Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Joshua Redman Quartet Come What May (Nonesuch / Warner Music)


Joshua Redman Quartet Come What May

18268

Auf seinem aktuellen Album umgibt der Tenorsaxofonist Joshua Redman sich mit einem Trio, mit dem er schon seit sehr langer Zeit immer wieder erfolgreich zusammengearbeitet hat. Mit Aaron Goldberg am Piano und Reuben Rogers am Bass spielt er seit dem Jahr 2000 zusammen, mit dem Schlagzeuger Gregory Hutchinson sogar bereits seit 1993. Das aktuelle Werk „Come What May“ steht in starkem Kontrast zum Vorgängerwerk „Still Dreaming“ (rezensiert in LP 5/2018), auf dem er sich mit einem Album seines Vaters Dewey Redman aus dem Jahr 1977 auseinandergesetzt hat und das dem Free Jazz zuzuordnen ist. „Come What May“ ist da sehr viel zugänglicher, wovon man sich auf dem ersten Stück „Circle of Life“ direkt überzeugen kann. Das kraftvolle Piano-Intro von „I’ll Go Mine“ gibt dann den Startschuss für ein Stück, das maßgeblich von den abwechselnden Beiträgen von Saxofon und Piano lebt; eine Nummer, die lange im Gedächtnis bleibt. Das darauf folgende Titelstück wird in Form einer verträumten Ballade gestaltet, „How We Do“ hat reichlich Power und „DGAF“ wird mit jeder Menge Klezmer-Feeling ausgeliefert. In diesen Momenten steigt die Zustimmung zu „Come What May“ in ungeahnte Höhen, was sich auch bei den beiden verbleibenden Stücken fortsetzt.

Man kann den Interpretationen anmerken, dass das Quartett die Songs schon oft auf Konzerten gespielt hat und Joshua Redman diejenigen ausgewählt hat, die beim Publikum am besten ankamen. Aaron Goldberg tritt mit fortschreitender Dauer als wichtigster Spieler neben Joshua Redman in den Vordergrund und ist integraler Bestandteil von „Stagger Bear“, den ich als meinen persönlichen Favoriten identifiziert habe. Mit „Vast“ wird das Album beschlossen und lässt den Hörer mit dem Gefühl zurück, eine der besten Veröffentlichungen des Joshua-Redman-Katalogs erworben zu haben.

Fazit

Auf Vinyl konservierte Spielfreude eines Quartetts, das bald Silberhochzeit feiern kann.
Joshua Redman Quartet Come What May (Nonesuch / Warner Music)


-

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ beliebt wie nie

Das Digitalradio DAB+ erfreut sich weiter sehr großer Beliebtheit. Nach den jüngsten Zahlen von WorldDAB wurden weltweit mehr als 82 Millionen DAB+-Empfänger verkauft. In Deutschland ist DAB+ bereits für über 1,5 Millionen Haushalte der Empfangsweg Nummer 1.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

187_19803_2
Topthema: Schwere Geschütze
Schwere_Geschuetze_1598252249.jpg
Goya Acoustics Moajaza

Der internationale High End Markt ist kein leichtes Betätigungsfeld für einen Hersteller. Goya Acoustics möchte trotzdem genau hier einsteigen und scheut dabei keine Anstrengungen.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Autor Ralf Henke
Kontakt E-Mail
Datum 21.08.2019, 11:57 Uhr