Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Crippled Black Phoenix – Great Escape (Season of Mist)


Crippled Black Phoenix – Great Escape

Schallplatte Crippled Black Phoenix – Great Escape (Season of Mist) im Test, Bild 1
17907

„Great Escape“, das mittlerweile elfte Album der britischen Experimental-Postrocker Crippled Black Phoenix, ist zwar schon seit einigen Monaten auf dem Markt, doch es verdient an dieser Stelle – logistikbedingt um ein, zwei Ausgaben später als geplant – umso mehr Würdigung. Denn es ist eines der Alben, die bei mir immer wieder den Weg auf den Plattenteller finden, trotz aller „Konkurrenz“ von Neuveröffentlichungen. Das liegt vor allem daran, dass die Briten eine recht authentische Mischung aus altbekannten Zutaten backen, die einerseits eingängig genug ist, um hängen zu bleiben, und andererseits auch noch genug Novumseffekte bietet, um nicht nach dem ersten Hören als „war alles schon mal da“ abgetan zu werden. Sicherlich dürfte der Opener „To You I Give“ (der erste Track „You Brought It upon Your selves“ ist ein die Stimmung perfekt schärfendes Intro) auch gleich das Highlight des Albums sein, doch das bedeutet mitnichten, dass die folgenden Songs stark abfielen. Schon das sich langsam steigernde „Uncivil War (Pt. I)“ heizt die düster-morbide und gleichzeitig romantische Stimmung des Albums weiter an, und die B-Seite knüpft nahtlos mit dem starken, dräuend-hypnotischen „Madman“ an, dessen elektronischen Akzente und verzerrte Stimme von Frontmann Daniel Änghede zu Beginn an beste Dark-Wave-Zeiten erinnern. Komplett kontrapunktisch kommt dann die Doom-Ballade „Times They Are A’Raging“ daher, die bei mir Bilder von nebelverhangenen Wäldern und traurig singenden Barden vor dem schummerigen Kamin evoziert – und das meine ich vollends positiv. Zum Ende hin kulminiert der Track in einer fantastischen Wall of Sound, bevor er mit einer sich über Minuten ausbreitenden My- Dying-Bride-Melodie sehnsuchtsvoll die Segel in Richtung ferner Emotionszustände setzt.

Fazit

Ein Muss für Freunde von düsteren Experimentalklängen der härteren Sorte.

Schallplatte

Crippled Black Phoenix – Great Escape (Season of Mist)


06/2019 - Michael Bruss

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Michael Bruss
Autor Michael Bruss
Kontakt E-Mail
Datum 06.06.2019, 11:57 Uhr
327_21241_2
Topthema: Micro-Endstufe mit vier Kanälen
Micro-Endstufe_mit_vier_Kanaelen_1643721062.jpg
Audio System X-100.4 MD

Kleine Digitalendstufen finden wir bei Audio System als leistungsfähige Amps in der X-Serie und als superkleine Micro-Amps in der M-Serie. Jetzt kommt mit der X-100.4 MD eine superkleine X-Endstufe mit Anspruch auf richtig Leistung.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages