und zuverlässigen Eindruck. Die Rückseite des Kenwood bietet eine wahre Flut an Anschlüssen. Navigationssystem und Bluetooth- Box finden genauso Anschluss wie Rückfahrkamera oder TV-Tuner. Der USB-Anschluss fehlt ebenso wenig. Hier kann mit Adapterkabel auch ein iPod angeschlossen und direkt über den Touchscreen gesteuert werden. Sogar die Cover werden dort dargestellt. Ein AV-Ausgang für die Rücksitzpassagiere darf natürlich auch nicht fehlen.

Moniceiver Kenwood KVT-524DVD im Test, Bild 2Moniceiver Kenwood KVT-524DVD im Test, Bild 3
Dank Dual Zone kann für diese eine eigene Quelle ausgewählt werden. Zur Wahl stehen Video, DVD, iPod und USB. Zwei Paar Vorverstärkerausgänge stehen für den Anschluss von externen Leistungsverstärkern zur Verfügung. Die Audioausstattung des KVT-524DVD kann sich sehen lassen. Ein dreibändiger parametrischer Equalizer erlaubt die Anpassung des Frequenzgangs, für Front und Rear steht je ein Hochpassfilter zur Entlastung von tiefen Frequenzen bereit. Diese können unabhängig von einander zwischen 40 und 220 Hz eingeschaltet werden. An Audioformaten unterstützt das Kenwood AAC, MP3 und WMA; Videos können in MPEG oder DivX vorliegen. Sehr gut gefällt uns die Bedienung des Moniceivers. Die drei am häufigsten genutzten Quellen lassen sich im „Direct Source“-Menü speichern und dann entsprechend schnell aufrufen. Eigene Bildschirmintergründe können als JPEG-Bilder geladen werden. In unseren Tests schlägt sich das Kenwood in allen Disziplinen mit Bravour. Lobend sei hier auch der sehr gut empfangende und klingende Tuner hervorgehoben.

Fazit

Der Kenwood KVT-524DVD ist die ideale Lösung für alle, die trotz einfachem DIN-Schacht nicht auf ein modernes Monitorradio mit seinen Vorzügen in Bedienung und Fuktionsumfang verzichten wollen.

Kategorie: Moniceiver

Produkt: Kenwood KVT-524DVD

Preis: um 750 Euro


2/2010
3.5 von 5 Sternen

Spitzenklasse
Kenwood KVT-524DVD

 
Bewertung 
Klang 20% :
Bassfundament 4%

Neutralität 4%

Transparenz 4%

Räumlichkeit 4%

Dynamik 4%

Bild 20% :
Schärfe 3.33%

Helligkeit 3.33%

Kontrast 3.33%

Farbwiedergabe 3.33%

Blickwinkel 3.33%

Reflexion 3.35%

Labor 15.02% :
USB / Laufwerk 7.50%

Verzerrung 3.75%

Rauschabstand 3.75%

Tuner 7.52%

Frequenzgang 1.88%

Übersprechen 1.88%

Verzerrung 1.88%

Rauschabstand 1.88%

Praxis 45% :
Bedienung 10%

Ausstattung 20%

Empfangstest 10%

Verarbeitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Kenwood, Heusenstamm 
Hotline / Email 06104 59010 
Internet www.kenwood.de 
Technische Daten
Verstärkerleistung 17 
Ausgangsspannung (in V) 1.8 
Ausgangsimpedanz (in Ohm) 354 
CD/USB
THD+N (%) 0.004 
SNR (A) 98 
Tuner
THD+N (%) 0.21 
SNR (A) 53 
Übersprechen (dB) 17 
Monitorgröße (cm) 17.5 
Touchscreen Ja 
Dual Zone Ja 
Dolby Digital / Pro Logic Dekoder Nein / Nein 
param. / graf. EQ-Bänder 3/ Nein 
Frequenzweichen HP, TP 
Laufzeitkorrektur Nein 
Pre-outs
AV-in / AV-out Cinch Ja / Ja 
Digitalausgang Nein 
Anschluss Kamera / Navigation Ja / Ja 
USB vorne / hinten Nein / Ja 
iPod-Steuerung Ja 
Bluetooth HFP / A2DP Ja / Ja 
Sonstiges iPod Video 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Autor Guido Randenrath
Kontakt E-Mail
Datum 04.02.2010, 10:51 Uhr
389_15742_1
Topthema: Norddeutsche HiFi-Tage 2023
Norddeutsche_HiFi-Tage_2023_1673432122.jpg
Anzeige
Hamburg, 18. und 19.02.

Es wird allerhöchste Zeit! Nach dem pandemiebedingten Ausfällen im letzten Jahr und Anfang diesen Jahres starten die Norddeutschen HiFi-Tage 2023 wieder voll durch.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik