Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
231_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1617103276.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
243_20305_2
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Topthema: Sound unterm Sitz Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Subwoofer (Home)

Einzeltest: Saxx deepSound DS 120 DSP


Fundamental

19228

Leistungsfähige Subwoofer fürs Heimkino oder als Ergänzung für kleine HiFi-Lautsprecher können durchaus auch hübsch sein, wie der neue Aktivwoofer DS 120 DSP von Saxx unter Beweis stellt.

Die Physik lässt sich leider nicht austricksen, sondern höchstens durch ausgefeilte Technologie maximal ausreizen. Daher gilt auch für Subwoofer, dass für eine satte und dynamische Tiefbasswiedergabe großvolumige Gehäuse, große Membranflächen und ausreichend Verstärkerleistung benötigt werden. Der norddeutsche Hersteller Saxx konnte diese Rahmenbedingungen zwar nicht umgehen, spendierte aber seiner neuen deepSOUND-Subwoofer- Serie äußerst elegante und bestens verarbeitete Gehäuse. Auch unser Testmuster DS 120 DSP ist trotz seiner noch recht handlichen Abmessungen von rund 38 x 44 x 38 Zentimetern dank einer hochwertigen Hochglanzlackierung und einer eleganten Frontbespannung für eine Platzierung im Wohnraum durchaus geeignet. In dem etwa 28 kg schweren Subwoofer arbeitet ein Hochleistungs-Treiber mit einem Membrandurchmesser von 260 Millimetern – diese Fläche reicht absolut aus, um eine tief reichende und dynamische Basswieder gabe sicher zustellen. Dieser Langhubtreiber verfügt über einen Glasfaser-Schwingspulenträger, einen soliden Aluminium-Gusskorb und eine mächtige Membraneinspannung aus Butyl-Gummi und ist somit in der Lage, auch hohe Pegel unverzerrt wiederzugeben. Diese hohe Belastbarkeit ist auch nötig, denn das im DS 120 DSP eingebaute Aktivmodul kann bei Bedarf 500 Watt (RMS) liefern, bei kurzen Impulsen stehen sogar 700 Watt zur Verfügung. Zusammen mit dem soliden und resonanzarmen Gehäuse bietet der DS 120 DSP also beste Ausgangsbedingungen für tiefen Bass, präzise Impulswiedergabe und hohen Schalldruck. Apropos Impulswiedergabe: Bei der Gehäusekonstruktion setzten die Entwickler auf eine geschlossene Variante, die im Gegensatz zu den sonst üblichen Bassreflexkonstruktionen prinzipiell eine präzisere Wiedergabe ermöglicht. Der bei geschlossenen Gehäusen systembedingte Pegelabfall bei tiefen Frequenzen lässt sich durch die ausgefeilte Verstärkertechnik (inkl. Equalizer) im Aktivmodul des Subwoofers perfekt kompensieren, die dafür nötige zusätzliche Verstärkerleistung stellt das Modul des DS 120 DSP problemlos bereit. 

25
Anzeige
FRÜHLINGS-AKTION: Revox SOUND QUALITY zu Hause, draußen, unterwegs
qc_DE_Vorlage_facebook_Link_820x460_Fruehlingsaktion_1616059259.jpg
qc_Fruehlingsaktion_Button_Aktion_2_1616059259.png
qc_Fruehlingsaktion_Button_Aktion_2_1616059259.png

>> Mehr erfahren

Akustische Raumanpassung 


Vier Sound-Presets (Standard, Music, Deep, Night) bietet der DS 120 DSP ab Werk, zusätzlich kann der Nutzer mit den insgesamt 5 vollparametrischen Equalizern feinfühlig und gezielt eventuelle Raumresonanzen bekämpfen oder je nach Vorliebe den Sound des Woofers „feintunen“. Alle Einstellungen des Subwoofers lassen sich per Fernbedienung oder direkt am Gerät erledigen, nur ist das auf der Oberseite des Gehäuses eingebaute Display des Woofers leider nicht vom Hörplatz aus zu sehen. Alternativ steht eine Anwendung für Windows-PCs zur Verfügung, die dank einer übersichtlichen Bedienoberfläche die Einstellungen erleichtert. 

Preis: um 1000 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Saxx deepSound DS 120 DSP

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Akustikelemente für Wandmontage

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 23.02.2020, 09:55 Uhr
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Block_SR-200_MKII_1614759853.jpg
Streaming-Radio mit CD und DAB+

Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH