Kategorie: Tablets

Einzeltest: Saphir Media WinPad 10.1 FHD


Leistungsträger

Tablets Saphir Media WinPad 10.1 FHD im Test, Bild 1
10934

Grundsätzlich könnte das WinPad 10.1 von Saphire mit seinem 10-Zoll-FullHD-Display und der im Cover integrierten Tastatur eines von vielen Windows-Tablets sein, die allmählich den Markt erobern, diesen den angestammten Notebooks gar streitig machen. Beim WinPad scheint aber bereits auf dem ersten Blick alles ein wenig besser, stimmiger zu sein. Werfen Sie mit uns einen zweiten, ausführlichen Blick auf dieses Tablet, zumal es mit seinem wahlweise roten oder blauen Gehäuse bei weitem kein Mauerblümchen ist.

Das Saphir WinPad 10.1 ist eines der ersten günstigen Windows basierten Tablets, das mit einem GPS-Empfänger ausgestattet ist. Dennoch liegt es zusammen mit dem mitgelieferten Tastatur-Cover noch im attraktiven Bereich unter 350 Euro. Dieses Cover hat es, wie auch die von vielen Mitberwerbern in sich, es dient als Cover, Tastatur und stabiler Stand gleichermaßen, anders als bei vielen Mitbewerbern ist dieses Kombi-Case auffallend gut verarbeitet, durch den Schließmagneten ist das Tablet im Reise- und Ruhezustand sicher darin aufgehoben.

Tablets Saphir Media WinPad 10.1 FHD im Test, Bild 2Tablets Saphir Media WinPad 10.1 FHD im Test, Bild 3Tablets Saphir Media WinPad 10.1 FHD im Test, Bild 4
Das ist auch gut so, denn so bleibt außer dem sehr guten IPS-Display auch das sauber gefertigte Gehäuse mit seiner frischen Farbgebung weitestgehend frei von Kratzen und anderen unschönen Gebrauchsspuren. 

Durchzugsstark


Hardwareseitig ist das Saphir Tablet hervorragend gerüstet, unter dem guten FullHD-Display werkelt bewährte Prozessortechnik von Intel, die bei Bedarf mit bis zu 1,8 GHz getaktet wird. Das dürfte auch noch für Windows 10 flüssig laufen, auf welche es sich, sobald verfügbar, kostenlos aufrüsten lässt. Wie üblich ist eine 30-Tage-Testversion von Office 365 bereits installiert, anders als üblich, lässt diese sich nach 14 Tagen auf ein Jahr verlängern. Die 14 Tage müssen eingehalten werden, da Saphir eine entsprechende Rückgabefrist einräumt. Ein Teil der guten Performance ist sicher dem Grafik-Teil des Tablets zu verdanken, zum einen hatte man ein gutes Händchen für die Auswahl des Chips, zum Anderen ist es hier wiederum das Display, oder dessen Oberfläche, welche die Touch-Gesten unverzüglich umsetzt. Einzig die Akkuleistung konnte beim Test nicht gänzlich überzeugen, die beachtlichen 8.400 mAh des internen Akkus reichen zwar für knapp sieben Stunden Laufzeit unseres Testvideos, da ist aber sicher noch Luft nach oben.

Fazit

Das Saphir erfüllt die durch das frische Design geweckten Erwartungen, ja mehr als das: es kann seitens Ausstattung und Performance komplett überzeugen und das nicht nur als Arbeitstier.

Kategorie: Tablets

Produkt: Saphir Media WinPad 10.1 FHD

Preis: um 330 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


6/2015
4.0 von 5 Sternen

Oberklasse
Saphir Media WinPad 10.1 FHD

Bewertung 
Qualität: 50%

4 von 5 Sternen

Bedienung: 30%

4.5 von 5 Sternen

Ausstattung: 20%

3.5 von 5 Sternen

Ausstattung & technische Daten 
Preis: um 330 Euro / 3G Modul um 40 Euro 
Vertrieb: Saphir Media, Wiesbaden 
Telefon: 0611 16895877 
Internet: www.saphir-media.de 
Technische Daten:
Abmessungen (B x H x T in mm): 171/9/256 
Gewicht (in g): 571 g / 907 g inkl. Tastatur-Cover-Stand 
Touchscreen Multitouch Tablet mit Windows 8.1 Betriebssystem 
Display: 25,65 cm IPS-Display mit 1.920 x 1200 Pixeln Auflösung (225 ppi) 
Rechenleistung: Intel Quad-Core Prozessor bei 1,3 – 1,83 GHz mit 2GB RAM 
Kommunikation: WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0, 3G-Modul optional 
Sensoren Helligkeitssensor, Gyroskop, Beschleunigungssensor, GPS 
Verfügbare Speicher: intern 32 GB, microSD-Karte bis 128 GB 
Kameras: Front 2 MP, Rück 5 MP 
Versorgung: interner Akku Li-Pol mit 8.400 mAh 
Audioformate: MP3, AAC, WMA, WAV 
Foto: JPG, PNG, GIF, BMP, TIFF 
Videoformate: AVI, AVCHD 50p, MOV, MP4 H.264, WMV, XVID, DiVX 
Bootzeit (in sek): 16 Sec. 
Kurz und Knapp:
+ sehr gutes Display 
+ + hochwertiges Keyboard-Case 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 14.06.2015, 10:50 Uhr
379_21926_2
Topthema: Die ewige Legende
Die_ewige_Legende_1667396535.jpg
Harwood Acoustics LS3/5A

Es gibt Lautsprecher und dann gibt es noch die LS3/5A. Sie spaltet sowohl ihre Hörer, als auch die, die sie gar nicht kennen. Warum das so ist? Nun, dafür muss man sich vor allem anschauen und natürlich hören, was sie kann und nicht, was sie nicht kann.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 13.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 21.23 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land