Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Subwoofer (Home)

Vergleichstest: Velodyne SPL 1200 Ultra


Velodyne SPL-1200 Ultra

7285

Dass ihre Woofer zu den besten ihrer Zunft gehören, bewies Velodyne bereits des Öfteren. Mit der SPL-Linie legen die Amerikaner nun noch einen drauf. 

Ausstattung


Hier handelt es sich sprichwörtlich um den berühmten Wolf im Schafspelz. Diese Bezeichnung hat sich die relativ kompakte Aktivbox redlich verdient, ist sie doch trotz ihres geringen Volumens mit neuester Elektronik, inklusive einer automatischen und selbst für Techniklaien kinderleicht zu bedienenden Raumeinmessung und Mikro, einer 2400 Watt starken Endstufeneinheit sowie einem 300-Millimeter-Tieftonchassis ausgestattet. Merkmale, die in Form und Güte bis vor kurzer Zeit ausschließlich den Digital-Drive-Modellen der Amerikaner vorbehalten waren, deren Konzept in der SPL-Serie in leicht abgespeckter Form konsequent fortgeführt wurde. Das edle Hochglanzkleid, ein gut ablesbares Display und eine kleine Fernbedienung zur Anpassung der Trennfrequenz, Phasenlage und Lautstärke runden das üppige Ausstattungspaket ab. 

Klang


Mit dem Raketenangriff auf das Anwesen des „Transporters“ wollen wir dem SPL1200 auf den Zahn fühlen und erleben gleich ein atemberaubendes Bassinferno. Dabei stellt der Bassmanager jeden Raketeneinschlag und die gewaltigen Explosionen extrem tiefgründig und mit reichlich Nachdruck dar. Die folgende Schießerei beweist die enorme Agilität des Basschassis, das für seine 30 Zentimeter Durchmesser unglaublich schnell agiert und jeden Schuss staubtrocken und mit dem nötigen Punch reproduziert. Auch als Unterstützung im zwei- und mehrkanaligen Musikbetrieb zeigt sich der Velodyne von seiner Schokoladenseite und weiß durch seine ansteckende Spielfreude und seine schier endlosen Leistungsreserven zu begeistern.

Fazit

 In welcher Kino-Installation der SPL 1200 auch immer seinen Platz findet, sorgt er dank intelligenter Einmessautomatik und bester Ausstattungs- und Materialqualität in jeder Pegellage für abgrundtiefe und ultrapräzise Bässe.

Preis: um 2000 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Velodyne SPL 1200 Ultra

Referenzklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 70% :
Präzision 20%

Pegelfestigkeit 20%

Dynamik 15%

Physische Wirkung 15%

Labor 10% :
Frequenzgang 5%

Verzerrung 5%

Praxis 20% :
Verarbeitung 15%

Ausstattung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Testkasten für Subwoofer Velodyne SPL 1200 Ultra 
Garantie (in Jahre)
Vertrieb Audio Reference, Hamburg 
Telefon 040-53320359 
Internet www.audio-reference.de 
Ausführungen schwarz, kirsche 
Abmessungen (B x H x T in mm) 378/387/470 
Bauart geschlossen 
Prinzip Frontfire 
Gewicht (in Kg) 22 
Verstärkerleistung (RMS) (in Watt) 2400 
Tieftonchassis (in mm) 300 
Pegel Knöpfe, Menü, Fernbedienung 
Trennfrequenz Tiefpass Knöpfe (13-120Hz) 
Phase Menü (4-stufig) 
Raumeinmessung ja 
Niederpegelein-/ausgänge (2/2) Cinch 
Hochpegelein-/ausgang (2/2) Schraubkl. 
Fernbedienung Ja 
+ Mikro & Raumkorrektur 
+ extreme Tiefbassperformance 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Referenzklasse 
Testurteil überragend 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber: 15% Rabatt

>>mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik
Roman Maier
Autor Roman Maier
Kontakt E-Mail
Datum 12.02.2013, 10:03 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


AVM
avm.audio/de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Tel.: 07246 30 991 0


EP: Gessner
www.ep.de/gessner
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 040 830 55 44


Licht und Elektro-Fachhandel Schäfer
Beratungshotline:
Tel.: 03331 33 25 0


Miarka Elektronik GmbH
iq-miarka24.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 13-19 Uhr
Tel.: https://iq-miarka24.de/


Roterring Möbelmanufaktur GmbH
www.roterring.eu/
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi,Do: 8:30-17 Uhr
Fr: 08:30-14:30 Uhr
Tel.: 02567 93 97 63

zur kompletten Liste