Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Hans Hjelm – Factory Reset (Kungens Ljud & Bild)


Hans Hjelm – Factory Reset

Schallplatte Hans Hjelm – Factory Reset (Kungens Ljud & Bild) im Test, Bild 1
20880

Das war ein Blindkauf. In Anbetracht der Historie des Protagonisten sollte das auch gar kein Problem sein. Richtig überlegt, wie mittlerweile klar geworden ist. Hans Hjelm ist Multiinstrumentalist und verdingt sich normalerweise bei den beiden schwedischen Bands Kungens Män und Automatism. Beides Dinge, die sehr viel bei mir laufen, weil beide eine sehr angenehme Form von hypnotischer Rockmusik machen. Das erste Soloalbum von Hans Hjelm klingt entsprechend, der Mann rät auf dem Cover explizit dazu, sich das Ganze per Kopfhörer zu geben und die Augen dabei zu schließen – das ist die richtige Idee. Hjelms Solowerk ist deutlich elektronischer geworden als das, was man sonst von ihm vernimmt. Gitarren setzen bei den sechs Titeln meist nur Tupfer, es dominieren synthetische Klänge. Deren Sound ist merklich in der Frühzeit der Materie angesiedelt, das passt so. Ein treibendes Schlagzeug sorgt für die Verankerung in der Rockmusik, ohne das wär‘s ein ziemlich ätherische Angelegenheit. Der allgemeinen flirrenden Sorglosigkeit wird nur selten Einhalt geboten, eine eher düstere Gangart gibt‘s nur beim letzten Titel „Lights Turn Red“. Schön ist der aber auch, hier kontrastieren die Gitarren und der Achtziger-Synthie-Sound besonders gelungen. Das ist alles keine Musik, die die Welt aus den Angeln heben will, aber eine sehr hübsche Kollage malerischer Klanglandschaften. Zumal der Sound dazu passt. Es klingt aufgeräumt, warm, weiträumig, hat Substanz und Differenzierung. Meine Ausgabe ist in transparentes Vinyl gepresst, die Platte ist ohne Fehl und Tadel. Sie steckt in einer gefütterten Innenhülle, im schlichten Cover gibt‘s einen Bandcamp-Download-Gutschein.

Fazit

Sehr ruhig, unaufgeregt und geschmackvoll

Schallplatte

Hans Hjelm – Factory Reset (Kungens Ljud & Bild)


09/2021 - Holger Barske

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 09.09.2021, 11:59 Uhr
344_21533_2
Topthema: Vier Hochtöner von Mundorf
Vier_Hochtoener_von_Mundorf_1654163855.jpg
Mundorfs neue U-Serie mit massiven Frontplatten

Im zweiten Teil des Einzelchassistests zeigen wir noch einmal die Mundorf Hifi U-Serie, die jetzt auf Kundenwunsch durch passende Frontplatten ergänzt wurden.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

RAP HIFI auf dem Gutshof (ehem. RAP – Rudolph Audio Parts)