Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Phono Vorstufen

Einzeltest: Pure Dynamics Phono MM/MC MK.II


Der Name ist Programm

12042

Pure Dynamics kennt vielleicht nicht jeder hierzulande – tatsächlich hat man da  einen Wissensvorsprung, wenn man sich schon länger mit dem Thema Selbstbau  von HiFi-Geräten und den entsprechenden Anbietern auskennt

Georg Ruppert heißt der Mann hinter Pure Dynamics – und wir kennen ihn aus unserer Tätigkeit für unser Selbstbaumagazin KLANG+TTON. Vor etlichen Jahren gab es da einen vorzüglichen Lautsprecherbausatz von Pure Dynamics, praktischerweise mit der passenden Röhrenverstärker-Kombination dazu. Und erst vor kurzer Zeit hatten wir ein mehr als gelungenes Update der damals getesteten Box in der Redaktion – eine wundervolle Kombination aus Keramik-Tiefmitteltöner und Air-Motion-Transformer – wen es interessiert, der informiere sich auf der Hersteller-Webseite oder lese die entsprechende Ausgabe der KLANG+TON. Sehr gut versteckt im Karton mit den Lautsprechern war die neue Version der kleinen Vorstufe von Pure Dynamics – so gut, dass wir sie erst einmal eine ganze Weile suchen mussten, hatten wir doch nicht mit einem so kleinen Formfaktor gerechnet. Nun, jetzt steht sie vor mir, ein Gerät, das  schon eine ganze Weile so oder zumindest  ganz ähnlich auf dem Markt ist. Ganz unprätentiös gibt es noch nicht mal einen  richtigen Gerätenamen. Die offizielle Bezeichnung ist „Pure Dynamics Phono MM/ MC Mk.II“ – nun ja.

Vergleicht man das Gerät einmal mit der mitgetesteten AVM Phonostufe, dann fällt schon beim Steckernetzteil ein Unterschied auf: Sehr klein und leicht bei der AVM – Schaltnetzteil eben –, dagegen eher klobig und schwer bei Pure Dynamics – hier arbeitet tatsächlich noch ein richtiger Trafo! In der Referenzversion des Phonos gibt’s übrigens ein richtig aufwendiges Netzteil – dann kostet das Gerät auch gleich 1.590 Euro statt der 990 in unserer Basisversion. Das Mk.II bezieht sich übrigens in erster Linie auf einen höheren Selektionsgrad der verwendeten Transistoren gegenüber dem technisch ansonsten weitgehend identischen Vorgänger. Um das Phonosortiment zu komplettieren, gibt es bei Pure Dynamics auch noch einen Preamp in Röhrentechnik, der dann aber auch mit 2.590 Euro zu Buche schlägt. Im Inneren des massiven Gehäuses geht es im Vergleich deutlich enger zu als bei der AVM – hier gibt es tatsächlich einen diskreten Aufbau. Zusätzlich zur RIAASchaltung hat man für jede Verstärkerstufe eine separate Spannungsstabilisierung eingebaut. Die Schaltung wirkt bei allem erhöhten Aufwand aufgeräumt und durchdacht – die Signalwege sind so kurz wie möglich. Bei der Bauteileauswahl wollte sich der Konstrukteur nicht lumpen lassen, hier gibt es durchweg sehr gute Qualität.

Preis: um 990 Euro

Pure Dynamics Phono MM/MC MK.II


-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 30.04.2016, 15:01 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


analogetontraeger
analogetontraeger.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 069 780 81 216


AUDITORIUM Hamburg
www.auditorium.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 11-19 Uhr
Sa: 11-18 Uhr
Tel.: 040 300 923 18 0


Autobass Carhifi
autobass.de
Beratungshotline:
Tel.: 0170 43 98 581


Avantgarde Acoustic
www.avantgarde-acoustic.de/de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-15 Uhr
Tel.: 06254 306 100


HIFI STUDIO GÄRTNER
www.hifi-studio-gaertner.de
Beratungshotline:
Tel.: 05232 978 88

zur kompletten Liste