Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Patricia Barber – Café Blue (Premonition Records)


Patricia Barber – Café Blue

Schallplatte Patricia Barber – Café Blue (Premonition Records) im Test, Bild 1
4885

Ein absoluter Dauerbrenner unter den audiophilen Vorführscheiben. Geht man über eine HiFi-Messe, dann wird man in jeder Vorführung über ein Stück von dieser Live-Platte stolpern – und das tut man nicht mal ungern: Patricia Barber ist keine dieser immer öfter auftauchenden, gesichtslosen und musikalischen beliebigen Eintagsfliegen, sondern eine Künstlerin mit einer Vision und klaren Vorstellungen. „Café Blue“ markierte 1994 ihren „kommerziellen“ Durchbruch – ein Meilenstein anspruchsvollen Songwritings und Arrangements, schon im Original klanglich hervorragend durch die enge Zusammenarbeit von Künstlern, Tontechniker und Produzent. Die Verantwortlichen haben sich 17 Jahre nach der Aufnahme noch einmal zusammengetan, um aus den Bändern noch ein paar Prozent mehr herauszuholen: Dankenswerterweise hat man das nicht mittels moderner digitaler Effektgeräte getan, sondern sich ausschließlich der Möglichkeiten eines Aufnahmestudios alter Schule bedient – soll heißen: analoge Mischpulte und echte, aufwendig mikrofonierte Hallräume. Und so feiert das Album ein weiteres Mal seine Wiederauferstehung – noch etwas besser als die ohnehin nicht üblen Reissues vorher. Patricia Barbers Stimme garantiert für eine Gänsehaut mit ihrer ganz speziellen Stimmung, die irgendwoher aus der Mitte der Nacht kommt – düster, aber nicht ohne Humor und Emotion. Barbers auf den Punkt gebrachtes Klavierspiel und die kongenialen Mitmusiker runden den positiven Eindruck dieses durch und durch gelungenen Albums ab – absolute Extraklasse! Die Fertigungsqualität des Doppel-Albums (übrigens ganz normal mit 33 1/3 geschnitten) entspricht dem exzellenten Gesamteindruck.

Fazit

Jeder audiophil Veranlagte hat diese Scheibe eh schon zu Hause – bei dieser Ausgabe kann man aber darüber nachdenken, ob man sie nicht doppelt haben möchte

Schallplatte

Patricia Barber – Café Blue (Premonition Records)


11/2011 - Thomas Schmidt

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 18.11.2011, 10:07 Uhr
350_15366_1
Topthema: Norddeutsche HiFi–Tage 2022
Norddeutsche_HiFi–Tage_2022_1659944007.jpg
Anzeige
Norddeutsche HiFi-Tage am 20. und 21.08.22 im Privathotel Lindtner, Hamburg.

Es wird allerhöchste Zeit! Nach dem pandemiebedingten Ausfall im letzten Jahr und Anfang diesen Jahres starten die Norddeutschen HiFi-Tage 2022 mit sommerlichem Elan im August durch.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann