Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
173_19182_2
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Topthema: Eine glatte Eins Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Zubehör Heimkino

Einzeltest: Televes Ellipse


Die hat den Dreh raus

17739

Seit der Einführung von DVB-T2 HD im März 2017 können deutschlandweit TV-Programme in Full-HD-Bildqualität komplett ohne Satellitenantenne, Kabel- oder Internetanschluss empfangen werden. Während zum Empfang in Ballungsräumen oftmals kleine Stab- und Zimmerantennen ausreichen, sollte man in Randgebieten oder für die Versorgung von mehreren Teilnehmern auf eine Dachantenne zurückgreifen. Wir haben uns die neue Televes Ellipse zum Test kommen lassen.

Die Televes Ellipse kostet rund 100 Euro und ist in einem besonders schicken, kompakten Karton zu finden. 

Ausstattung


Nach dem Auspacken werden die einzelnen Elemente einfach in die vorgesehenen Einschübe am Anschlussterminal eingesteckt. Wie das genau funktioniert, wird in einer beiliegenden Anleitung erläutert. Alternativ bietet Televes auf seiner Internetseite ausführliche Produktvideos. Die vollautomatisch gefertigte Antenne lässt sich komplett ohne Montagematerial und Werkzeug an alle gängigen Antennenmasten anschrauben. Für den Anschluss des Antennenkabels hat der Hersteller eine F-Stecker-Verbindung vorgesehen. Um diesen vor Witterungseinflüssen zu schützen, liegt der Televes Ellipse eine praktische Gummitülle bei. Eine hochwertige Verarbeitung der einzelnen Komponenten sorgt für eine lange Lebensdauer. Der spanische Hersteller setzt hierbei auf unterschiedliche Materialien. Die Reflektoren und Dipole der Antenne sind aus Aluminium gefertigt. Bei den für die Montage am Antennenmast verwendeten Schellen kommt verzinkter Stahl zum Einsatz. 

In der Praxis


Wir haben die Televes Ellipse an unserem Verlagsstandort Duisburg an einem Antennenmast angeschraubt und uns mit unserem Referenzmessgerät auf die Suche nach DVB-T2-HD-Kanälen gemacht. Hierbei konnte unser Messgerät auch Signale der von unserem Verlagssitz weit entfernten Senderstandorte Münster und Köln aufnehmen. Die Empfangswerte der ortsüblichen Sender lagen durchweg auf einem hohen Niveau. Die Televes Ellipse ist mit der eigens entwickelten TForce-Technologie ausgestattet, welche Störsignale auch im Grenzbereich unterdrückt. Sie überprüft das Signal und passt die Verstärkung automatisch an. Technisch ist die Antenne für den Frequenzbereich von 470 bis 698 MHz bei einem Antennengewinn von 38±2 dBi und einem Rauschmaß von typ. 2,5 dB ausgelegt.

Fazit

Die Televes Ellipse bietet besten TV-Empfang für DVB-T2 HD. Die sehr schnell montierte Dachantenne mit eingebautem Verstärker und LTE-Störfilter glänzt mit einer hochwertigen Verarbeitung und hoher Empfangsleistung.

Preis: um 100 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Televes Ellipse

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Praxis 40%

Ausstattung 30%

Verarbeitung 30%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie DVB-T2-HD-Dachantenne 
Preis (in Euro): um 100 Euro 
Vertrieb: Televes, Köngen 
Telefon 07024 46860 
Internet: www.televes.com 
Ausstattung
Frequenzbereich UHF: 470 – 790 MHz 
aktiver Antennengewinn 38+-2 dBi 
Ausgangspegel automatisch 
Rauschmass 2,5 dB typ. 
Windlast bei 150 km/h 132N 
+ schnelle Inbetriebnahme, LTE-Störfilter 
+/- + automatische Signalpegelanpassung 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


AK-SoundServices
www.ak-soundservices.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-21 Uhr
Tel.: 06071 303 610


Axmann Audio
www.silberkabel.net
Beratungshotline:
Tel.: 02202 863271


Elektro Dobler
www.elektro-dobler.de
Beratungshotline:
Tel.: 07577 32 41


EP: Tele-Shop Meißner
www.ep-meissner.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 03722 92 424


Euronics Fissmann
www.euronics.de/nordwalde-fissmann
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12:30, 13:30-18:30 Uhr
Sa: 9:30-12:30 Uhr
Tel.: 02573 98 767


Euronics Kutsch GmbH
euronics-kutsch.de
Beratungshotline:
Tel.: 02302 1619


expert Bening Emden
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04921 9172 220


expert Bening Verden
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04231 671 203


expert MEGASTORE GmbH Landsberg
www.expert.de/landsberg
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Tel.: 08191 64 83 30


Expert Uelzen
www.expert-hanse-verbund.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
Sa: 9:30-16 Uhr
Tel.: 0581 90 88 88


Fernseh Ebert
iq-fernseh-ebert-stuttgart.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0711 731 710


Fernseh Mayer
iq-mayer.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 08086 275


Fernsehservice Geisler
www.fernsehservice-geisler.de
Beratungshotline:
Tel.: 0375 789628


HiFi Concept LIVING
www.hificoncept-living.de
Beratungshotline:
Di-Fr: 12-19 Uhr
Sa: 11-17 Uhr
Tel.: 089 44 11 81 11


Justhifi
www.justhifi.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-14 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Mo-Fr: 15-18 Uhr
Tel.: 04124 604 160


KellerHome - Unerhört sehenswert
www.kellerhome.de/de
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 14-18:30 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 07144 8959 100


media@home MOLDENHAUER
htto://www.moldenhauer.tv
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 02361 600 50


Reinhold Seipp e.K.
www.seipp.tv
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12:30, 13:30-18 Uhr
Tel.: 06403 634 29


REVOX Studio Sound Quality
www.revox.com
Beratungshotline:
Tel.: 07721 8704 0


Speakers Corner Hifi GmbH
www.speakerscorner-hifi.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 14-18 Uhr
Tel.: 0431 67 24 24

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 05.05.2019, 09:58 Uhr