Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Vollverstärker

Einzeltest: Leema Pulse IV


Maßstabsgerecht

15856

Wenn man HiFi-Enthusiasten fragt was sie wollen, bekommt man häufig die gleiche Antwort. Leema möchte diesen oft gehegten Wunsch nun erfüllen.

Es gibt einige Maßstäbe im Bereich der Musikwiedergabe, die immer wieder angesprochen werden. Einer der am meisten genannten Begriffe, wenn man Hersteller nach ihrem Ziel fragen sollte, ist die Floskel von „wie im Studio“. Auch die Musikindustrie selbst setzt auf diesen Standard und verkauft gerne Alben, die sich mit Zusätzen wie Studio Master, Master Recording oder Master Quality schmücken. Mit Master Quality Authenticated, also MQA möchte eine Firma sogar garantieren, dass in allen Teilen der Aufnahme und Wiedergabekette so gearbeitet wird, dass der Studiosound zu jeder Zeit gewährleistet wird. Wer allerdings weiß, wie Musik heute aufgenommen 

wird, sollte diese Begriffe eigentlich vermeiden, denn so wie die fertige Abmischung nachher klingt, spiegelt sie nur noch in seltenen Fällen den echten Sound der Künstler in der Tonkabine wider. Der Punkt ist allerdings eigentlich ein anderer. Was mit der Aussage wirklich gemeint ist, ist dass alles besonders neutral, detailliert und ausgewogen klingen soll. Es soll die beste und perfekteste Grundlage geschaffen sein, die alles widerspiegelt, was die Musik eigentlich ausmachen soll. Dafür braucht man normalerweise spezielle Technik, denn HiFi für den Hausgebrauch unterscheidet sich von Studiosystemen. Auf der einen Seite soll ein spezieller Sound geschaffen werden, auf der anderen soll dies eigentlich vermieden werden. Doch auch der „Studiosound“ hat durchaus seine Freunde und auf technischer Seite sind die Ansprüche hier manchmal deutlich höher. Warum also nicht mal das Beste aus zwei Welten kombinieren und Technik mit Studioflair auch für die Heimanwendung konzipieren. Hier kommt der walisische Hersteller Leema Acoustics ins Spiel. Die beiden Firmengründer Lee Taylor und Mallory Nichols, aus deren Vornamen sich auch der Firmenname zusammensetzt, kommen nämlich ursprünglich ebenfalls aus dem Studiobereich. Beide arbeiteten einst für die BBC und begannen, eigene Lautsprecher für die Studios zu entwickeln, die sich auch bei Kollegen irgendwann großer Beliebtheit erfreuten.

8er Super-Set: Klangtest CDs
Profi-Testbilder für TV-Bildoptimierung

Preis: um 2750 Euro

Leema Pulse IV


-

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Philipp Schneckenburger
Autor Philipp Schneckenburger
Kontakt E-Mail
Datum 05.07.2018, 15:00 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages