Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Monitore

Einzeltest: iiyama Prolite B2875UHSU-B1


4 x 4 Monitor

Monitore iiyama Prolite B2875UHSU-B1 im Test, Bild 1
15662

Neben und unter dem Schreibtisch sammelt sich schnell ein beeindruckender Gerätepark. Mehrere Computer und Spielekonsolen sind da keine Seltenheit, vielleicht kommt noch ein TV-Receiver dazu – und alle Geräte benötigen einen Bildschirm. Damit es auf dem Schreibtisch bei einem Bildschirm bleibt, verfügt der iiyama PROLITE B2875UHSU-B1 über 4 verschiedene Eingänge und 4K-Auflösung.

Auch wenn im Hintergrund mehrere Computer etc. laufen – seine Aufmerksamkeit kann man nur auf einen Bildschirm richten. Insofern kann man in vielen Fällen darauf verzichten, mehrere Bildschirme auf den Schreibtisch zu stellen – vorausgesetzt, ein Bildschirm kann alle Anforderungen abdecken. 

48
Anzeige
Sofanella, Ihre neue Komfortzone: Cinema Sofa
qc_Bella1_1631540629.jpeg
qc_Bella4_2_1631540629.jpeg
qc_Bella4_2_1631540629.jpeg

>> Hier mehr erfahren

Ausstattung

Der iiyama Prolite B2875UHSU-B1 bietet die besten Voraussetzungen, um alle möglichen Anforderungen zu erfüllen. Mit 28" Diagonale (71 cm) im 16:9 Format eignet er sich noch gut als Desktop-Monitor. Mit 4K-Auflösung (3840 x 2160 Pixel) beherrscht er den aktuell höchsten Standard und bietet damit sowohl die Möglichkeit, hochauflösende 4K Videos nativ wiederzugeben als auch genug Pixel, um viele Informationen gleichzeitig darzustellen. An Konnektivität bietet er neben einem analogen VGA-Anschluss noch DVI, HDMI/MHL und DisplayPort-Anschlüsse. Darüber hinaus bietet er einen USB-HUB mit 1 x USB 3.0 und 2 x USB 2.0. Eingebaute Lautsprecher sowie eine 3,5-mm- Kopfhörerbuchse erlauben die Tonausgabe. Richtig praktisch sind auch die eingebauten Funktionen wie die PIP-Funktion (Bild im Bild), mit der man zwei Signalquellen gleichzeitig im Auge behalten kann, automatische Kontrastanpassung (ACR) oder eine augenfreundliche Reduzierung des Blauanteils (Blue Light reducer). Ansonsten gibt es die iiyama-typische „Hardware“, sprich einen in einem weiten Bereich höhenverstellbaren Fuß mit schwenkund Neigungsverstellung.

Monitore iiyama Prolite B2875UHSU-B1 im Test, Bild 1Monitore iiyama Prolite B2875UHSU-B1 im Test, Bild 2Monitore iiyama Prolite B2875UHSU-B1 im Test, Bild 3

46
Anzeige
Sofanella einmal live erleben. Besuchen Sie eine unserer zahlreichen Roadshows !
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_0171_1631540326.jpg
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_9895_2_1631540326.jpg
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_9895_2_1631540326.jpg

>> Hier mehr erfahren

Bildqualität

Dank der hohen Auflösung wirkt das Bild extrem scharf und detailreich. Die Farbwiedergabe lässt sich in einem weiten Bereich einstellen. Die matte Paneloberfläche ist Geschmackssache. Das Display ist klar für die Betrachtung von vorne ausgelegt, unter schrägen Blickwinkeln ändert sich die Farbdarstellung deutlich. Mit einer Reaktionszeit von 1 ms eignet sich das Display auch gut für Gamer.

Fazit

Mit dem Prolite B2875UHSU-B1 bietet iiyama einen leistungsfähigen, modernen 28-Zoll-Desktop-Monitor mit 4K-Auflösung und guten Bildeigenschaften zu einem überaus attraktiven Preis an.

Preis: um 430 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
iiyama Prolite B2875UHSU-B1

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Bild 50%

Praxis 20%

Ausstattung 15%

Verarbeitung 15%

Ausstattung & technische Daten 
Preis (in Euro) 430 
Vertrieb iiyama, Rohrbach 
Telefon 0844296290 
Internet www.iiyama.com 
Garantie (in Jahre)
Ausstattung
Bilddiagonale: 28 Zoll (71 cm) 
Auflösung: 3840 x 2160 
Anschlüsse: VGA, DVI, HDMI/MHL, DisplayPort, Kopfhörer, 1 x USB 3.0, 2 x USB 2.0 (Hub) 
Messwerte
Maße (B x H x T in mm) 659/410,5 (540,5)/230 
Gewicht (in Kg) 7.5 
Stromverbrauch (in Watt) 55 
+ 4K-Auflösung 
+ sehr gute Ausstattung 
Klasse Spitzenklasse 
Preis / Leistung sehr gut 

HD Lifestyle Gallery

/test/monitore/iiyama-prolite_b2875uhsu-b1_15662
Revox- Revox im Wohnraum - Bildergalerie , Bild 1
Revox im Wohnraum
>> zur Galerieübersicht
105_1
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 06.06.2018, 14:55 Uhr
281_20624_2
Topthema: Dreiwege-System der Spitzenklasse
Dreiwege-System_der_Spitzenklasse_1630916015.jpg
Audio System X 165/3 Evo2

Die X-Systeme aus dem Hause Audio System sind seit jeher eine etablierte Größe am Markt. Jetzt kommt zu den Zweiwegesystemen ein neues Dreiwege-Kompo hinzu, das wir gerne näher untersuchen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 6/2021

Es ist uns eine große Freude, Ihnen die EISA AWARDS 2021-2022 präsentieren zu dürfen. Zusammen mit den Kollegen von 60 Testmagazinen und -Websites aus Europa, Amerika, Asien und Australien kürt unsere Redaktion als exklusives deutsches Mitglied in der Home Theatre Audio Expert Group jedes Jahr die besten Geräte der Welt.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 6/2021

Ich freue mich, Ihnen ein ganz sicheres Jahreshighlight zu präsentieren. Voll im Wohnmobiltrend und frisch vom Caravan Salon erreichte und Pioneers neues Camper-Navi AVIC-Z1000DAB zum Test. Zugegeben nicht ganz billig, dafür aber voll ausgestattet mit allem, was den Urlaub im eigenen Wohnmobil vom ersten Meter an entspannt und stressfrei macht. Darüber hinaus haben wir natürlich noch über zwei Dutzend weitere Geräte im Test. Da ist alles dabei, günstige Verstärker und Lautsprecher, bezahlbares High-End, die perfekte Mini-Steuerzentrale mit 9 DSP-Kanälen und natürlich jede Menge Subwoofer. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 6/2021

Die neue "LP" ist da!
Und wie üblich haben wir einen genauen Blick auf neue Dinge geworfen, mit denen der Analogfan das Erlebnis Schallplatte zu etwas Besonderem machen kann. Wir hätten unter Anderem drei potente Phonovorstufen in verschiedenen Preisklassen im Angebot, zwei sehr besondere Lautsprecher und einen feinen, erfreulich bezahlbaren Plattenspieler aus Italien. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Hifi Test TV HiFi 6/2021

Es geht wieder in Richtung Herbst und Winter - wegen der doch eingeschränkten Möglichkeiten, sich draußen zu betätigen, die Hauptsaison der gemütlichen Musik- und Filmabende in den eigenen vier Wänden.
A propos Wände: In dieser Ausgabe finden Sie eine Reportage über die Zukunft des Lautsprechers als Begleiter des täglichen Lebens, nämlich unsichtbar in der Wand eingelassen, versteckt hinter der Tapete oder sogar Putz!
Aber auch die klassischen Hifi-Themen kommen nicht zu kurz: So haben wir die PS-Audio-Stellar M1200 Endstufen getestet, mit deren Leistung von über 1000 Watt pro Kanal dynamisch keine Wünsche mehr offen bleiben.
Viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.17 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 11.35 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (deutsch, PDF, 3.15 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik