Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Candy Bomber - Volume 1 (Bronze Rat Records)


Candy Bomber - Volume 1

14193

Mit Candy Bomber ist das gleichnamige Studio im ehemaligen Flughafen Tempelhof gemeint, dessen Illustration der Fassade das Cover der dort entstandenen Aufnahme ziert. Dort landeten die „Rosinenbomber“, die die West-Berliner Bevölkerung nach dem Zweiten Weltkrieg mit Lebensmitteln versorgten, und dort entstand ein Musikstudio, dessen Ausstattung mit analogem Aufnahmegerät legendär ist. Das inzwischen geschlossene Studio wurde von Paul Lemp und Ingo Krauss betrieben, die auch als Masterminds hinter dieser Aufnahme stehen. Zu Gehör bringen sie eine Mischung aus Elektronik, einer gehörigen Portion Indie-Rock und Jazz, der stellenweise mit sphärischem Gesang und lieblichen Frauenstimmen abgerundet wird. Diese Zutaten versprechen abwechslungsreiche Unterhaltung, und in der Tat nehmen die neun Kompositionen den Hörer mit auf eine fantastische Reise, die mit ihren wunderbaren Effekten für so manche Überraschung sorgt. Der Kontrast aus tief wummerndem Bass und Mundharmonika auf „Switcher“ zum Beispiel, gepaart mit elektronischer Verzerrung und weiblicher Stimme, erhebt die ohnehin höchst komplexe Komposition in den Status eines Kunstwerks. Auch dem Rest der Aufnahme ist nur schwer mit Worten beizukommen und er erschließt sich dem Genießer erst nach mehrmaligem Hören.

Die Aufnahmequalität ist hervorragend und bildet zum Beispiel den grollenden Bass und das diffizile Schlagzeug in ihrer ganzen Dynamik ab und kann je nach Lautstärke die Lautsprecher ganz schön in Verlegenheit bringen. Weiterer Anspieltipp ist das kurze „Butterfist“, das aus der Mischung von Rockbass, harten Gitarren und fast kirchlich anmutendem Gesang eine ungeheure Spannung bezieht. Die LP ist eine Hommage an Paul Lemp, der überraschend kurz vor dem Ende der Aufnahmen verstorben, ist und soll außerdem der Auftakt einer Sessionreihe sein.

Fazit

Vielschichtig und fesselnd – ein hochkreatives Gesamtkunstwerk.
Candy Bomber - Volume 1 (Bronze Rat Records)


-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Vergin Ton Hifi
Autor Ralf Henke
Kontakt E-Mail
Datum 10.08.2017, 12:03 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Audio Selection creaktiv GmbH
www.creaktiv-hifi.com/
Beratungshotline:
Tel.: 02224 94 99 0


Audition 6
www.audition6.de/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 7-20 Uhr
Tel.: 07432 233 99


EP: Ender Cottbus
www.ep.de/ender/
Beratungshotline:
Tel.: 920 0355 79 44 44


Hornfabrik
www.hornfabrik-eder.de/
Beratungshotline:
Tel.: 09423 27 49


Koch Audio
www.kochaudio.de/shop
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10:00-12:00 Uhr
Tel.: 0621 73 35 82

zur kompletten Liste